Geschmorter Weingarten Pfirsich mit grünen Bohnen

FREEONTOUR

Geschmorter Weingarten Pfirsich mit grünen Bohnen

freeontour
von FREEONTOUR

Geschmorter Weingarten Pfirsich mit grünen Bohnen

Robert Paget‘s Ziegenfrischkäse, Piemontaiser Haselnüsse, Taglilien und gerösteten Steinpilzen: Ein Rezept von Thomas Dorfer

Zutaten für 4 Personen:

200 g Frischkäse von der Ziege  - am besten von Robert Paget Diendorf
480 g breite grüne Bohnen in sehr gut gesalzenem Wasser weich kochen
4 -8 Stück Weingarten Pfirsich
40 g geräucherter Bauchspeck
2 EL Butter 1 EL Oliveböl
Frischer Rosmarin
Salz, schwarzer Pfeffer
Etwas Kristallzucker

Zubereitung

Butter in Olivenöl aufschäumen und den Speck dazugeben, kurz glasieren, und die Pfirsiche hinzufügen mit  dem Rosmarin und Kristallzucker  bestreuen ,
einen Deckel auf den Brattopf geben und im Rohr bei ca 170 °C ca 12-15 min schmoren bis der Pfirsich schon weich ist
Schmorsaft mit etwas Marillenessig oder weißem Balsamessig abschmecken zum marinieren der Bohnen und der Salatherzen verwenden
360 g kleine geputzte Steinpilze
Etwas Plivenöl Salz Frischer Basilikum

Die Steinpilze in Olivenöl kurz rösten, salzen und den Basilikum zum Schluß dazugeben.

Anrichten

Die Bohnen am Teller platzieren mit dem geschmorten Pfirsich anrichten, Ziegenkäse in Stücke brechen und dazwischen drappieren, garnieren mit marinierten Salatherzen, piemontaiser Haselnüssen und Taglilienblüten

Hier können Sie die Rezepte der Sterneköche ausdrucken. Weitere Infos und Rezepte? Hier gehts zu THE WAY OF TASTE