Unfortunately, we don't support your browser (Internet Explorer) anymore, some functionalities could not work. Click here to get information on how to upgrade your browser.

Routen
484 Kilometer 9 Tage 9 Wegpunkte
slim3
Willi Ziemann

Unsere Tour vom 24.04.22 - 09.05.2022 durch die Niederlande

Unsere Tour vom 24.04.22 - 09.05.2022 durch die Niederlande Witten nach Beerta, NL, dann Leeuwarden, dann Kinderdjik und dieWindmühlen, dann NON Aamsveen, und wieder nach Hause. Wir waren 15 Tage unterwegs Alle Bilder habe ich selbst gemacht, Kartenausschnitte stammen aus Google Maps.

Von Witten, Deutschland nach NON Aamsveen (natuiristen Camping)
Tag 1
Witten, Deutschland
Liegnitzer Str. 16, 58454 Witten, Deutschland
Beerta, Niederlande
9686 Beerta, Niederlande

Der Stellplatz Beerta ist schon des öfteren unser 1. Ziel in den Niederlanden gewesen.

Hafenmeister Jürgen ist immer Super drauf.

Im Spieleparadies gibt es leckeren Kuchen und Kaffee (z.Zt. 1 X Kaffe + 1 X Apfelkuchen 2,50€) Eintritt für Kinder: Tagespreis 1,-€

Das ist ein Soziales Projekt der Gemeinde, und das sollte man unterstützen, die freuen sich über jeden Gast.


Dinge für den täglichen Bedarf (Lebensmittel) gibt es im nahegelegenen COOP (Fußweg 300m)

Ausgiebige Fahrradtouren und Wanderungen auf gut ausgebauten Wegen sind vom Stellplatz möglich, Unterlagen hierzu gibt's beim Hafenmeister.


Tag 2
Jachthafen Leeuwarden

auf den Stellplatz am Jachthafen.

Mit dem Fahrrad ist man schnell in der Stadt und kann dort auch den ganzen Tag verbringen.

Tag 3
Leeuwarden Innenstadt mit Markttag

Als wir da waren, war Markttag, und dieser erinnerte mich an die Märkte hier bei uns in NRW in früheren Jahren, riesige Auswahl, Stand an Stand, Obststände 8 - 12m lang, Käse, Brot, Wurst, Fisch ebenso…..

Natürlich musste eine Schale Kibbling verkostet werden

Leeuwarden Innenstadt (wenn ich hier hier alle Bilder zeigen würde, würden die 

den Rahmen sprengen.

Auch jungen Aal (geräuchert) haben wir schnabuliert (saulecker)


Tag 4
Camping Nieuw Moscow

Auf diesem Campingplatz (naturisten Camping) haben wir 4 Tage verbracht, und es war wieder Entspannung pur.


Tag 5
Stellplatz Kinderdjik
Liegnitzer Str. 16, 58454 Witten, Deutschland

Nach 4 Tagen entspanntem Aufenthalt ging es dann weiter zum Stellplatz Kinderdjik nahe Alblasserdam / Dordrecht

(in die Nähe der Windmühlen)

Tag 6
Windmühlen von Kinderdjik
Liegnitzer Str. 16, 58454 Witten, Deutschland

Zu den Windmühlen kann man mit dem Fahrrad oder mit dem Fahrzeug fahren, dort gibt es einen Shuttle Parkplatz für 7,50€ pro Fahrzeug incl. Transfer und Schiffstour zu den Windmühlen für alle PKW / Womo Fahrzeuginsassen 

Der Eintrittspreis für das Museum und die Besichtigung einer Windmühle von innen kostet 16,-€ p.P. (das ist heftig).


Im Eintrittspreis enthalten ist auch eine Schffstourr (man sollte die unbedingt mitmachen)


Tag 7
NON Aamsveen (natuiristen Camping)
Liegnitzer Str. 16, 58454 Witten, Deutschland

Von Kinderdijk ging es dann nach NON Aamsveen zum entschleunigen und Sonne tanken…

dort holten wir uns sogar einen leichten Sonnenbrand, und am Samstag war für 1,5 Stunden alles verhagelt, danach kam die Sonne wieder und auch die Ballonfahrer freuten sich über die Thermik

Der Platz ist sehr zu empfehlen, Natur top, Begrüßung Top, alle Vereinsmitglieder (auch die ohne ) ;-) waren äußerst zuvorkommend und freundlich


Tag 8
Tag 9
Wieder Zuhause
Dann ging es nach 5 Tagen leider wieder nach Hause.
Es waren 15 Tage Entspannung, viel Sehenswertes.
Wir haben viele nette Bekanntschaften gemacht und freuen uns auf ein wiedersehen beim nächsten mal.

(dies war mein erster Bericht einer Tour durch NL....)