Unfortunately, we don't support your browser (Internet Explorer) anymore, some functionalities could not work. Click here to get information on how to upgrade your browser.

Routen
Normandie und Korsika 2022
4mehlis
4mehlis
Gefahren Öffentlich
+1

Normandie und Korsika 2022

Endlich geschafft - wir sind Rentner. Die erste No-Limited-Tour soll nach Frankreich und insbesondere Korsika gehen. Nach einer kurzen Tour durch die Normandie mit Besuch bei alten Freunden geht es auf den Nationalstraßen (ohne Maut) nach Toulon auf die Fähre nach Korsika. In 4 Wochen haben wir 880 km auf Korsika zurückgelegt. Wir sind an der Küste und im Landesinneren gelbe und auch auch manche weiße Straße gefahren. Mit 2,30m Breite und einer Länge von ca. 7m sind wir überall gut durchgekommen. Manche Straßen, besonders an der Küste sind wir frühmorgens (8-9 Uhr) gefahren, um dem Busverkehr auszuweichen. Strom haben wir nur selten auf den CPs genutzt (Solaranlage und Spannungswandler an Board), da teilweise sehr teuer. Im Durchschnitt haben wir ca. 25€/N ( 2 Erwachsene, Hund, Womo) bezahlt. Von Korsika zurück sind wir ab Livorno über Südtirol und das Allgäu gefahren und haben dort noch einige Stopps gemacht. Die Tour haben wir von Ende Mai bis Anfang Juli gemacht.


Routeninfo
4851 Kilometer
49 Tage
40 Wegpunkte

Reisebericht

Tag 1
Essen, Deutschland
An einem schönen Samstag Ende Mai geht es um 09:00 Uhr von zuhause los.

Giverny, Rue Claude Monet, Giverny, Frankreich
101-99 Rue Claude Monet, 27620 Giverny, Frankreich
Nach gut 8 h Fahrt mit Zwischenstopps erreichen wir gegen 17:30 Uhr den Stellplatz (siehe Promobil App) am Museum Claude Monet. Er ist gut gefüllt, aber wir finden noch ein Plätzchen. Der Platz ist kostenlos, bietet aber keine Ver- und Entsorgung. Ca. 30 Plätze sind vorhanden.
Ein erster Rundgang durch den Ort begeistert uns - eine tolle, künstlerisch geprägte Atmosphäre. Auch Gassigehen mit dem Hund ist kein Problem. Am Platz geht direkt ein Wander- und Fahrradweg los.
Am nächsten Tag steht der Besuch des Museums mit den Monet Gärten auf dem Plan.
Auch wenn die Teichrosen noch nicht blühten, ist die Blumenpracht absolut beeindruckend. Auch die Wohnstätte von Monet ist ein Besuch wert. Am besten früh morgens die Gärten besuchen.

Tag 2
Stellplatz am Bassin Carnot in Honfleur aus dem ACSI
Quai du Nord, 14600, Honfleur, Frankreich
Nach Honfleur haben wir eine Route ohne Autobahn gewählt. Trotz der vielen Kreisverkehre lohnt sich die Fahrt über Land, nicht nur finanziell.
Der Stellplatz in Honfleur ist riesig groß, einfach ausgestattet und für 12€/24h mit Ver- und Entsorgung ok.
Der Ort selbst hat einen mittelalterliches Flair und ist geprägt von vielen unterschiedlichen Hausstilen. Besonders die Kirche und der Glockenturm in Holzbauweise sind von Interesse.

Tag 3
Aire municipale pour Camping-cars
Boulevard Wattier, 14810, Merville-Franceville-Plage, Frankreich
Von Honfleur sind wir die D513 an der Küste entlang gefahren. Leider war das Wetter sehr schlecht, so dass wir von der Blumenküste nicht viel gesehen haben. Die Straßen sind teilweise sehr eng und meistens nur bis 3,5t befahrbar.
Der Stellplatz liegt sehr schön. Die Plätze sind jedoch sehr eng, so dass man beim Aussteigen direkt an der Wand der Nachbarn landet. Da der Platz voll war (Max. 6 Womos) sind wir weiter gefahren.

Aire de Camping-cars
Boulevard Maritime , 14150, Ouistreham, Frankreich
Der Platz liegt direkt am Fährhafen, jedoch mit Zugang zum Strand. 12€/24h mit Ver- und Entsorgung sind ok. Strom gibt es nur aus einer Steckdose an der Entleerungsstation - etwas merkwürdig.
Wir haben hier eine Nacht verbracht und einen schönen Strandspaziergang gemacht. Beim Platz selbst gibt es noch eine Skaterbahn, ein Riesenrad und eine Kartbahn. Mit Hund sehr ideal.

Tag 4
Caen, Frankreich
14000 Caen, Frankreich
Nachdem wir auf dem Parkplatz am Museum Memorial de Caen kurz angehalten haben, sind wir noch durch die Stadt und am Schloss von Wilhelm the Conquerer vorbeigefahren. Die Stadt wäre ein ausgiebiger Besuch wert, aber wir wollen zum Mont St. Michel

Granville, Frankreich
Wir haben den Stellplatz oberhalb des Hafens, direkt an der haut ville angefahren. Hier könnte man für 10,80€ einschl. Ver- und Entsorgung ( ohne Strom) übernachten. Wir haben ein paar Meter weiter an der Straße geparkt, um uns den Ort anzusehen.
Von hier aus sind wir dann Richtung Mont St. Michel gefahren.

8934 Le Bec d'Andaine, 50530 Genêts, Frankreich
Auf dem Weg zum Mont St. Michel haben wir noch diesen Parkplatz angefahren, von dem man einen tollen Blick auf den Berg hat.

38 La Jacotiére Ardevon, 50170 Pontorson, Frankreich
Der absolute Renner …..
Mit Blick auf dem Mont St. Michel ist dieser Stellplatz an einem Hofladen der absolute Hauptgewinn. Für den Kauf einer Flasche Calvados und einer sehr leckeren Fischsuppe haben wir hier die Nacht verbracht. Leider gibt es nur drei Stellplätze.
Nach einem Spaziergang bis zum Anfang der Verbindungsstraße zum Mont St.Michel haben wir bei einem guten Essen, einer Flasche Wein und den ein oder anderen Calvados mit freiem Blick auf den Berg denTag ausklingen lassen.

Tag 5
Mont Saint-Michel, Frankreich
50170 Le Mont-Saint-Michel, Frankreich
Am Morgen sind wir dann den Berg besuchen gegangen - mit Hund. Wir sind ca. 35 Minuten gelaufen. Neben dem Damm kann man sehr gut mit dem Hund laufen. Da wir gegen 9:30 Uhr am Berg waren, waren die Menschenmassen noch überschaubar. Als wir nach 2 Stunden den Rückweg angetreten haben wurde es schon eng in den Straßen.
Auf jeden Fall sollte man bei den 3,5 Millionen Besuchern pro Jahr sein. Es lohnt sich.
Nach einem Frühstück am Womo sind wir dann zu unseren Freunden in der Normandie aufgebrochen.

La Testière, Crouttes, Frankreich
La Testière, 61120 Crouttes, Frankreich
In diesem kleinen, sehr netten Ort haben wir Freunde die hierin ausgewandert sind besucht. 4 schöne Tage haben wir hier mit Besuchen des Umlandes (u.a. den Ort Camembert) und gutem Essen und netten Gesprächen verbracht.

Tag 6
Tag 7
Tag 8
La Pigné Sud, 63670 La Roche-Blanche, Frankreich
La Pigné S, 63670 La Roche-Blanche, Frankreich
Stellplatz auf dem Weg nach Toulon. Anmeldung zur Öffnung der Schranke tel. an der Schranke. 9,20€ incl. Kurtaxe. Ver- und Entsorgung möglich. Strom begrenzt.

Von Crouttes bis hierin war die Strecke teilweise sehr anstrengend. Das Navi (Apple) hat uns viele kleine Wege geführt. Im Endeffekt sollte man die Karte doch noch immer zu Hand haben, um eventuell die Route zu korrigieren.
Ab Clermont Ferrand sind wir die A75 (mautfrei) bis vor Montpellier gefahren. 14,20€ haben wir hier für eine Brücke bei Millout bezahlt. An der Küste haben wir dann nochmal für 6,50€ ein kürzeres Autobahnstück genossen. Im ganzen war das zweite Stück besser zu fahren als das erste.

Tag 9
307-493 Route des Gorges, 83190 Ollioules, Frankreich
307 Rte des Gorges, 83190 Ollioules, Frankreich
Sehr schöner Stellplatz an einem netten Ort. Direkt an der Hauptstraße gelegen. 9,83€ inkl. Ver- und Entsorgung. Strom nur über einen Franz-Stecker.
Bis zum Fährhafen etwa 15 Minuten. Um 5:30 Uhr aufgebrochen.

Tag 10
Port de Toulon, Quai Cronstadt, Toulon, Frankreich
Quai Cronstadt, 83000 Toulon, Frankreich
Fähre geht um 07:15 Uhr ab, Ankunft 14:15 Uhr

Hier noch ein Tipp für Corsica Ferry Benutzer. Schaltet unbedingt euer Handys entweder ganz aus, auf Flugmodus oder zumindest wlan aus. Wir haben eine SMS von Vodafone ignoriert und mussten teuer dafür bezahlen. Also, entweder Handy abschalten oder eine SMS eures Anbieters entsprechend berücksichtigen.

Ile Rousse, L'Île-Rousse, Frankreich
20220 L'Île-Rousse, Frankreich
Der Hafen ist sehr übersichtlich und das Verlassen der Fähre und des Hafens ist schnell erledigt. Wenn man die Stadt Richtung Westen verlässt ist am letzten Kreisverkehr ein großer Leclerc, in dem man sehr gut einkaufen kann.
Ile Rousse selber ist ein sehenswertes Städtchen. Wir hatten später noch Gelegenheit die Stadt ausführlich zu besichtigen. Zuerst einmal ging es aber weiter nach Calvi.

Camping La Pinede
Route de La Pinède 0495651780, 20260, Calvi, Frankreich
Leider wurde der Platz für die Camper stark zugunsten von Mobilheimen reduziert und direkt strandfern an die Hauptstraße verlegt. Mit der ACSI Karte haben wir zwar nur 14€ bezahlt, aber länger als 3 Tage haben wir hier nicht verweilt. Zum Strand sind es etwa 5 Minuten zu Fuß.

Tag 11
Tag 12
Tag 13
Camping Le Bodri, Corbara, Frankreich
20256 Corbara, Frankreich
Sehr schöner CP mit klar unterteilten Stellplätzen, 28€/Nacht, zum Strand etwa 300m
Von hier aus Touren in die Berge gemacht, Corbara sehr nettes Bergdorf
Insgesamt sind wir 3 Tage geblieben und haben u.a. auch die Stadt Ile Rousse uns angeschaut. Wie gesagt - es lohnt sich.

Tag 14
Tag 15
Tag 16
Suare, Calenzana, Frankreich
Suare, 20214 Calenzana, Frankreich
Auf dem Weg zum ersten Gumpenbaden im Foret Bonifatio
Etwa 19 km hinter der Abzweigung in Suare von der D81 Parkplatz bei der Auberge de foret. 
Mit größeren Wohnmobilen sollte man diese Strecke nicht unbedingt fahren. Auf Korsika gibt es noch besser zugängliche Stellen zum Flussbaden.  

Free Paking Galeria, Galéria, Frankreich
20245 Galéria, Frankreich

Sehr schöner Stellplatz mit netten Strand und tollen Sonnenuntergang. Abends kommt ein städtischer Beamter zum Kassieren - 20€/N, reiner Stellplatz 

Um 8:30 Uhr sind wir aufgebrochen, um früh auf der Bergstrecke zu sein.  Die Strecke war mit unserem Womo gut zu fahren. Ob man die Tour macht sollte jedoch jeder selber für sich entscheiden. Es kann sehr eng werden und man sollte immer voll konzentriert sein. Das Genießen der schönen Landschaft ist Sache der Beifahrer(in).

Tag 17
Porto, Ota, Frankreich
Porto, 20150 Ota, Frankreich
Camping municipal d‘Ota Porto
Echter Berg CP mit einfacher Austattung, 22,50€/Nacht
Um 9 Uhr aufgebrochen zur Weiterfahrt. Schon am Vortag haben wir mit dem Fahrrad die Strecke bis kurz vor Piana erkundet. Sie erschien uns anspruchsvoller als von Galeria nach Porto. Insbesondere die vielen Fahrradgruppen, die eng beieinander fahren, sind eine Herausforderung beim Überholen.

Tag 18
A Marina, Golfe de la Liscia, Calcatoggio, Frankreich
Golfe de la Liscia, 20111 Calcatoggio, Frankreich
Die Strecke von Porto bis Piana ist sehr kurvenreich, aber tolle Felsformationen und Ausblicke.
Für 28€/N ohne Strom, Strom sollte 4€/N kosten
Starker Wind, hohe Wellen

Tag 19
Tag 20
Chemin des Lentisques, 20000 Ajaccio, Frankreich
Chem. des Lentisques, 20000 Ajaccio, Frankreich
Camping le Barbicaja, sehr netter Terrassencamping etwa 5 km vom Zentrum von Ajaccio am Meer gelegen, 22,50€ ohne Strom
Ajaccio sollte man auf jeden Fall besucht haben. Eine sehr lebendige und quirrlige Stadt, die ihren Reiz hat. Nicht zuletzt weil man immer das Gefühl hat, gleich kommt Napoleon um die Ecke. 
2019 sind wir mit dem Motorrad in die Stadt. Dieses Mal mit den Fahrrädern. Beides ist ein Erlebnis.

Tag 21
Porto Pollo, Serra-di-Ferro, Frankreich
Porto Pollo, 20140 Serra-di-Ferro, Frankreich
Camping Cyrnos, 28€/N ohne Strom, Strom 4€
Waren schon 2019 hier, einfacher aber toll gelegener CP, direkt am Meer, Kite- und Surfrevier

Tag 22
Tag 23
Tag 24
Camping Cupabia
Cupabia, 20140, Serra-Di-Ferro, Frankreich
Super gelegener CP direkt am karibischen Strand. Geworben wird mit Low budget Camping, was sich jedoch auf die Ausstattung und nicht den Preis bezieht. 32€/N ohne Strom für uns drei ist schon ein stolzer Preis, aber die Lage entschuldigt alles.
Von hier aus kann man tolle Wanderungen und Ausflüge mit dem SUP oder Boot machen. Auch eine Küstenwanderung zu einem nahe gelegenen Genueserturm ist ein Erlebnis. Aber man kann auch einfach nur den Strand genießen!

Tag 25
Tag 26
Tag 27
Tag 28
I PINI, Plage de Palombaggia, Porto-Vecchio, Frankreich
Plage de Palombaggia, 20137 Porto-Vecchio, Frankreich
Für 10€/ N alles was man braucht, kalte Dusche, kein Strom, Campen unter Pinien 100m vom Strand entfernt, Strand sehr touristisch aber wunderschön

Tag 29
Bonifacio, Bonifacio, Frankreich
Korsika, 20169 Bonifacio, Frankreich
Wir haben uns dann doch noch entschlossen Bonifacio zu besuchen und sind die 25 km wieder zurück. Es hat sich gelohnt! Geparkt haben wir für 12€ auf einem Parkplatz Richtung Capo Pertusato.

Solaro, Frankreich
20240 Solaro, Frankreich
Camping la Cote des Nacres, aus Park for night, 30€ ohne Strom, sehr schön direkt am Strand gelegen

Tag 30
Tag 31
Camping U Ponte Grossu, Sari-Solenzara, Frankreich
Route Bavella, 20145 Sari-Solenzara, Frankreich
Super schön gelegener CP direkt an dem Solenzara Fluss, 29€/N ohne Strom, Rekordpauschale Strom für 6€
Von hier aus haben wir mit dem Fahrrad den COL de Bavella auf 1280m erklommen. Für die gut 20 km haben wir etwas mehr als eine Stunde benötigt, wobei die Akkukapazität unserer bikes an ihre Grenzen stieß. Trotzdem - eine tolle aber anstrengende Tour mit wunderschönen Ausblicken in die Bergwelt.
Leider war der Aufenthalt auf dem CP durch angrenzende Strassenbauarbeiten getrübt.

Tag 32
Tag 33
Zonza, Frankreich
Camping Bavella Vista, 500m vom Zentrum entfernt, für 20€/N incl. Allem recht günstig

Tag 34
Tag 35
La cascade de piscia di gallu, San-Gavino-di-Carbini, Frankreich
20170 San-Gavino-di-Carbini, Frankreich
Sehr schöne Wanderung zum pissenden Hahn, ca. 90 min Hin und Zurück, Parkplatz 5€, man könnte hier auch übernachten

Camping California, Zonza, Frankreich
Capu di Fora Pinarello, 20144 Zonza, Frankreich
Campingplatz für junge Familien mit kleinen Kindern, 32,40€/N komplett, sehr sauber und mit privaten Strand

Tag 36
Tag 37
20213 Casette, Pruno, France
Casette, 20213 Pruno, Frankreich
CP Cascades, super gelegen, mit Gumpe und Schwimmbad, für 21€/N ohne Strom.
Die Hausherrin bietet korsisches Essen an. Für 25€ haben wir ein Dreigänge-Menue mit Wein genossen. Absolute Spitze!
Wir sind hier sehr herzlich aufgenommen worden. Wer eine etwas persönlichere Atmosphäre liebt ist hier genau richtig.

Tag 38
Tag 39
Tag 40
Porto di Bastia, Quai Nouveau Port de Commerce, Bastia, Frankreich
Quai Nouveau Port de Commerce, 20200 Bastia, Frankreich
Es heißt Abschied nehmen von Korsika. Tolle vier Wochen liegen hinter uns. Wir kommen bestimmt wieder.

Livorno Imbarco Traghetti Moby Lines, Via Guido Donegani, Livorno, Italien
Via Guido Donegani, 57100 Livorno LI, Italien
Wir sind wieder auf dem Festland!

Tag 41
Via del Lago, 3, 50031 Barberino di Mugello, Florenz, Italien
Via del Lago, 3, 50031 Barberino di Mugello FI, Italien
Sehr schöner und bestens ausgestatteter Stellplatz in der Nähe eines Sees, 15€/N kompletter Service

Tag 42
San Giuseppe al Lago, 19, 39052 San Giuseppe al Lago, Autonome Provinz Bozen - Südtirol, Italien
S. Giuseppe al Lago, 19, 39052 Seestrasse BZ, Italien
Eigentlich wollten wir Camping Gretl am Kalterer See anfahren. Aber der Platz war sehr voll und Hunde nicht erlaubt.
Deshalb sind wir auf den oberhalb des CP liegenden Stellplatz gefahren. Dieser hat eine sehr gute und neue Ausstattung. Für 30€/N ohne Strom nicht gerade ein Schnapper, aber für Südtirol ok. 
Die Gegend um den Kalterer See ist sehr touristisch und es gibt keine Möglichkeit mit den Hund im See zu baden. Zu dem war das Seewasser sehr warm und man musste überall Eintritt bezahlen, um an den See zu kommen.
Mit dem Rad sind wir die 7 km bis nach Kaltern gefahren. Der Ort ist ganz nett.
Am 2. Tag haben wir ein sehr schöne Wanderung zur Rastenbachklamm gemacht. Für die Tour braucht man etwa 2,5h. Belohnt wird man mit einem sehr schönen Wasserfall.

Tag 43
Tag 44
Località Pracupola, 361, 39016 Ulten, Autonome Provinz Bozen - Südtirol, Italy
Località Pracupola, 361, 39016 Ultimo BZ, Italien
Stellplatz Adlerhorst, nahe am Stausee, 30€/N komplett, neue und sehr gepflegte Anlage. Super nettes Ehepaar, die den Platz toll hergerichtet haben und immer gerne mit Rat und Tat behilflich sind. 

Tag 45
Via Chiesa, 25, 39027 San Valentino Alla Muta, Autonome Provinz Bozen - Südtirol, Italien
Via Chiesa, 25, 39027 San Valentino Alla Muta BZ, Italien
Camping am See, am Haidersee gelegen, 37€/N ohne Strom sehr teuer, aber super Ausstattung, Wetter nicht so toll, deshalb nur eine Nacht

Tag 46
Grüntenseestraße 44, 87497 Wertach, Deutschland
Stellplatz am Grüntensee, 12€/N ohne Strom
Wanderung um den See, Radtour zum Rotachsee

Tag 47
Tag 48
Tag 49
Essen, Deutschland
Nach 7 Wochen geht unsere erste No-limited Tour zu Ende. Es wird bestimmt nicht unsere letzte sein.
Natürlich müssen wir wieder feststellen, dass man sich für die einzelnen Regionen hätte mehr Zeit nehmen müssen. Insbesondere die Normandie ist eine separate Reise Wert. Diese hatten wir auch zuerst als "Reise auf den Spuren von Kommissar Dupin" geplant. Aber dies werden wir auf jeden Fall noch nachholen. Auch Korsika hat uns nicht zum letzten Mal gesehen. Und dann ist ja da auch noch Sardinien ....
Tag 1
Essen, Deutschland
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
597,2 km 5 Std. 36 Min.
Giverny, Rue Claude Monet, Giverny, Frankreich
101-99 Rue Claude Monet, 27620 Giverny, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
Tag 2
119,7 km 1 Std. 24 Min.
Stellplatz am Bassin Carnot in Honfleur aus dem ACSI
Quai du Nord, 14600, Honfleur, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
Tag 3
56,4 km 45 Min.
Aire municipale pour Camping-cars
Boulevard Wattier, 14810, Merville-Franceville-Plage, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
15,1 km 18 Min.
Aire de Camping-cars
Boulevard Maritime , 14150, Ouistreham, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
Tag 4
16,5 km 17 Min.
Caen, Frankreich
14000 Caen, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
105,2 km 1 Std. 18 Min.
Granville, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
23,8 km 28 Min.
8934 Le Bec d'Andaine, 50530 Genêts, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
32,2 km 31 Min.
38 La Jacotiére Ardevon, 50170 Pontorson, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
Tag 5
5,3 km 13 Min.
Mont Saint-Michel, Frankreich
50170 Le Mont-Saint-Michel, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
192,5 km 2 Std. 25 Min.
La Testière, Crouttes, Frankreich
La Testière, 61120 Crouttes, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
Tag 6
Tag 7
Tag 8
561,8 km 5 Std. 11 Min.
La Pigné Sud, 63670 La Roche-Blanche, Frankreich
La Pigné S, 63670 La Roche-Blanche, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
Tag 9
536,5 km 4 Std. 58 Min.
307-493 Route des Gorges, 83190 Ollioules, Frankreich
307 Rte des Gorges, 83190 Ollioules, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
Tag 10
7,8 km 9 Min.
Port de Toulon, Quai Cronstadt, Toulon, Frankreich
Quai Cronstadt, 83000 Toulon, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
152,2 km 1 Std. 35 Min.
Ile Rousse, L'Île-Rousse, Frankreich
20220 L'Île-Rousse, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
179,4 km 4 Std. 59 Min.
Camping La Pinede
Route de La Pinède 0495651780, 20260, Calvi, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
Tag 11
Tag 12
Tag 13
0,2 km 1 Min.
Camping Le Bodri, Corbara, Frankreich
20256 Corbara, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
Tag 14
Tag 15
Tag 16
22,1 km 24 Min.
Suare, Calenzana, Frankreich
Suare, 20214 Calenzana, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
19,0 km 19 Min.
Free Paking Galeria, Galéria, Frankreich
20245 Galéria, Frankreich
Reisebericht ansehen
Auf Karte anzeigen
Tag 17
25,1 km 22 Min.
Porto, Ota, Frankreich
Porto, 20150 Ota, Frankreich
Reisebericht ansehen