Unfortunately, we don't support your browser (Internet Explorer) anymore, some functionalities could not work. Click here to get information on how to upgrade your browser.

Routen
mole-on-tour
mole-on-tour
Entwurf Öffentlich

Planung Reise: Luberon-Provence-Okzitanien-Pyrenäen-Ardeche

Bei dieser Tour ist für uns der beste Abfahrtstermin ca. Ende Mai / Anf. Juni zum erleben der Lavendelblüte (Wir planen immer mit "Autobahn vermeiden"). Die Route über den Col des Tempêtes auf dem Mont Ventoux wird wegen der Wintersperre im Moment noch nicht angezeigt. Wir fahren, wenn es denn geht, gerne längere Touren mit unserem Wohnmobil. Wie zum z.Bsp. in 2019 bis nach Albanien (nach zu lesen in www.mole-on-tour.de) und hier in diesem Forum auch nochmal nachgearbeitet. Nach dem finden von freeontour.com sind wir begeistert, daß man hier Touren mit mehr als 10 Zielen und nicht wie bei allen anderen Systemen (Google Maps oder My Maps, wie sie auch alle heißen) limitiert ist auf max.10 Zielpunkte. Damit kann man richtig ausgiebig planen und Träumen ..... Wir freuen uns immer über alle weiteren Anregungen.


Routeninfo
4953 Kilometer
127 Tage
231 Wegpunkte

Reisebericht

Tag 1
Solms, Deutschland
35606 Solms, Deutschland

Tag 2
Aire de Camping Car, Rue d'Arènes / Rue Antide Janvier, 25000 Besançon
25000 Besançon, Frankreich

Tag 3
Stadtbesichtigung und Zitadelle (Weltkulturerbe)

Tag 4
Aire Comunale,5 Allée du Centre Nautique, Bourg-en-Bresse, Frankreich
5 Allée du Ctre Nautique, 01000 Bourg-en-Bresse, Frankreich

Aire Communale, Allée Loys Van Boghem, 01000 Bourg-en-Bresse, Frankreich
Allée Loys Van Boghem, 01000 Bourg-en-Bresse, Frankreich

Nachmittags Stadtrundgang

Tag 5
Grignan, Frankreich
26230 Grignan, Frankreich

Château de Grignan: durch Briefe berühmt.

Die Stadt verdankt ihre Berühmtheit ihrem prächtigen Renaissance-Schloss und den bekannten Briefen, welche Madame de Sévigné (wird zum Kreis der Klassiker der französischen Literatur gerechnet) ihrer Tochter, Madame de Grignan, im 17. Jahrhundert geschrieben hat.

Grignan liegt im Süden vom Département Drôme in der Nähe des Berges Ventoux.


Camping de GRIGNAN, Avenue de Grillon, Grignan, Frankreich
5 Avenue de Grillon, 26230 Grignan, Frankreich

Aire Camping Car, Chemin de Rochecourbière, 26230 Grignan, Frankreich
Chemin de Rochecourbière, 26230 Grignan, Frankreich

Nachmittags Rundgang im alten Stadtzentrum

Tag 6
In die Umgebung mit dem Fahrrad

Tag 7
Camping Le Bosquet, Route de Suzette, 84340 Malaucène, Frankreich
Route de Suzette, 84340 Malaucène, Frankreich

über den Pass Tempetes (Col des Tempêtes) auf dem Mont Ventoux

besser bekannt für Fahrradfahrer unter dem Namen  „Pass der Stürme“ oder der Riese der Provence. Die Auffahrt ist kaum schwierig, der Belag auf Grund der vielen Radsportveranstaltungen, meist in tadellosem Zustand. Lohnenswert sind die Aussicht und das Naturerlebnis am Berg. Wenn hier Wind aufkommt (der böige Mistral fegt über die kahlen Höhenzüge), ist das bald kein Spaß mehr.

Evtl. oben auf dem Parkplatz übernachten ????

(die Route nimmt die Planung leider nicht als Wegepunkt -  es gibt eine Wintersperre / Von Malaucéne aus ist die Straße oft bis Mitte Mai gesperrt, und die Zufahrt geht dann oft nur bis zum Wintersportgebiet am Mont Serein.) 


Tag 8
Sault, Frankreich
84390 Sault, Frankreich

Camping Car Parking, Avenue de la Resistance, Sault, Frankreich
84390 Sault, Frankreich

Spaziergang in der Hauptstadt des Lavendel

Das Dorf Sault liegt auf einem Felsvorsprung in einer Ebene, die aus Weizen-, Dinkel- und Lavendelfeldern besteht. 

Nur 26 km von der Spitze des Mont Ventoux entfernt.


Tag 9
mit dem Fahrrad in die Lavendelfelder

Tag 10
Vorbei an den Schluchten von Méouge (Gorges de la Méouge)

Die Schlucht der Méouge, die als Wunder der Hautes-Alpes bezeichnet wird, ist fürs Schwimmen und Wandern bekannt. Sie wurde als biologisches Reservat eingestuft und gehört zu den Juwelen des Sisteron-Buëch Gebiets.


Sisteron, Frankreich
04200 Sisteron, Frankreich

Sisteron trägt den Beinamen „Tor zur Provence“ (Porte de Provence); es ist eine wichtige Station an der Route Napoléon und auch immer wieder Etappe der Tour de France.


Parking Melchior Donnet
Cours Melchior Donnet, 04200, Sisteron, Frankreich

Alternativ Stellplatz: oberhalb der Zitadelle

Rundgang in der Altstadt mit Zitadelle (Etappenziel der Tour de France 2020)

Tag 11
Fahrtstrecke ohne Digne-les-Bains

Digne-les-Bains, Frankreich

3 Stellplatzmöglichkeiten


Tag 12
Besuch des UNESCO Géoparc de Haute-Provence - Musée Promenade BP 30156, Montée du Parc Saint-Benoît, 04990 Digne-les-Bains

mit dem Fahrrad zu den Les Clues de Barles

Eine clue ist ein fast geschlossener Durchgang zwischen 2 Felsen, der meistens von einem Fluss erodiert wurde.

Die clues de Barles wurden in einer kalkhaltigen Stange vor ungefähr 150 Millionen Jahren (Ende des Jura und Anfang der Kreidezeit) von dem Fluss Bès geöffnet.

Am Eingang der Schluchten steht eine seltsame Stein Skulptur. Es handelt sich um einen der “Wächter” von Andy Goldsworthy, moderner Künstler, und gehört zu seinem einzigem Land’Art Kunstwerk “Refuges d’Art”.


Tag 13
evtl. nur kurzer Zwischenstopp: Moustiers-Sainte-Marie, Frankreich
04360 Moustiers-Sainte-Marie, Frankreich

Das Bergdorf liegt nördlich des Stausees Lac de Sainte-Croix und des Eingangs der Verdonschlucht. 

Seit dem Mittelalter gibt es in Moustiers Keramikhandwerk. Im 17. Jahrhundert ging man dazu über, die Technik der Fayence anzuwenden, und so wurde der Ort ein Zentrum der Fayence-Herstellung, die bis ins 19. Jahrhundert andauerte.


Aire Camping Car Parking Prola
Chemin de Quinson, 04360, Moustiers Sainte-Marie, Frankreich

Rundgang in Moustiers-Saint-Marie

Tag 14
Pont du Galetas, D957, 83630 Aiguines, Frankreich
D957, 83630 Aiguines, Frankreich

Parking Pont du Galetas, 83630 Aiguines, Frankreich
Unnamed Road, 83630 Aiguines, Frankreich

mit dem Tretboot in die Verdon-Schlucht

Verdon Stellplatz, 83630 Les Salles-sur-Verdon, Frankreich
CD 957 route de Moustiers, 83630 Les Salles-sur-Verdon, Frankreich

Tag 15
04120 La Palud-sur-Verdon, Frankreich

Fahrt entlang der Verdon-Schlucht - Stopp am Point Sublime - weiter über Castellane

Der Point Sublime ist einer der schönsten Aussichtspunkte auf die Verdon-Schlucht. Er befindet sich auf der rechten Uferseite des Flusses.


Camping du lac Saint-Julien du Verdon, Les Clots, Saint-Julien-du-Verdon, Frankreich
Les Clots, 04170 Saint-Julien-du-Verdon, Frankreich

Faulenzen am Lac de Castillon

Tag 16
Entrevaux, Frankreich
04320 Entrevaux, Frankreich

Eine außergewöhnliche mittelalterliche Kulisse mit Zugang zur befestigten Stadtmauer über eine Steinbrücke.


Aire Camping Car, Entrevaux - Parking de la gare, La Gare, 04320 Entrevaux, Frankreich
La Gare, 04320 Entrevaux, Frankreich

Tag 17
Monaco City, Monaco-Ville, Monaco
Monaco-Ville, Monaco

Starbucks Coffee, Les Jardins d'Apolline, 12 Rue de la Colle, 98000 Monaco-Ville, Monaco
Les Jardins d'Apolline, 12 Rue de la Colle, 98000 Monaco