Unfortunately, we don't support your browser (Internet Explorer) anymore, some functionalities could not work. Click here to get information on how to upgrade your browser.

Mit Womo zur Loipe – Skilanglauftipps in Deutschland
Mit Womo zur Loipe – Skilanglauftipps in Deutschland

Mit Womo zur Loipe – Skilanglauftipps in Deutschland

Wer beim Wintersport den trubeligen Skizirkus vermeiden möchte, sollte es mit der Kombination aus Wintercamping und Skilanglauf versuchen.
freeontour
FREEONTOUR

Autor: Freeontour, Titelbild: Pixabay

Während viele Wintersportler den Adrenalinkick beim Snowboarden oder beim Ski alpin suchen, mögen es andere lieber etwas ruhiger. Denn beim Skilanglauf tut man nicht nur seinem Herz-Kreislaufsystem etwas Gutes - auch die Natur lässt sich bei etwas weniger Speed auf den schmalen Brettern viel besser genießen. Wer mit Wohnwagen oder Wohnmobil in den Winterurlaub fährt, kann sich außerdem oft direkt vom Campingplatz aus in die Loipe begeben. Freeontour stellt eine Auswahl an Skigebieten und Campingplätzen in Deutschland vor, die sich besonders gut für Skilangläufer eignen. 

Wintercamping - spontan oder geplant? 

Wer mit Wohnmobil oder Campervan zum Wintersport fährt, kann oft von der Nähe der im Winter geöffneten Campingplätze zu den Skigebieten profitieren. Nicht selten führen Langlaufstrecken direkt am Campingplatz vorbei. Somit muss man den Camper während des Aufenthalts nicht unnötig bewegen und kann sich auf die eigentlichen Urlaubsaktivitäten konzentrieren. Aber: Mit der zunehmenden Beliebtheit des Wintercampings sollte man auf Campingplätzen, die am oder im Skigebiet liegen, während der Schulferienzeiten frühzeitig reservieren. Und auch außerhalb der Ferienzeiten ist es für spontane Aufenthalte ratsam, wenigstens ein paar Tage vor Anreise mit dem gewünschten Campingplatz Kontakt aufzunehmen, damit der Betreiber die Stellfläche bei Bedarf von Schnee räumen kann. 

Campingplatz oder Womo-Stellplatz? Vor- und Nachteile beim Wintercamping 

Ähnlich wie im Sommer bieten Wohnmobilstellplätze und Campingplätze auch im Winter unterschiedliche Vorzüge. Ein unschlagbarer Vorteil von Womo-Stellplätzen ist für Spontanreisende sicherlich deren Flexibilität: Die Anreise erfolgt oft ohne Reservierung, so dass bei kurzfristigen Änderungen keine Stornokosten entstehen. Und wenn das Wetter einmal nicht passen, der Platz nicht gefallen oder das Skigebiet zu langweilig oder überlaufen sein sollte, fährt man einfach weiter. Im Gegenzug fallen Dienstleistungen und Ausstattung der Stellplätze in vielen Fällen eher spartanisch aus, während Campingplätze in Wintersportgebieten häufig mit Abstell- und Trockenräumen für die Skiausrüstung sowie Sauna und Schwimmbad locken. Insbesondere die Möglichkeit, nasse Skikleidung zu trocknen, kann sich beim Wintercamping als schlagendes Argument erweisen. Auf einen Stromanschluss sowie Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten sollte man bei längeren Aufenthalten im Winter logischerweise weder auf dem Campingplatz noch auf dem Wohnmobilstellplatz verzichten.  

Tipps für Wintercamping und Skilanglauf in Deutschland

Nicht immer spielt der Winter in Deutschland mit, aber wenn Frau Holle gnädig ist, locken in verschiedenen Regionen vielfältige Loipen und Skilanglaufstrecken. Dazu gehören beispielsweise:

Hochschwarzwald
Hier erwarten Wintersportler gut 700 km gespurte Loipen und Skaterstrecken, davon alleine 120 km rund um den Feldberg. Das gesamte Loipennetz ist vom Deutschen Skiverband zertifiziert und einheitlich ausgeschildert und für die Pause unterwegs bieten sich zahlreiche Loipenhäuser und Schutzhütten an. Zur Auswahl stehen sowohl kurze Rundstrecken als auch ausgedehnte Höhenloipen. Darüber hinaus gibt es im Schwarzwald eine Reihe ganzjährig geöffneter Campingplätze und Wohnmobilstellplätze - auch im schneesichersten Gebiet rund um den Feldberg. Dazu gehören u. a. der Wohnmobilstellplatz Feldberg, der höchstgelegene Stellplatz im Schwarzwald, und der Campingplatz Camping Hochschwarzwald, der unmittelbar an einem wunderschönen Loipennetz liegt. Mit einer umfänglichen Ausstattung für Wintercamper und sogar eigener Langlaufloipe lockt beispielsweise auch der Freeontour-Partnercampingplatz Camping Bankenhof am Titisee. 

Ammergauer Alpen
Dank der Höhenlage gilt die Region mit ihren insgesamt 180 Loipen-Kilometern, die sich auf 13 Rundkurse unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade sowie drei Verbindungsloipen verteilen, als sehr schneesicher. Sämtliche Strecken werden sowohl für den klassischen Stil als auch fürs Skating präpariert, so dass jeder und jede den bevorzugten Stil laufen kann. Besonders praktisch: Der Campingpark Oberammergau liegt direkt an einer der Verbindungsloipen, so dass er sich hervorragend als Ausgangspunkt für verschiedene Rundtouren eignet. Außerhalb des Campingplatzes gibt es zusätzlich einen eigenen Wohnmobilstellplatz. Hinweis: In der Regel findet alljährlich am ersten Februarwochenende in Oberammergau der König Ludwig Lauf statt - der zweitgrößte Volksskilauf Europas. In diesem Zeitraum kann es sehr voll werden.  

Thüringer Wald
Absolut prädestiniert für den Skilanglauf in Deutschland ist natürlich der Thüringer Wald mit seinem mehr als 1.400 Kilometer langen Langlauf-Streckennetz, das sowohl zahlreiche Rundloipen als auch Skiwanderwege wie den berühmten Rennsteig umfasst. Sie werden separat und farblich nach Schwierigkeitsgrad gekennzeichnet ausgeschildert. Dabei ist zu beachten, dass in den Loipen Richtungsverkehr herrscht, während Skiwanderwege in beiden Richtungen befahren werden dürfen. Der bekannteste Ort im Thüringer Wald ist in Sachen Wintersport sicherlich Oberhof - zumal es hier auch eine Skisporthalle gibt, sollte der Winter wieder einmal auf sich warten lassen. Wohnmobilisten finden direkt in Oberhof einen großen Wohnmobilstellplatz, der ganzjährig geöffnet ist und in unmittelbarer Nähe der Loipe liegt. Aber auch andere Orte im Thüringer Wald wie Suhl oder Steinach bieten ein umfassendes Streckennetz für Skilangläufer. Direkt im Skilanglaufgebiet liegt zum Beispiel der Caravanstellplatz Im Kurpark außerhalb von Suhl, der außerdem Zugang zu einem Sauna- und Wellnessbereich bietet.


Das könnte Sie auch interessieren

Passende Campingplätze und Stellplätze