Send-To-Car - Routen vom Smartphone auf das Navigationsgerät übertragen

freeontour
von FREEONTOUR

Send-To-Car - Routen vom Smartphone auf das Navigationsgerät übertragen

Route vom Smartphone auf das Navigationsgerät übertragen

Nach der Entscheidung, wohin die nächste Reise gehen soll, fängt die Planung an. Informationen werden eingeholt und mit der Zeit zeichnet sich eine Urlaubsroute ab.
Perfekt wäre nun, diese direkt an ein Navigationsgerät zu übertragen. Denn der lästige GPX-Transfer kostet nur unnötig Zeit und eine Routenanpassung im Urlaub ist schwierig.
Mit Send-To-Car übertragen Sie Ihre Route mit nur einem Klick auf Ihr Navigationsgerät und können diese auch unterwegs ganz leicht anpassen.

Nutzen Sie die Vorteile der "send-to-car" Funktion:

  • Komfortable Reiseroutenplanung mit Freeontour auf dem Computer oder in der App
  • Synchronisation Ihrer Daten zwischen den Geräten (PC, Tablet, Smartphone, App)
  • Per einfachem Klick übertragen der kompletten Route oder einzelner Wegpunkte aus der Freeontour-App auf das Navigationsgerät


Und so funktioniert es:

  • Send-To-Car ist exklusiv für die Marken der Erwin Hymer Group auf dem ZENEC Z-E3756EHG verfügbar.
  • Sie haben die aktuellste Version der Freeontour Android-App auf Ihrem mobilen Endgerät installiert. (demnächst ist diese Funktion auch für iOS-Geräte verfügbar)
  • Das mobile Android Gerät ist mit dem ZENEC Z-E3756EHG über Bluetooth gekoppelt.

Übertragen einer Route oder eines Wegpunkts auf das Navigationsgerät

1. Übertragen der Adresse eines Camping- oder Stellplatzes

  • Wählen Sie in der App den gewünschten Camping- oder Stellplatz aus
  • Klicken Sie auf den Tab „ Lage & Kontakt"
  • Die "Send-to-car" Option erscheint unterhalb der Adressinformation

2. Übertragen einer Route
  • Öffnen Sie in der FREEONTOUR-App die Route, die Sie an das Navigationsgerät senden wollen
  • Klicken Sie den „Share" Button
  • Wählen Sie die Funktion „Send-to-Car"
3. Übertragen eines Wegpunktes innerhalb einer geplanten Route
  • Öffnen Sie in der FREEONTOUR-App die Route, die Sie an das Navigationsgerät senden wollen
  • Klicken Sie auf den Wegpunkt, den Sie an das Navigationsgerät übertragen wollen.
  • Wählen Sie die Funktion „Send-to-car"

Bedienung im Navigationsgerät

Nachdem Sie die Route oder den Wegpunkt an das Navigationsgerät übertragen haben, erscheint als nächstes auf dem Navigationsgerät der FREEONTOUR-Bildschirm mit den übertragenen Wegpunkten der Route.

Wählen Sie nun aus folgenden Optionen:

Um die gesamte Route mit allen Wegpunkten zu berechnen drücken Sie
"Route starten" (Im Bildschirm oben rechts):






Sie möchten nur zu einem einzelnen Wegpunkt aus der Liste navigieren, oder die Route erst ab einem bestimmten Wegpunkt berechnen?
Dann tippen Sie auf den entsprechenden Wegpunkt in der Liste.





Entscheiden Sie sich zwischen:

„Route starten": Die Route wird ab dem gewählten Wegpunkt berechnet. 

„Nur diesen Punkt": Die Strecke zu dem ausgewählten Wegpunkt wird berechnet.

Hinweise

  • Achten Sie beim Kauf des Gerätes auf den Zusatz "EHG". Nur auf diesen Geräten ist Freeontour-Anbindung möglich! Ihr Handelspartner berät Sie hierzu gern.

  • Bei der Berechnung der Route kann es bei der Streckenführung zu Abweichungen zu der im Voraus auf Freeontour geplanten Route kommen. Dies liegt darin begründet, dass die Routenberechnung aktuelle Verkehrssituationen sowie Ihre individuellen Routeneinstellungen berücksichtigt.

  • Nachdem die Strecke / Route berechnet wurde, können Sie weitere Navigationspräferenzen einstellen (z.B. Schnelle oder kurze Route, Berücksichtigung der Fahrzeugmaße, Stauumfahrung, …).

Verfügbarkeit

Send-To-Car funktioniert derzeit nur mit Android Geräten! Die iOS-Anbindung wird demnächst per Software-Update zur Verfügung stehen.

Send-To-Car ist auf dem ZENEC-Z-E3756EHG verfügbar, welches Sie direkt beim Fahrzeugkauf über Ihren Händler, oder nachträglich über Movera sowie den Originalteile-Zubehör-Shops der Marken Dethleffs und Hymer erwerben können.

Kontaktieren Sie uns unter service@freeontour.com oder sprechen Sie Ihren Händler direkt an.
Weitere Informationen zur Funktion finden Sie in unserer Beschreibung zum Download.