Quer durch Deutschland 4.-12.7.2020

bert1957
von Berthold Klaaßen

Quer durch Deutschland 4.-12.7.2020

Etappe: Ahrensburg- Ludwigshafen- Ladenburg/Heidelberg-Hambacher Tagebau- Ederstausee- Weltvogelpark Walsrode Im Zuge der Rückgabe unseres AUDI in Ludwigshafen haben wir dies mit einem Kurztrip verbunden mit den o.g. Etappenzielen.

Von Gartenholz, Ahrensburg, Deutschland nach Gartenholz, Ahrensburg, Deutschland
1594 Kilometer 10 Tage 12 Wegpunkte
Tag 1

Gartenholz, Ahrensburg, Deutschland

Gartenholz, 22926 Ahrensburg, Deutschland
Hier beginnt unsere Tour. Die erste Etappe führt mit einem Stop nach Ludwigshafen. Ca. 600km entfernt.

Audi Ludwigshafen – Scherer Automobil GmbH & Co. KG, Industriestraße 48, Ludwigshafen am Rhein, Deutschland

Industriestraße 48, 67063 Ludwigshafen am Rhein, Deutschland
Audi abstellen

Heidelberger Straße

Es war spät geworden und in Ladenburg hatten wir kein Glück gehabt, noch einen SP zu bekommen. So haben wir den Parkplatz am Restaurant Cevos für eine Nacht angesteuert.
Zwar nur für PKW erlaubt aber es gab keine andere Möglichkeit
Tag 2

Wohnmobilstellplatz Ladenburg

Heidelberger Straße 56, 68526, Ladenburg, Deutschland
Sehr schöner Platz, von dem aus wir nach Heidelberg geradelt sind. Wir hatten Glück mit dem Stellplatz, da ein anderer Reisemobilist einen sehr schönen Platz freimachte, als wir ankamen.
Das Benz-Museum ist sehr sehenswert und ein Besuch wert.
Tag 3

Industriestraße 48, Ludwigshafen am Rhein, Deutschland

Industriestraße 48, 67063 Ludwigshafen am Rhein, Deutschland
Übergabe AUDI an Händler zur Begutachtung.
Weiterreise in Richtung Lahnstein. Bei Bingen am Rhein die A61 verlassen und über die B9 am Rhein entlang nach Lahnstein. Das Ziel haben wir dann in St. Goar auf dem CP Loreley für einen Tag und eine Nacht unterbrochen. Lahnstein dann am Folgetag angefahren.

Camping Loreleyblick

An der Loreley 49-50, 56329, St. Goar, Deutschland
Ein schöner Campingplatz für 28€ die Nacht mit Brötchenservice am Morgen.
Der Platz liegt in Sichtweite zur Lorelei am Rhein. An beiden Ufern fahren viele Züge, die relativ laut sind. Der Campingplatz liegt zwischen Bahn, Straße und Rhein.
In St. Goar ein wenig gebummelt und guten Pfirsichlikör und Pfirsichbrand eingekauft.
Tag 4

Stellplatz Kränchen

Johannesstraße, 56112, Lahnstein, Deutschland
Von hieraus Radtour nach Koblenz zum Deutschen Eck und Schloß Ehrenbreitstein unternommen.
Wir haben den letzten Platz in der Nahe der Versorgungsstation bekommen. 11€/Nacht war okay. Morgens war ein starker Andrang beim entsorgen, worauf wir nicht gewartet haben und weitergefahren sind.
Tag 5

Hambacher Forst, Kerpen, Deutschland

50170 Kerpen, Deutschland
Von Lahnstein aus sind wir quer über nach NRW in Richtung Hambacher Tagebau gefahren. Dort haben wir Fotos vom Tagebau on verschiedenen Viewpoints gemacht. Gigantisches Gebiet mit ca. 4.000 ha Fläche.

Reisemobilhafen Köln

An der Schanz, 50735, Köln, Deutschland
Die geplante Weiterreise nach Waldeck an den Edersee wurde durch eine Durchfahrtssperre für Fahrzeuge mit 3,5t zul. Gesamtgewicht unterbrochen, woraufhin wir uns für eine Ubernachtung in Köln entschieden haben. Wir haben den SP An der Schanz am Rhein gewählt. 11€ mit Blick auf den Rhein ist okay. Nächsten Morgen ging es dann weiter nach Waldeck.
Tag 6
Tag 7

Am Bettenhagen 2, 34513 Waldeck

Am Bettenhagen 2
Weiterreise nach Waldeck an den Edersee auf den Stellplatz Edersee-Alm. Sehr schöner terrassenförmig angelegter SP, von dem jeder Camper einen freien Blick auf den Ederstausee hat. Empfehlenswert. Mit 15€ nicht gerade günstig aber der Ausblick ist es wert. Hier haben wir zwei Nächte verbracht.
Tag 8

Vogelpark Walsrode, Am Vogelpark, Walsrode, Deutschland

Am Vogelpark, 29664 Walsrode, Deutschland
Kostenloser SP mit Stromversorgung und V/E.
Haben hier eine ruhige Nacht verbracht und sind am nächsten Tag in den Weltvogelpark gegangen. Sehr schöner Park mit vielen exotischen Vögeln. Flugshow war ausgesetzt aber durch sog. Trainingsflüge ersetzt worden. Sehr schön.
Tag 9

Gartenholz, Ahrensburg, Deutschland

Gartenholz, 22926 Ahrensburg, Deutschland
Unser letzter Tag, an dem wir noch im Vogelpark waren und gegen 17:00 Uhr die Heimreise angetreten sind.
Tag 10