Unfortunately, we don't support your browser (Internet Explorer) anymore, some functionalities could not work. Click here to get information on how to upgrade your browser.

Routen
Niederlande - Belgien - Frankreich -> Mont-Saint-Michel (10/2019)
2763 Kilometer 7 Tage 23 Wegpunkte
liene
Carolin & Andreas

Niederlande - Belgien - Frankreich -> Mont-Saint-Michel (10/2019)

Hallo, wir sind Andreas und Carolin aus Sachsen-Anhalt. Wir haben im Oktober 2019 unsere erste Camper / Van Tour gemacht. Mit Start in Hannover geht es mit dem Bulli #ThorstenTeamfähig (Roadsurfer.com) zum Mont-Saint-Michel. Durch die Niederlande, Belgien und Frankreich immer auf der Landstraße an der Atlantikküste entlang.

Von roadsurfer Camper Station Hannover, Mergelfeld, Lehrte, Deutschland nach Laatzen, Deutschland
Tag 1
roadsurfer Camper Station Hannover, Mergelfeld, Lehrte, Deutschland
Mergelfeld 26, 31275 Lehrte, Deutschland

Start der Rundreise ist Hannover, wo wir unseren CamperBulli von den Roadsurfern abholen, der für die nächste Zeit unser treuer gelber Begleiter sein wird.

Niederlande
Molenstraat-Centrum 170, 7311 NG Apeldoorn, Niederlande
Minicamping Lighthouse Westkapelle
Prelaatweg 1, 4361 JB Westkapelle, Niederlande

19./20.10.19

1.  Übernachtung - Westkapelle 

Kleiner gemütlicher Campingplatz, sind erst spät angekommen, Rezeption war aber nach vorheriger Absprache noch besetzt. Betreiber sind nett und können deutsch. *Daumen hoch* 

Tag 2
Über
Westerscheldetunnel, Niederlande
N62, Niederlande

Durch den Westerscheldetunnel 

Belgien
Sluisstraat 77, 8300 Knokke-Heist

Tag 2

Grenzübergang nach Belgien


Über
Frankreich
514 D940, 62231 Sangatte, Frankreich

bonne journée france

Cap Gris-Nez, Frankreich
cap gris nez, 62179 Audinghen, Frankreich

Schöner Aussichtspunkt am Leuchtturm von Cap Gris-Nez 

Tag 3
Saint-Valery-sur-Somme, Frankreich
Camping Walric, 345 Route d'Eu, 80230 Saint-Valery-sur-Somme, Frankreich

21./22.10.19

2. Übernachtung - Camping Le Walric 


Dieppe, Frankreich
3 Boulevard Maréchal Foch, 76200 Dieppe, Frankreich

Tag 3

Zwischenstopp in Dieppe

Rives-en-Seine, Frankreich
Seine Bridge, D490, 76490 Rives-en-Seine, Frankreich
Tag 4
Merville-Franceville-Plage, Frankreich
Le Point Du Jour - Camping Seasonova, Le Point du Jour Camping****, 75 Route de Cabourg, 14810 Merville-Franceville-Plage, Frankreich

22./23.10.19

3. Übernachtung - Camping Le Point du Jour

Sainte-Marie-du-Mont, Frankreich
238 La Grande Dune, 50480 Sainte-Marie-du-Mont, Frankreich

Tag 4

Bunker-Besichtigung am Utah Beach 

Saint-Vaast-la-Hougue, Frankreich
Unnamed Road, 50550 Saint-Vaast-la-Hougue, Frankreich

Umrundung des Fort de la Hougue

Goury, Frankreich
8 Goury, 50440 La Hague, Frankreich

Leuchtturm am Pointe de Goury

Bréville-sur-Mer, Frankreich
4 Rue de l'Église, 50290 Bréville-sur-Mer, Frankreich
Tag 5
Camping Saint Michel
35 Rue du Mont Saint-Michel, 50220 Courtils, Frankreich

23./24.10.19

4. Übernachtung - Camping Mont Saint-Michel

Campingplatz mit Streichelzoo 

Mont-Saint-Michel
50170 Le Mont-Saint-Michel, Frankreich

Tag 5 

"Sie haben ihr Ziel erreicht !"

Den Camper haben wir auf dem Parkplatz gelassen und sind mit dem Shuttel zum Kloster gefahren... 

Fantastisches Bauwerk - von Innen und Außen 

Tag 6
Villiers-le-Morhier, Frankreich
Camping Saint Val The islands, Les Îlots, 28130 Villiers-le-Morhier, Frankreich

5. Übernachtung - Camping les ilots de Val

Coupvray, Frankreich
Avenue Paul Séramy, 77700 Coupvray, Frankreich

Tag 6

Vorbei am Disneyland Paris in den Süden Belgiens

Courthiézy, Frankreich
15 Rue de Condé, 51700 Courthiézy, Frankreich

Route touristique du Champagne 

Tag 7
Belgien
Chemin de Snéviot 9, 6830 Bouillon, Belgien

24. / 25.10.19

6. Übernachtung - Camping D'Houllifontaine 


Niederlande
Witte Kastanjelaan 5, 6245 JR Eijsden, Niederlande

Tag 7

Au revoir Belgien

Goede dag Niederlande 

Laatzen, Deutschland
Campingplatz Birkensee, Campingplatz Birkensee, Campingplatz Birkensee (an der B443), 30880 Laatzen, Deutschland

26.10.19

Letzte Übernachtung bei Hannover bevor wir uns vom Bulli #ThorstenTeamfähig von den Roadsurfer Campern verabschieden.