Unfortunately, we don't support your browser (Internet Explorer) anymore, some functionalities could not work. Click here to get information on how to upgrade your browser.

Routen
3795 Kilometer 22 Tage 25 Wegpunkte
umaus
umaus

Sommer 2022 - Drei Wochen ohne festes Ziel

Nachdem uns unsere erste Reise mit einem gemieteten Wohnmobil (Pössl) im letzten Jahr so gut gefallen hatte, sind wir nun zum zweiten Mal gestartet, diesmal mit einem Clever. Los ging es am 25.05.2022.

Von Koblenz, Deutschland nach Koblenz, Deutschland
Tag 1
Koblenz, Deutschland
Da wir erst abends spät losfahren konnten, befand sich unser erstes Ziel nur ca. 30 km von unserem Startpunkt entfernt.
Campingplatz Eisenbachtal
Im Eisenbachtal, 56412, Girod, Deutschland

Neben dem Campingplatz gibt es ein Biotop, das nur die Gäste des Platzes begehen dürfen.


Tag 2
Campingplatz Niederwaldsee, Außerhalb, Groß-Gerau, Deutschland
Außerhalb 45, 64521 Groß-Gerau, Deutschland
Tag 3
Walkenried, Deutschland

Wir fanden abends spät einen Stellplatz, der zu einem Verein gehörte. Man hatte Stromanschluss und konnte für die Nutzung eine freiwillige Spende in einen Briefkasten werfen.

Tag 4
Sedlitzer See, Deutschland
Ein Stellplatz direkt am Sedlitzer See (Lausitzer Seenplatte). Man zieht ein Parkticket (10€ für 24 Stunden). Nutzung der Sanitäranlagen incl.
Tag 5
Halbinsel Raatsch (Spreewald)
Alt-Schadow, 15913 Märkische Heide, Deutschland
Wir kamen sonntags an nach dem langen Wochenende über Christi Himmelfahrt. An diesem Tag sind viele Urlauber abgereist, so dass wir freie Platzwahl hatten. Wir suchten uns einen Platz auf einer großen Wiese aus mit Blick auf den Neuendorfer See.
Tag 6
Halbinsel Raatsch
Alt-Schadow, 15913 Märkische Heide, Deutschland
Wir bleiben einen weiteren Tag. Die Betreiber sind sehr gastfreundlich und hilfsbereit. Die sanitären Anlagen sind sauber. Es gibt Brötchen Service in dem kleinen Restaurant. Grauwasser und Chemietoilette können entsorgt und Frischwasser aufgetankt werden.
Tag 7
Inselcamping Werder
17214 Alt Schwerin, Deutschland
Ein Campingplatz direkt am Plauer See (Mecklenburgische Seenplatte). Vor der Schranke befinden sich Stellplätze in erster Reihe (direkt am See) und am Sanitärgebäude.
Tag 8
Campingplatz Niobe
Fehmarn, 23769 Fehmarn, Deutschland
Ein sehr schöner Platz. Da wir nur einen Tag bleiben wollten, wählten wir einen Stellplatz auf der Wiese vor der Schranke aus. Die Sanitäranlagen durften mitbenutzt werden.
Tag 9
Oasen Rømø Womo Stellplatz, Rømersvej, Röm, Dänemark
Rømersvej 29, 6792 Rømø, Dänemark
Weiter ging’s nach Dänemark. Ziel war die Insel Rømø. Dort gibt es mehrere Campingplätze. Wir waren interessiert an dem „Oasen“- Platz, weil uns die Abwicklung des Aufenthaltes so gut gefiel. Man suchte sich zuerst einen Platz aus. Freie Plätze sind gekennzeichnet durch kleine grüne Tafeln mit Zahlen, die an einem Holzpflock befestigt sind. Du stellst dich auf den „grünen“ Platz, drehst die Zahlentafel auf Rot und gehst dann zu einem Automaten und meldest dich mit dieser Platznummer an. Auf keinen Fall umgekehrt machen, sonst gibt es Kuddelmuddel.
Tag 10
Børsmose Strand Camping, Børsmosevej, Oksböl, Dänemark
Børsmosevej 3, 6840 Oksbøl, Dänemark
Ein Platz direkt an den Dünen zum Nordseestrand. Wir hatten freie Platzwahl und wählten einen Platz direkt am Strandaufgang.
Tag 11
Løkken Strand Camping, Furreby Kirkevej, Løkken, Dänemark
Furreby Kirkevej 97, 9480 Løkken, Dänemark
Ein schöner Campingplatz im Dünengebiet. Auch hier hatten wir wieder freie Platzwahl und wir stellten uns direkt an den Aufgang zur Düne. Auf der Düne stehen Sitzgarnituren, man hat von hier einen weiten Blick über Strand und Meer. Über eine sehr steile Holztreppe geht es hinunter zum Strand. Das war für unseren großen Hund etwas beschwerlich.
Tag 12
Hirtshals Camping, Kystvejen, Hirtshals, Dänemark
Kystvejen 6, 9850 Hirtshals, Dänemark
Ein großer Platz mit nummerierten Parzellen direkt am Meer und unterhalb des Leuchtturms.
Tag 13
Hirtshals Camping, Kystvejen, Hirtshals, Dänemark
Kystvejen 6, 9850 Hirtshals, Dänemark
Uns gefällt es hier und wir bleiben noch einen Tag.
Tag 14
Bunken Strand Camping, Ålbækvej, Aalbæk, Dänemark
Ålbækvej 288, 9982 Ålbæk, Dänemark
Ein paar Kilometer weiter finden wir an der Ostsee diesen schönen Campingplatz. Wieder freie Platzwahl. Wir bekommen wieder einen Platz am Strandzugang. Die Plätze sind unterteilt durch Büsche und Hecken. Die besten Sanitäranlagen, die wir jemals zu sehen bekamen: nagelneu, zu jedem Räumchen gehören eine Toilette, ein Waschbecken, ein großer Spiegel und eine Regendusche. Im Gegensatz zu einigen anderen Plätzen brauchte man keine Duschmünzen einwerfen. Angrenzend an den Campingplatz gibt es einen Hundeskov, wo sich unser Hund frei bewegen konnte.
Tag 15
Camping-Park Lüneburger Heide, Badeweg, Schneverdingen, Deutschland
Badeweg 3, 29640 Schneverdingen, Deutschland
Zugehörig zu dem wunderschönen Campingplatz ist der Stellplatz für Wohnmobile auf einem Gelände neben dem Campingplatz. Auch hier dürfen die Sanitäranlagen genutzt werden.
Tag 16
Marina Port Zélande, Kabbelaarsbank, Ouddorp, Niederlande
Kabbelaarsbank 5, 3253 ME Ouddorp, Niederlande
Diesen Stellplatz haben wir vorab online gebucht, weil die Fahrstrecke bis dorthin sehr lange war und wir sicher gehen wollten, unterzukommen. Bei der Buchung erhält man einen Code und eine Platznummer zugesandt, mit dem man sich vor Ort an einer Schranke einloggen kann. Was uns dort nicht so gut gefiel war die Untergrundbeschaffenheit. Das Fahrzeug wurde auf einer Fläche mit Kieselsteinen geparkt, das war okay. Aber vor jedem Wagen befand sich eine Fläche mit vielen kleinen Muschelstücken, die sehr spitz und scharfkantig waren.
Tag 17
AutoStrand Westkapelle, Westkapelle, Niederlande
4361 Westkapelle, Niederlande
Ein befahrbarer Strand, teils Sand, teils befestigter Untergrund, direkt am Meer.
Roompot Vakanties Camping de Zandput, Vroondijk, Vrouwenpolder, Niederlande
Vroondijk 9, 4354 NN Vrouwenpolder, Niederlande
Ein schöner Campingplatz mit großen Parzellen. Der Weg zum Strand ist ca. 900 m lang und führt an einem Naturschutzgebiet vorbei, das leider nicht betreten werden darf.
Tag 18
Roompot Camping De Zandput, Vroondijk, Vrouwenpolder, Niederlande
Vroondijk 9, 4354 NN Vrouwenpolder, Niederlande
Tag 19
Roompot Camping Dishoek, Dishoek, Koudekerke, Niederlande
Dishoek 2, 4371 NT Koudekerke, Niederlande

Schöner Campingplatz. Die Parzellen sind ein wenig eng. Direkt vor dem Campingplatz gelangt man über eine schmale Straße zum Treppenaufgang, der zum schönen Strand führt.

Tag 20
Roompot Camping Dishoek, Dishoek, Koudekerke, Niederlande
Dishoek 2, 4371 NT Koudekerke, Niederlande
Tag 21
Roompot Vakantiepark Klein Vink, Klein Vink, Arcen, Niederlande
Klein Vink 4, 5944 EX Arcen, Niederlande
Sehr großer Platz mit toller See-Anlage, Schwimmbad und vielen Freizeitmöglichkeiten.
Tag 22
Koblenz, Deutschland