Unfortunately, we don't support your browser (Internet Explorer) anymore, some functionalities could not work. Click here to get information on how to upgrade your browser.

Routen
Urlaub Ostdeutschland vom 7.7.-8.8.21
2436 Kilometer 32 Tage 47 Wegpunkte
neumahe
Gerda

Urlaub Ostdeutschland vom 7.7.-8.8.21

Wohnmobilreise in den Osten Deutschlands

Von Schmalkalden, Deutschland nach Bamberg, Deutschland
Tag 1
Schmalkalden, Deutschland
98574 Schmalkalden, Deutschland

In einer Schokoladenfabrik Nougat gekauft. Dann zum Parkplatz am Schloss gefahren. Von dort Stadtrundgang.

Eisenach, Deutschland

Stadtrundgang.

Tag 2
Wohnmobilstellplatz Friederiken Therme
Böhmenstraße, 99947, Bad Langensalza, Germany

Japanischer Garten und Stadt angeschaut.

Stellplatz am Busparkplatz Marstall
Parkallee 1, 99867, Gotha, Germany

Stadtrundgang.

Erfurt, Deutschland

Stellplatz mitten in der Stadt, schwierig anzufahren. Abendspaziergang durch Erfurt.

Tag 3
Weimar, Deutschland

Kurze Stadtbesichtigung im strömenden Regen.

Apolda, Deutschland
99510 Apolda, Deutschland

Thüringer Wurst gegessen.

Naumburg (Saale), Deutschland

Wollten Dom besichtigen, fiel aber regelrecht ins Wasser.

Camping am Kulkwitzer See
Seestraße 1, 04207, Leipzig, Germany

Campingplatz war belegt, deshalb zu einem Stellplatz in der Nähe. 

Tag 4
Campinghof Bartl, Bornaer Chaussee, Markkleeberg, Deutschland
Bornaer Ch 36, 04416 Markkleeberg, Deutschland

Radtour um den Markleeberger und Störmthaler See. Abends grillen.

Tag 5
Campinghof Bartl

Wollten mit dem Bus nach Probstheida, Bus kam aber nicht, deshalb eineinhalb Stunden nach Probstheida gelaufen. Von dort mit der Straßenbahn nach Leipzig. Stadtbesichtigung. Mittagessen im Barthels Hof war sehr gut. Anschließend noch etwas gebummelt. Dann mit der Tram nach Probstheida und zu Fuß wieder zu unserem Campingplatz. Wollten noch vespern gehen. Die Gaststätte hat aber sonntags nur bis 15.00Uhr geöffnet. So haben wir im Womo nach einem anstrengenden Tag unser übriges Brot mit Wurst und Käse genossen.

Tag 6
Völkerschlachtsdenkmal

Völkerschlachtsdenkmal besichtigt. Weiter nach Waldenburg gefahren, dort Mittagspause.

Zwickau, Deutschland

Stadtbesichtigung

Amtsberg, Deutschland

Waldcamping Erzgebirge

Tag 7
Amtsberg

Mit dem Bus nach Chemnitz, Stadtbesichtigung

Tag 8
Annaberg-Buchholz, Deutschland

Stadtbummel mit Besichtigung vom Erzgebirgsmuseum. Auf dem Markt Langos mit Lachs gegessen.

Abends noch beim Griechen eingekehrt.

Tag 9
Dresden, Deutschland

Stellplatz am Albertshafen. Frauenkirche, Zwinger und Semperoper besichtigt. Abendessen im Restaurant am Stellplatz.

Tag 10
Dresden

Stadtrundfahrt Dresden mit Hop on Hop off an Pfunds Molkerei ausgestiegen, Käseplatte gegessen. Dann mit dem Bus wieder zurück. Anschließend Stadtführung, danach noch etwas trinken und zurück zum Womo. Zum Abendessen am Alberthafen Pasta mit Lachs.

Tag 11
Dresden

Zum Stellplatz Womo Schaffer entsorgen. Einkaufen. Anschließend zum Panometer, dort Dresden im Barock von Asisi angeschaut.

Parkplatz P 7
Hauptplatz 14, 01796, Pirna, Germany

Abendspaziergang in die Altstadt

Tag 12
Pirna

Wollten heute nach Bad Schandau, wegen Überflutung der Straßen aber nicht möglich, deshalb zur Festung Königstein.

Festung Königstein, Königstein, Deutschland
01824 Königstein, Deutschland

Sehr schön.

Görlitz
Geschwister-Scholl-Straße 15, 02826, Görlitz, Germany

Stellplatz am Rosenhof

Tag 13
Stellplatz am Rosenhof

Mit dem Rad die Stadt besichtigt

Stellplatz am Spreewald-Camping
Am Burglehn 10, 15907, Lübben, Germany

An der Spree entlang spaziert. Sehr schön. Abends essen im Gasthaus am Markt.

Tag 14
Spreewald Camping

Morgens mit dem Rad rund um Lübben . Nachmittags Kahnfahrt durch den Spreewald. Abends im Womo Maultaschen und Salat.

Tag 15
Potsdam

Stellplatz am Krongut. Vespern und Pause im Womo. In den Park Sanssoucci. Abends beim Chinesen Reisbandnudeln mit Ente geholt.

Tag 16
Wohnmobilpark Kamerun
Zur Stillen Bucht 3, 17192, Waren/Müritz, Germany

Vespern, Pause. Mit dem Rad in die Altstadt und zum Hafen von Waren, sehr schön. Abends wollten wir grillen. Gasflasche passte aber nicht auf Grill deswegen Würste und Spieße in der Pfanne gebruzzelt dazu Brot und Salat

Tag 17
Wohnmobilpark Kamerun

Mit dem Rad nach Waren, dann zur Waldschänke dort Mittag gegessen.

Nachmittags noch mit unserem Kanu gefahren.

Tag 18
Caravanstellplatz An der Rügenbrücke
Werftstraße 9, 18439, Stralsund, Germany

Mit dem Rad in die Altstadt. Am Hafen ein Radler getrunken, dann wieder zurück auf unseren Stellplatz. Grillen Fleischspieße und Salat

Tag 19
Stralsund

Mit dem Fahrrad auf die Insel Rügen nach Altefähr. Dann zurück in die Altstadt. Auf dem Mittelaltermarkt einen Hamburger gegessen. Anschließend auf dem Küstenradweg nach Rügenblick gefahren. Eis gegessen, zurück zum Womo.

Tag 20
Stellplatz am Königsstuhl
Stubbenkammerstraße 57, 18551, Lohme, Germany

Wanderung zum Königsstuhl, unterwegs ein Backfischbrötchen gegessen.

Stellplatz beim Kap Arkona
Dorfstraße, 18556, Putgarten, Germany

Radtour zum Fischerstädtchen Vitt und zum Kap Arkona. Abends im Womo gekocht.

Tag 21
Mönchgut, Deutschland

Stellplatz zwischen Lobbe und Thiessow (beim Franz). Radtour nach Klein Zicker, dort auf Steilküste gestiegen. Dann auf den Markt in Thiessow. Anschließend zum Womo Kaffee und Streusel. Ausruhen. Dann an den Strand. Abends mit dem Rad nach Göhren zum Essen.

Tag 22
Mönchsgut

Mit dem Rad nach Sellin zur Seebrücke gefahren. Anschließend an den Selliner See dort Mittagspause mit Lachstatar und Rösti. Weiter nach Moritzdorf, dort mit der Fahrradfähre übergesetzt. Schließlich noch nach Gargen an den Hafen, etwas getrunken. Zurück zu unserem Womo. Abends noch einen Strandspaziergang gemacht.

Tag 23
Ostseecamp Rostocker Heide
Wiedortschneise 1, 18181, Graal-Müritz, Germany

Wäsche waschen und kleiner Spaziergang vom Camping zu den Dünen. Pizzaschnitte gegessen. Abends kochen.

Tag 24
Rostock, Deutschland

Stadtrundgang. Abends essen beim alten Fritz.

Tag 25
Wohnmobilpark Westhafen
Schiffbauerdamm 12, 23966, Wismar, Germany

Gevespert, dann Stadtrundgang. Am alten Hafen Milchkaffee getrunken. Abends gekocht.

Tag 26
Schwerin, Deutschland

Schloss, Stadtrundgang und einen Eisbecher. Wollten hier übernachten

Stellplatz kostete aber 30 Euro und das fanden wir einfach zu teuer. Die Stunde hat schon 4,50 Euro gekostet. In drei Stunden waren wir wieder weg.

Wohnmobilstellplatz Wolfsschlucht
Wolfsschlucht, 19246, Zarrentin, Germany

Bei strömendem Regen hier angekommen. Nach dem Regenguss am See entlang gelaufen (Moorlehrpfad). Dann zum Essen ins Fischerhaus.

Tag 27
Wohnmobilhafen Hamburg Süd
Finkenrieker Hauptdeich 5, 21109, Hamburg, Germany

Etwas laut wegen S-Bahn, dafür aber auch nur 12Euro. Mit dem Bus nach Wilhelmsburg, dann weiter mit der S-Bahn insgesamt so ca. 25-30Minuten.

Stadtrundgang

Tag 28
Hamburg

Hamburg mit Bus, Bahn und Schiff. Viel mit S und U-Bahn gefahren. Mittagessen bei Peter Pane. Mit dem Schiff eine Linienfahrt. Dann noch zum Hamburger Michel und zurück zum Womo.

Tag 29
Stellplatz am Schiffshebewerk
Adendorfer Straße 40, 21379, Scharnebeck, Germany
Stellplatz Imbiss am See
Springstraße 88, 29471, Gartow, Germany

Mit dem Rad nach Schnackenburg der kleinsten Stadt Niedersachsens. Abends im Womo gekocht Putengeschnetzeltes mit Reis und Salat

Tag 30
Stellplatz an der Anlegestelle
Petriförder 1, 39104, Magdeburg, Germany

Stadtbesichtigung nach Gewitter. Abends in eine Pizzeria.

Tag 31
Stellplatz Kickelhähnchen
Kickelhähnchen, 98716, Geschwenda, Germany

Spaziergang zum weißen Stein. Kochen Tortellini mit Salat

Tag 32
Bamberg, Deutschland

Mit dem Rad nach Pettstadt, mit der Fähre übergesetzt. Gerade noch zum Womo geschafft bevor der Regen kam. Abends essen in der Gaststätte gegenüber.