*Winter* Winter*… *Weinachtszauber*!

geschrieben am 26.11.2015, von FREEONTOUR; Copyright Bildrechte siehe Bildunterschriften Entdecken

Winterliche Adventszeit, eisige Temperaturen und schaurig kalte Nächte - wer wird sich denn da verkriechen? Keine Angst vor der Kälte! Wir von FREEONTOUR lassen es Ihnen im Monat Dezember garantiert warm ums Herz werden.

Wenn es rund um nach Tannen duftet und einem der Geruch von süßen Waffeln, Glühwein und Zimt in die Nase steigt, dann verwandeln sich die Städte und Dörfer wieder in beeindruckende Weihnachtswelten. Außerdem haben wir aktive Vorschläge für die Camping-Trips an den Wochenenden im Gepäck!

 
© Weihnachtsmarkt Coburg, Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.

Der FREEONTOUR-Adventskalender

Aufgepasst: als originelles Highlight möchten wir Sie überraschen und mit dem FREEONTOUR-Adventskalender belohnen. Unter allen registrierten Mitgliedern die unsere Fragen zum FREEONTOUR-Portal richtig beantworten werden Geschenke verlost. Wer kennt die richtige Antwort?

Sie dürfen gespannt sein, denn an manchen Tagen versteckt sich hinter den Türchen ein köstliches Rezept, welches man praktisch auch im Reisemobil nachkochen kann. Los geht es natürlich ab dem 1. Dezember, denn von da an darf jeden Tag auf www.freeontour.com ein Türchen geöffnet werden.

  
© FREEONTOUR

Wir haben für Sie den Kochlöffel in unserem Reisemobil geschwungen. Welche Feinschmecker-Gerichte sich hinter den Zutaten verstecken? Lassen Sie sich überraschen.

Stimmungsvolle Atmosphären finden sich auf den Weihnachtsmärkten in ganz Deutschland. FREEONTOUR stellt Ihre Besonderheiten vor:

Den Nürnberger Weihnachtsmarkt und seine berühmten Lebkuchen kennen Sie bestimmt. Dieses Jahr steht das Motto des Christkindlesmarktes unter dem Stichwort „Bio und regenerative Energien“. So bieten die Standbesitzer ihre Köstlichkeiten aus hochwertigen Bio Produkten an (gekennzeichnet mit dem EU-Bio-Siegel) und Strom für die strahlende Weihnachtsbeleuchtung wird aus Wasserkraftwerken und den Photovoltaikanlangen gewonnen.     
    © Nürnberger Lebkuchen_ Deutsche   Zentrale für Tourismus

 
© Christkindlesmarkt_7_Steffen_Oliver_Riese_Nürnberg

Die Stadt Magdeburg begeistert Ihre Schaulustigen mit der weltgrößten Weihnachtskerze. Diese ist sogar begehbar und garantiert einen traumhaften und gigantischen Ausblick in die winterliche funkelnde Weihnachtswelt Magdeburgs.

 
© Tourismus der Stadt Magdeburg

In Chemnitz wird es romantisch, denn als Wahnzeichen des Weihnachtsmarktes erstrahlt die zwölf Meter hohe Weihnachtspyramide über den Platz. Außerdem funkeln die tausend Lichter des höchsten Weihnachtsbaumes der Region.

„Na sauber!“ – heißt es auf einem ganz besonderer Weihnachtsmarkt, dem Tollwood Winterfestival in München. Kreative Shows und künstlerische Akts, besondere ökologische Handwerkskunst und biozertifizierte Produkte werden in München geboten. Sowas haben Sie noch nicht gesehen!


© RZ_Tollwood_Silvester2014_Foto_Bernd_Wackerbauer

Unter dem Motto „Lüneburg leuchtet – Giebel erstrahlen in weihnachtlichem Glanz“, wird eine ganze Stadt in ein Lichtermeer verwandelt. Festliche Illuminationen und verschiedene Lichtarrangements lassen die prachtvollen historischen Fassaden in der über 1000 Jahre alten Hansestadt erleuchten. Der Weihnachtsmarkt gilt als einen der schönsten in Norddeutschland.

FREEONTOUR hat noch einen besonderen Veranstaltungstipp in der Nähe von Berlin im Gepäck:


© Weihnachtsmarkt_Schloss Britz_KULTURSTIFTUNG SCHLOSS BRITZ

Die Nordische Märchenweihnacht auf Schloss Britz:

Erleben Sie am 3. und 4. Adventwochenende den Gutshof von Schloss Britz in seinem ganz besonderen Weihnachtsambiente: Das Wandertheater Cocolorus Budenzauber präsentiert eine Nordische Märchenweihnacht, die einzigartig in Berlin sein dürfte. Frau Holle und die Schneekönigin bieten mit ihren lustigen Trollen der ganzen Familie ein buntes, fantasievolles Programm, mit dem sie Groß und Klein auf ein besinnliches Weihnachtsfest einstimmen wollen.
Der historische Markt auf dem Gutshof auf Schhloss Britz bietet den Besucherinnen und Besuchern Stände mit altem Kunsthandwerk. Leckere Apfelkrapfen, frische Langos, Wildkessel, skandinavische Glühweinspezialitäten und viele weitere kulinarische Spezialitäten erwarten Sie in gemütlich weihnachtlicher Atmosphäre. Mit den Märchenspielen „Alarm im Kaspertheater“, „Der Fischer und seine Frau“ und „Der Rattenfänger“ wird auch den jüngsten Besuchern ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Für zusätzliche Stimmung sorgen die Feuerspiele „Araga Mysteria“. Unterhaltsames bietet die Gauklergruppe „Max & Moritz im Quadrat“, Akrobaten mit dem lustigen Stück „Winterreigen“,die „Spirit Archers“, die als Bogenschützen zu Pferde beeindrucken und natürlich sind auch wieder die beliebten Schlittenhunden vor Ort. Außerdem gibt es eine Zwergenschmiede mit einer Zwergeneisenbahn zu besuchen, ein historisches Karussell, Wikingerschiffe, Märchenfiguren und vieles mehr…
Öffnungszeiten: Freitags von 14.00 Uhr bis 21.00 Uhr sowie Samstags und Sonntags von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr. Weitere Informationen erhalten Sie hier: http://www.schlossbritz.de/

Das FREEONTOUR-Team wünscht allen eine tolle Adventszeit!

Kommentare