Campingroute Oberschwaben Allgäu

von FREEONTOUR

Campingroute Oberschwaben Allgäu

Die Familienroute in der Reisemobil- & Campingregion OberschwabenAllgäu. Vier verschiedene Themenrouten führen zu den schönsten Plätzen der Ferienregion Oberschwaben Allgäu. Eine absolute Neuheit ist die Familienroute Oberschwaben Allgäu, welche spannende und familienfreundliche Ausflugsziele, Stellplätze- und Campingplätze als Übernachtungsplätze zu einem Routenvorschlag für Familien mit Kindern bis 12 Jahre zusammenführt.

Von Isny im Allgäu, Deutschland nach Ravensburger Spieleland Feriendorf
Tag 1

Überblick zur Themenroute

Die Familienroute ist ideal für einen Wohnmobil Urlaub mit kleinen und großen Kindern. Der Startpunkt dieser Route ist Isny im Allgäu.

  • Startpunkt: das beschauliche Isny im Allgäu
  • Endpunkt: Meckenbeuren Liebenau, beim beliebten Ravensburger Spieleland
  • Gesamtlänge der Strecke: 153km
  • Steigung: 621 Meter
  • Gefälle 914 Meter

Auf der Familieroute Oberschwaben Allgäu kann man viele Sehenswürdigkeiten und Naturschauspiele entdecken oder sich an der großen Auswahl an Radtouren und Wandermöglichkeiten erfreuen. Es gibt eine große Auswahl an Stell- und Campingplätzen für die Wohnmobil Reise oder eine Tour mit dem Wohnwagen.


(Bildquelle: Oberschwaben Allgäu pixabay.com)

Isny im Allgäu, Deutschland

Die Region Oberschwaben Allgäu gilt auch als Wiege des Reisemobils, denn hier haben einige Pioniere wie Erwin Hymer in Bad Waldsee und Arist Dethleffs in Isny Ihre Ideen und Skizzen in die Tat umgesetzt.   Unsere Wohnmobil Reise startet in der Nähe des Dethleffs-Werks im beschaulichen Örtchen Isny.

Ausflugziele: 

  • der höchsten Punkt in Württemberg, Aussichtsturm der Schwarze Grat (1.118 Meter über NN) mit einem wunderschönen Blick hinunter ins Tal, bis hin zum Bodensee
  • die Eistobel-Schlucht als kleines Naturwunde, beeindruckender Wasserfall und schöne Wandermöglichkeiten
  • Stadtführung in Isny: Mittelalterliche Stadtmauer, viele Türme und Bäche, Wehrgang, Krichen und ein kleines Schloss, Fußgängerzone mit kleinen Geschäften und Eisdielen

In Isny direkt befindet sich auch ein Stellplatz.


Bilderquelle: Eistobel, Stadtmauer Isny pixabay.com

Camping am Badsee

Allmisried 1, 88316, Isny-Beuren, Deutschland
Tag 2

Wolfegg, Deutschland

In Wolfegg:

  • besuchen wir das Bauernhaus Museums Allgäu-Oberschwaben und lernen einiges über Brauchtum und Tradition. Es ist ein Museumsdorf mit originalen Höfen aus drei Jahrunderten, Werkstätten und Tieren
  • gibt es zahlreise Wander- und Radwege
  • Badeseen und Naturweiher
  • einen schönen Panoramablick auf die Alpen


Bildquelle: Oberschwaben Tourismus GmbH

Reisemobilhafen am Loretopark

Rötenbacher Straße, 88364, Wolfegg, Deutschland

Der Reisemobilhafen am Loretopark ist ein toller Tipp: Dieser Stellplatz bietet eine

reisemobilspezifische Ausstattung.

Tag 3

Bad Waldsee, Deutschland

Bad Waldsee: Besichtigung der Bäderstadt.

Ein bekannter Moor und Kneipkurort. Hier gibt es auch die Waldsee Therme, Energie tanken für die Erwachsenen.

Erwin Hymer Museum, Robert-Bosch-Straße, Bad Waldsee, Deutschland

Alle kleinen und großen Reisemobilfans können die Geschichte des mobilen Reisens im Erwin Hymer Museum miterleben. Zu jeder Jahreszeit gibt es natürlich auch unterschiedliche Veranstaltungen, Live Reportagen und Mitmachaktionen zum Thema "Mobiles Reisen" im Museum.



Bilderquelle: Erwin Hymer Museum

Stellplatz an der Waldsee-Therme

Unterurbacher Weg, 88339, Bad Waldsee, Deutschland
Tag 4

Kürnbach, Bad Schussenried, Deutschland

Im Oberschwäbischen Museumsdorfs in Kürnbach oder eine Ortschaft weiter im Steinzeitdorf des Federseemuseums in Bad Buchau finden regelmäßig, auch an Wochenenden und in den Ferien, spannende Mitmachprogramme für die ganze Familie statt.


Bilderquelle: Oberschwaben Tourismus GmbH

Bad Buchau, Deutschland

Adelindis Therme Bad Buchau, Bad Buchau, Deutschland

Die FREEONTOUR-Partnertherme lockt mit tollen Angebote: Die Seele streicheln, den Körper verwöhnen und den Alltag weit hinter sich lassen.

Öffnungszeiten:
Thermalbad
Montag - Samstag 9-22 Uhr Sonn- und Feiertag 9-21 Uhr Jeden letzten Freitag im Monat Mitternachtsbaden bis 24 Uhr.

Sauna Montag - Freitag 13-22 Uhr Samstag 11-22 Uhr Sonn- und Feiertag 11-21 Uhr


Bilderquelle: Adelindis Therme

Federseemuseum, Bad Buchau, Deutschland

Pfahlbau im Federseemuseum

Mitten in Oberschwabens Moorlandschaftlieg das Federseemuseum . Auf Betonstelzen ins Wasser gestellt gleicht der Atriumbau aus Holz und Glas einem modernen Pfahlbau, der über dem Wasser und der umgebenden Riedlandschaft zu schweben scheint.

Stellplatz beim Federseemuseum

Federseeweg, 88422, Bad Buchau, Deutschland
Tag 5

Naturschutzzentrum des Schwäbischen Heimatbundes e.V., Riedweg, Wilhelmsdorf, Deutschland

Natur pur erleben: Im Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf können Kinder gemeinsam mit Emy der Sumpfschildkröte die interaktive Moorausstellung erforschen.

Tag 6

Ravensburg, Deutschland

Ravensburger Spieleland, Meckenbeuren, Deutschland

Endpunkt dieser Route ist das Ravensburger Spieleland, ein echtes Spiel- und Freizeitparadies für Familien mit Kindern bis 12 Jahre, das nur wenige Kilometer südlich von Ravensburg, der Stadt der Spiele, liegt.

Über 70 Attraktionen in acht Themenwelten bieten mehr, als man an einem einzigen Tag erleben kann.

Bilderquelle: Ravensburger Spieleland

Ravensburger Spieleland Feriendorf

Am Hangenwald 1, 88074, Meckenbeuren, Deutschland

Direkt am Ravensburger Spieleland gibt es im Feriendorf einen Stellplatz, für Familien, die mit dem eigenen Wohnmobil anreisen.

Zur Verfügung stehen 40 Stellplätze mit Strom-, und Wasserversorgung, einem Zugang zu sanitären Anlagen. Das Besondere: Zudem winkt ein außergewöhnliches Abendprogramm im Feriendorf mit Ravensburger Spielen, Workshops und Sondervorführungen im Maus Kino.

Fazit

Die Familienroute Oberschwaben Allgäu hat noch viel mehr zu bieten. Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der Website der Oberschwaben Toursimus GmbH.

Nahezu alle touristisch attraktiven Städte und Gemeinden verfügen über zentral gelegene Stellplätze für Reisemobile, die idyllisch an einem See, in der Nähe eines wohltuenden Thermalbads oder zentrumsnah in der Stadt mit Besichtigungs- und Shopping-Möglichkeiten, liegen.