Unfortunately, we don't support your browser (Internet Explorer) anymore, some functionalities could not work. Click here to get information on how to upgrade your browser.

Routen
Holland-Tour 26.05. - 11.06.23
vazer
vazer
Gefahren Öffentlich

Holland-Tour 26.05. - 11.06.23

Unsere zweite Tour mit unserem eigenen Wohnmobil führte uns nach Holland. Ich kann nur sagen ein wunderschönes Land. Die Landschaften sind so unterschiedlich und haben so viele Fasetten wie wir es schon lange nicht mehr erlebt haben. Die Campingplätze sind einzigartig. Die Leute sehr hilfsbereit und freundlich. Wir werden sicher wieder kommen.


Routeninfo
2311 Kilometer
15 Tage
20 Wegpunkte

Reisebericht

Tag 1
Untervaz, Schweiz 26.05.23
7204 Untervaz, Schweiz

Endlich ist es soweit.Die erste grosse Tour mit unserem eigenem Wohnmobil Gipsy nach Holland steht an.

Es geht um 03:00 Uhr los.erstes Tagesziel ist der Camping Druivenland in Odijse Belgien

Wir kamen sehr gut voran trotz den 750 Km zuerst durch die Schweiz und nach Basel auf der französischen Autobahn Rtg. Mulhouse / Metz / Strassbourg / Luxembourg und Brüssel.UM 12:00 Uhr erreichten wir das Ziel.


Camping Druivenland 26.05.23
Nijvelsebaan 80, 3090, Overijse, Belgium

Unser erstes Zwischenziel als Durchreiseziel war dieser Campingplatz.Für eine nacht o.k. aber für uns nicht mehr. Eine grosse Wiese wo man sich hinstellen konnte wo man wollte. Sanitärgebäude war o.k.  Freundlicher Empfang. Zum Dorf Overijse ca. 15 min. zu Fuss.

Strom vorhanden. 

Am nächsten Morgen noch ca. 130 km bis zu unserem nächsten Ziel wo wir 3 Nächte geblieben sind.




Tag 2
Minicamping Hoekvliet, Niederlande 27.05.23
Meiwerfweg 3, 4352SC, Gapinge, Niederlande

Hier sind wir drei Nächte geblieben und haben mit dem Fahrrad die Insel erkundet. Die Fahrrad-Wege sind wie in Holland üblich sehr gut ausgebaut und mit Fietsknoop App welche mit Knotenpunkten arbeitet überhaupt kein Problem die Ziele zu finden.

Am Ankunftstag haben wir uns installiert und dann die Fahrräder geschnappt und sind nach Veere gefahren.Ein sehr kleines , schmuckes Dorf mit einem Hafen.


Bezüglich dem Campingplatz kann ich nur sagen , *Spitzenklasse* in allen Belangen. Sehr grosszügige Stellplätze mit geschottertem Boden für das platzieren des Wohnmobiles. Strom - und Frischwasser am Stellplatz vorhanden. Das Sanitär Gebäude immer perfekt gereinigt,. Entsorgungsstation sehr gut. Brötchenservice auch vorhanden.Sehr freundliche Betreiber 




Tag 3
Minicamping Hoekvliet, Niederlande 28.05.23
Meiwerfweg 3, 4352SC, Gapinge, Niederlande

1. Tag eine Fahrradtour mit Flietskoop App


  • Town Hall / Zeeuws Museum / Abbey Tower of Long John
  • altes Stadtzentrum / Marktplatz / Koorkerk / Speicherburg


Weiterfahrt nach Biggerkerke , Zoutelande , Melinkerke , Grijikerke , Seerosekerke ,und zurück zum Campingplatz. 40 Km 


Bilder von der Tour.



Tag 4
Minicamping Hoekvliet, Niederlande 29.05.23
Meiwerfweg 3, 4352SC, Gapinge, Niederlande

Fahrradtour in den Nationalpark Oranjezon / Domberg und zurück zum Campingplatz. ca. 40 km.





Tag 5
Camping Familie Kloet Zierikze 30.05.23
Eerste Weegje 3, 4301 SL, Zierikzee, Netherlands

Am nächsten Tag mussten wir leider den Platz verlassen und zogen weiter nach Zierikzee. Über den Deltapark Neltije Jans weiterüber Burg Hamstede und schliesslich nach Zierkizee.

Auch dieser Platz hat unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Sehr schöner und gepflegter Platz mit grosssen und durch Hecken abgetrennte Parzellen. Sanitärgebäude auch sehr gepflegt und immer sauber.Die Betreiber sind sehr freundlich und hilfsbereit. Wir haben hier spontan noch eine Nacht verlängert. Wirklich ein sehr empfehlenswerter Platz.


Am Anreise tag haben wir das Städtchen Zierkizee zu Fuss erkundet. Ein kleines aber schmuckes Städtchen.




Tag 6