Outdoor Sport Expedition 2015 #OSE15

Logbuch von Udo
Erstellt 11.05.2015

Tag 1: Rhede -> Eltville am Rhein

  • 09.07.2015 - 10.07.2015 (1 Tage)
  • Sonnig 26 °C
  • 292 site/logbook/logbook.logbookentry.labels.kilometer

Um 14 Uhr ging es endlich los. Der Dethleffs Globebus war vollständig beladen und wir starteten Richtung Süden. Als erstes Zwischenziel hatten wir uns Eltville am Rhein ausgesucht. Die ersten 200 KM durchs Ruhrgebiet liefen eher schleppend. Bei unseren Nachbarn aus den Niederlanden fingen die Ferien an und so sorgten sie zu unserem eigenen Reiseverkehr für zusätzliches Verkehrsaufkommen.

Nach 4 Stunden kamen wir auf unserem Stellplatz in Eltville an. Diesen hatten wir aus dem Landvergnügen Stellplatzführer. Dieser listet Stellplätze bei Erzeugern von lokalen Köstlichkeiten wie Wein und Obst auf. Wir suchten uns einen Platz auf dem Weinhof der Familie Martin. Hier gab es am Stellplatz auch Strom und sanitäre Anlagen.

Am Abend ging es dann eine Runde an den Rhein, um ein paar Bilder zu schießen und den ersten Geocache zu loggen.

ose2.jpg

Tag 2: Eltville am Rhein -> Mittelberg

  • 10.07.2015 - 11.07.2015 (1 Tage)
  • Sonnig 30 °C
  • 470 site/logbook/logbook.logbookentry.labels.kilometer

Um 10 Uhr waren unsere Sachen verstaut, der Strom abgeklemmt und das Navi mit dem neuen Ziel, der Campingplatz Vorderboden im Kleinwalsertal, programmiert. Nach einem guten Start quälten wir uns ab Ulm durch einige Staus und brauchten für die 470 KM etwa sechseinhalb Stunden. Bei 30 Grad Außentemperatur und Sonne pur eine harte Geduldsprobe.

Entschädigt wurden wir mit einem spitzen Stellplatz. Von unserem Dethleffs Globebus schauten wir auf ein imposantes Bergpanorama. Nach der ersten Grillsession sind wir dann noch mit den Kameras in die Breitach losgezogen. Diese zieht 20 Meter neben dem Campingplatz vorbei und wartet nur darauf für eine Langzeitbelichtung zu posieren.

ose5.jpgose5.jpg

ose4.jpg

ose5.jpg