Unfortunately, we don't support your browser (Internet Explorer) anymore, some functionalities could not work. Click here to get information on how to upgrade your browser.

Routen
Roadtrip Niederlande
1971 Kilometer 25 Tage 36 Wegpunkte
nanuqwomoblog
Michael Kniese

Roadtrip Niederlande

Wir wollen für 3,5 Wochen eine Rundreise durch die Niederlande machen. Unsere Route haben wir bereits geplant, ebenso die meisten Sehenswürdigkeiten. Was uns jetzt noch interessieren würde wären eure Geheimtipps, das Besondere, das in kaum einem Reiseführer zu finden ist. Einzigartig, unerwartet, eben nicht alltäglich. Dinge mit "Wow-Effekt". Aber bitte nur Sachen entlang unserer Route. Wir freuen uns schon auf eure Rückmeldungen.

Von Campingplatz Mainkur nach Campingplatz Mainkur
Allgemeine Reiseinformationen

In den Städten erhält man in der Touristeninformation (VVV) Informationen, Karten und evtl. auch kostenlose Führer. Evtl. kann man da auch Tickets für den ÖPNV bekommen.

Der ÖPNV wird mittels einer Chipkarte bezahlt. Diese kauft man am Automaten und lädt sie mit Guthaben auf, dass je nach Strecke abgebucht wird. Mann muss bei jedem Ein- und Aussteigen Ein- bzw. Auschecken. Das gilt auch für das Umsteigen. www.ov-chipkaart.nl

Amsterdam City Card

Fahrradtouren sind in den Niederlanden einfach zu planen. Es stehen an mehr als 1.000 Punkten in den Niederlande Tafeln mit dem Bild der Provinz. Darauf sind die Knotenpunkte sowie die jeweilige Entfernung vermerkt. Wenn man weiß, wie viele Km man fahren möchte, einfach passende Strecke zusammenstellen und die Knotenpunkte in der Reihenfolge merken. Die Routen zwischen den Knotenpunkten sind dann beschildert. Die ANWB (www.) bietet die Knotenpunktkarten auch zum Kauf an (ca. 7,95€ je Karte). Außerdem hat die ANWB an vielen Gaststätten und Campingplätze Pannensets (Fietsserviceboxen) mit Flickzeug, Luftpumpen und Erste Hilfe Sets zur kostenlosen Nutzung eingerichtet.

Campingplatz Mainkur
Frankfurter Landstraße 107, 63477, Maintal/Frankfurt am Main, Germany
Parkplatz Aggerstadion, Taubengasse, Troisdorf, Deutschland
Taubengasse 199, 53840 Troisdorf, Deutschland
Tag 1
Maastricht Marina, Hoge Weerd, Maastricht, Niederlande
Hoge Weerd 20, 6229 AM Maastricht, Niederlande

maastrichtmarina@gmail.com

Fort Sint Pieter, Luikerweg, Maastricht, Niederlande
Luikerweg 71a, 6211 ED Maastricht, Niederlande
• Grotten Sint Pietersberg - Mergelgrotten, 10°C, Monogramm Napoleons
• Fort Sint Pieter - Bombensichere Räume, Kanonengalerien, Aussicht
• Aufstieg zum Sint Pietersberg
Sint Pietersberg
Tag 2
Maastricht-Centrum, Maastricht, Niederlande S. 36ff
Maastricht-Centrum, Maastricht, Niederlande
  • Vrijthof
    Seit dem 19. Jh. zentraler Platz Maastrichts. Seit der Römerzeit Friedhof. 1485 wurde hier William I. de la Marck, auch bekannt als das „Schwein der Ardennen“ hingerichtet. Ebenso wie 15 Wiedertäufer, die 1535 hier verbrannt wurden.
  • Sint Servaesbasilik
    Die katholische dreischiffige Basilika gilt als die älteste erhaltene Kirche der Niederlande. Die Krypta über dem Grab des hl. Servatius wurde im 10. und 11. Jh. zu einer größeren Kirche erweitert, die einen großen Teil der heutigen Basilika ausmachen. Weitere An- und Ausbauten folgten in den nächsten Jahrhunderten. Wie so oft wurde die Kirche während der französischen Besatzung als Pferdestall genutzt.
  • Sint Janskerk - Roter Turm 70m
    Erstmals erwähnt 1218. 1366 stürzte der Turm bei einem Sturm ein und erst im 15. Jh wurde der heutige 79m hohe Turm errichtet. Die charakteristische rote Farbe erhielt er aber erst 1984 bei der letzten großen Renovierung.
  • Buchhandlung Dominicanen - Café, schönste Buchhandlung in der ehemaligen Dominikanerkirche.
  • Stadhuis - Das Rathaus, dem einige Gebäude weichen mussten damit es auf dem eigens dafür geschaffenen Platz zentral zur Geltung kommen konnte, wurde Mitte des 17. Jh. fertiggestellt. In dem erst 1684 fertiggestelltem Turm wurde ein zuvor gekauftes Glockenspiel mit insgesamt 49 Glocken untergebracht.
  • Sint Servaasbrug - 7-bogige Brücke aus dem 13. Jh. gilt als älteste Brücke der Niederlande und als Wahrzeichen von Maastricht. Finanziert wurde sie zum Teil aus Ablässen.
  • Rondeel - Festungsanlage, Rondell, Vijf Koppen
  • Onze-Lieve-Vrouwebasilik - Die heutige Kirche stammt aus dem 11. und 12. Jh, wobei Teile des Westwerks von einem zuvor abgerissenen römischen Kastell stammen. Im 16. Jh wurde in der zur Stiftskirche umgewandelten Kirche der gotische Kreuzgang angebaut.
  • Helpoort und Jekertoren - Stadttore, Stadtmauer
  • Bisschopsmolen - Mühle, Bäckerei, Café. Älteste (11. Jh.) noch funktionierende Mühle in den Niederlanden
  • Stoombierbrouwerij: Dampfbrauerei; bis in die 1970 er Jahre in Betrieb; Interieur und Mälzerei unter Denkmalschutz
  • Maison Bance Dael - seit 125 Jahren geröstete Erdnüsse
  • Markt (Mi. u. Fr. 9-16 Uhr, 200/300 Stände u. Fischmarkt)
  • Auf dem Marktplatz Flohmarkt Samstags von 10-17 Uhr.
  • Der aus Maastricht stammende Johannes Petrus Mickeleers ist der Erfinder des Leuchtgases, ein brennbares Gas, das leichter als Luft ist und daher nicht nur für die Beleuchtung sondern auch für Ballone genutzt wurde. Auf dem Markt zwischen der St. Matthias-Kirche und dem Rathaus ist Minckeleers als Statue mit der „ewig brennenden Flamme“ dargestellt.
  • Masae Forum - Einkaufszentrum mit 40 Läden
Tag 3
Thorn, Niederlande
Waterstraat 7, 6017 AJ Thorn, Niederlande

• Weiße Häuser in der Innenstadt - 1794 marschierten französische Truppen in die Stadt ein und führten die "Fenstersteuer" ein. Daraufhin bauten die Thorner ihre Häuser mit Steinen aus dem aufgelösten Stift um. Und um die nachträglich eingebauten Steine zur Verkleinerung der Fenster zu kaschieren, strich man die Häuser mit weißem Kalk. Seit dem trägt Thorn den Namen "Weiße Stadt".
• Abdijkerk - Die Kirche, größtenteils aus dem 14. Jh. beherbergt barocke Altäre, Grabdenkmäler, Skulpturen und Gemälde.
• Kapel onder de Linden (51.17040, 5.83678) - es gibt es eine Vielzahl von Kapellen in Thorn, die größte und schönste ist wohl diese aus dem 17. Jh.
• Wijngoed Thorn - Bogenstraat 12A; Winzer und Weinprobe (Do-Sa 14-16)

Wohnmobilstellplatz Helenawerf
De Ster 26, 6041 LP Roermond, Niederlande
Roermond Designer Outlet, Stadsweide, Roermond, Niederlande
Stadsweide 2, 6041 TD Roermond, Niederlande

Über 190 Shops, 23 Restaurants - da sollte man schon einen Tag einplanen ;-)

Tag 4
Museum Klok & Peel, Ostaderstraat, Asten, Niederlande
Ostaderstraat 23, 5721 WC Asten, Niederlande

Das Museum sind eigentlich zwei Museen, ein Glockenmuseum, das Glocken aus aller Welt sowie Glockenspiele aus den Niederlanden ausstellt. Und ein Naturkundemuseum für die Region Peel.

's-Hertogenbosch, Niederlande

• Sint Jans-kathedraal - nach 150 Jahren Bauzeit Anfang 16. Jh. fertiggestellt. Sehenswert sind das Chorgestühl, das Kupfertaufbecken und die Fassade mit 96 Figuren, u.a. dem Erbsensuppenprotest (hier hat sich der Dombaumeister verewigt mit seiner Beschwerde, dass es so oft Erbsensuppe gab). Dachbesteigung und Turm sollen lohnenswert sein, ebenso das Glockenspiel
• Noordbrabant Museum - im Goovernementshuis (1769); Vincent van Gogh Ausstellung
• Rundfahrt auf der Binnendieze - durch die Altstadt und unter der Festung hindurch

Tag 5
Haus Doorn
Langbroekerweg 10, 3941 MT Doorn, Niederlande

Hier lebte Kaiser Wilhelm II. seit 1920 bis zu seinem Tod im Juni 1941 im Exil. Für ihn in bescheidenen Verhältnissen, aus heutiger Sicht extrem luxuriös. Beigesetzt ist er dort im Mausoleum.

Was das kleine Schlösschen interessant macht ist, dass es zum einen einen Einblick in das Leben des letzten deutschen Kaisers gibt, zum anderen ist es interessant für die, die sich für die Geschichte der Hohenzollern interessieren. 

Harderwijk, Niederlande
Binnenseen, Strände, Wassersport
Tag 6
Tag 7
Tag 8
Camperplaats Haamstede
Kanaaldijk 17, 8355, Giethoorn, Niederlande

Nationalpark de Weerribben; Kanäle durchziehen die Stadt, weswegen sie auch mit Venedig verglichen wird. Für uns gleicht es aber eher dem Spreewald.

Über
JC6R+F8 Lelystad, Niederlande

Lelystad wurde uns empfohlen (siehe Kommentare); die Fahrt über den Damm, der das Ijsselmeer vom Markermeer trennt, soll besonders schön sein.

Tag 9
Wohnmobilplatz Alkmaar, Bergerweg, Alkmaar, Niederlande
Bergerweg 201, 1817 ML Alkmaar, Niederlande
  • Freitags ist traditioneller Käsemarkt - Im Jahre 1365 besitzt die Stadt bereits eine Käsewaage, 1612 sind es schon vier. Dokumentiert ist der Käsemarkt mit Sicherheit im Jahre 1622, aber es gibt auch Beweise dafür, dass im Jahre 1593 die Käseträgergilde gegründet wurde.
  • Käsemuseum
  • Biermuseum (u.a. Freitags 10-17 Uhr; Proef Lokaal bis 24 Uhr)
  • Beatlesmuseum
  • Hofje van Splinter - Wohnungen für alleinstehende Männer und Frauen; quasi die Sozialwohnungen des Mittelalters. Das Niederländische Gegenstück zur augsburger Fuggerei
Schoorlse Duinen, Oorsprongweg, Schoorl, Niederlande
Oorsprongweg 1, 1871 HA Schoorl, Niederlande

Von Alkmaar aus Fahrradausflug in das ca. 6 km lange Dünengebiet. Die Radar-Düne ist mit 54m die höchste Düne der Niederlande. Für Kinder gibt es u.a. die "Kletterdüne" in Schoorl.

Tag 10
Den Helder, Niederlande (S. 170)
Den Helder, Niederlande

• Marinemuseum (U-Boot, Rammboot und Minensucher)
• Willemsoord (ältstes gemauertes Trockendock; James-Watt-Dampfmaschine)
• Pinasse Samuel
• Nationales Rettungsmuseum Dorus Rijkers (Schiffsexponate, Schiffssimulator, Windkanal…)
• Leuchtturm, Fort und Nordseeaquarium
• Bunker am Strand

Tag 11
Tag 12
Tag 13
Jachthaven de Grashaven
Visserseiland 221, 1621 NH, Hoorn, Niederlande

• Festungsturm Hoofdtoren
• Westfries Museum - Gemälde und 3D Brille (Zeitreise!?)
• Museum des 20. Jahrhunderts in ehemaligem Gefängnis

Startpunkt für die Umrundung/Entdeckung von Cap Hoorn
Startpunkt von Abel Tasman (Entdeckung Tasmaniens 1642)

Tag 14
Camping Zeeburg Amsterdam
Zuider Idijk 20, 1095 KN, Amsterdam, Niederlande

Amsterdam
Bauwerke:
• Blauwe Brug - Pariser Seinebrücke nachempfunden
• Magere Brug - bekannteste Brücke Amsterdams
• Koninklijk Palais
• Oude Kerk

Museen:
• Anne Frank Huis
• Diamantenschleiferei (können z.T. besucht werden)
• Het Grachtenhuis
• Rijksmuseum
• Van Gogh Museum
• Woonbootmuseum
• Museum Ous Lieve Heer op Solder - Speicherkirche
• Heineken Experience

  • Grachtenfahrt
  • Rotlichtviertel mit diversen Museen u. Ausstellungen
  • Haarlemmerstraat (Caffés, Boutiquen, kleine Stadthäuser, ältestes Kino Amsterdams (110 Y)
  • Stadtviertel Jordaan: Häuser, Hausboote, Grachten, Flohmärkte, Hofjes (open to public)
  • NDSM Werft (Fähre ab Zentralbahnhof): Streetart, Restaurants, Werfthalle mit Künstlern, Flohmarkt...
  • Rotlichtviertel u.a. bei Nacht (für Fotos)
Tag 15
Tag 16
Tag 17
Haarlem, Niederlande
  • Stadtrundgang (innenhöfe)
  • Grachtenfahrt (ca. 1 Std.)
  • Jacobskirche (Mo-So wird gebraut)
Noordwijk, Space Expo, Noordwijk, Niederlande
2221 NC Noordwijk, Niederlande
Rik van Soeren
Kraaierslaan 21, 2204 AN Noordwijk, Niederlande
Tag 18
Mühlenanlagen in Kinderdijk-Elshout
Nederwaard 1, 2961 AS Kinderdijk, Niederlande
Camping Familie Kloet
Eerste Weegje 3, 4301 SL, Zierikzee, Niederlande
Zierikzee
• Nobelpoort - ältestes Stadttor, 2 Rundtürme (Spitzen), 14. Jh
• Noordhavenpoort - jüngstes Tor, weiße Zugbrücke, 16. Jh.
• Zuidhavenpoort - direkt daneben, rechteckiger Turm, altes Glockenspiel
• Sint Lieven - Kirche, Turm, 281 Stufen, Aussicht, Monstertoren
• Nieuwe Kerk
• Museumshafen
• Cameramuseum
• Oude Stadthuis - 14. Jh, Giebel mit Wappen Kaiser Karl V und Phillip II
• Burgerweeshuis - ehem. Waisenhaus, kostbare Regentenzimmer, 1425
• Kaffee im Antiquitätengeschäft
• Wochenmarkt Do 9-16, Havenplein
Tag 19
Tag 20
Wijnhoeve de Kleine Schorre, Zuiddijk, Dreischor, Niederlande
Zuiddijk 4, 4315 PA Dreischor, Niederlande
Minicamping en Wijnhoeve "De Kleine Schorre"
Zuiddijk 4, 4315PA, Dreischor, Netherlands
Tag 21
Tag 22
Camping Linda, Oostelijke Kanaalweg, Wemeldinge, Niederlande
Oostelijke Kanaalweg 4, 4424 NC Wemeldinge, Niederlande
Yerseke, Niederlande
4401 Yerseke, Niederlande

Zum Besuch der Muschelzüchter muss/sollte man sich im Touristenbüro (VVV) vorher anmelden.

Muscheln gibt es u.a. bei "Prins & Dingemanse".
Austern bei "Jaap Pekaar", der "Oesterproeverig Pekaar", "No let's Vistro" oder "De Viskeete" (Bistro und Verkauf im Jachthafen).

Tag 23
Tag 24
Reisemobilhafen Köln
An der Schanz, 50735, Köln, Deutschland
Brigitte und Ernst (und evtl. andere aus unserer Gruppe)
Tag 25
Über
3V48+V3 Sternenfels, Deutschland
Campingplatz Mainkur
Frankfurter Landstraße 107, 63477, Maintal/Frankfurt am Main, Deutschland
Rückfahrt
Evtl. noch mit aufnehmen...

Veere (Zeeland) - schöne Altstadt

Middlburg (Flohmarkt)