Neue Wohnmobil Modelle 2022

FREEONTOUR

Neue Wohnmobil Modelle 2022

freeontour
von FREEONTOUR

Neue Wohnmobil Modelle 2022

Diese neuen Wohnmobilmodelle gibt es 2022 bei den Marken der Erwin Hymer Group – ein Überblick

Letztes Update: 09.09.2021 

Immer mehr Menschen erfüllen sich den Traum vom eigenen Wohnmobil und dem damit verbundenen individuellen und unabhängigen Reisen: Im ersten Halbjahr 2021 wurden alleine in Deutschland 23 Prozent mehr Neuzulassungen im Bereich der Reisemobile verzeichnet als im Vorjahreszeitraum 2020 - und selbst der hatte schon trotz COVID-19-Pandemie einen neuen Rekord aufgestellt. Wer noch auf der Suche nach seinem persönlichen Traummobil ist, darf sich schon einmal auf die neuen Wohnmobil Modelle 2022 freuen. Freeontour stellt eine Auswahl der wichtigsten Neuerungen aus dem Produkt-Portfolio der Reisemobil-Marken der Erwin Hymer Group in alphabetischer Reihenfolge vor (die Angaben sind nicht vollständig und werden nach und nach ergänzt): 

Carado: Geburtstagsausgabe Edition 15 mit vielen Sonderausstattungen 

Der Reisemobilhersteller Carado feiert im Modelljahr 2022 sein 15-jähriges Bestehen mit der Sonderausgabe Edition 15, die je nach Baureihe bis zu 18 Sonderausstattungen zu einem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Sonderausgaben der Edition 15 gibt es bei den vollintegrierten Reisemobilen für die Grundrisse I338, I447 und I449, bei den teilintegrierten Wohnmobilen für die Grundrisse T135, T338, T447, T448 und T459 sowie bei den Vans für die Grundrisse V132, V337 und V339. Zu den Highlights der Sonderausstattung zählen bei den Integrierten beispielsweise eine Aufbautür mit Fenster, Rahmenfenster, ein Style-Paket sowie eine exklusive Wohnwelt. Die Teilintegrierten punkten in der Sonderausstattung mit einem silbernen Chassis, einer Faltverdunkelung fürs Fahrerhaus, einer Aufbautür mit Fenster und einem 167 Liter fassenden Kühlschrank. Bei den Vans beinhaltet die Sonderausstattung unter anderen die Chassisfarbe Graphit-grau-metallic, eine exklusive Wohnwelt, eine Markise und eine 140 PS starke Motorisierung. 

Innenraum Reisemobil Carado I338 Modelljahr 2022
Der I338 von Carado verfügt in der Edition15 serienmäßig u.a. über ein Fenster in der Aufbautür. Foto: Carado 
Innenraum Carado Wohnmobil T338 Modelljahr 2022
Der T338 kann optional auch mit einem Hubbett im Bereich der Sitzgruppe ausgestattet werden. Foto: Carado 
Innenraum mit TV Carado Sondermodell V339, Edition15
Ein 22-Zoll-Fernseher ist beim V339 in der Edition15 serienmäßig an Bord. Foto: Carado 

Weitere Neuerungen für 2022 bei Carado 

Neben den Jubiläumsmodellen bringt das Modelljahr 2022 aber auch weitere Neuheiten mit sich. Die vollintegrierten Reisemobile von Carado erhalten beispielsweise ein umfangreiches Facelift der Front und des Armaturenbretts. Zusätzlich bieten nun alle Modelle eine erweiterte Serienausstattung, z. B. mit Start & Stop-Funktion, Tempomat, Beifahrerairbag und manueller Klimaanlage im Fahrerhaus. Letzteres gilt auch für alle teilintegrierten Reisemobile der T-Serie. Darüber hinaus wird bei den Teilintegrierten die Palette der optionalen Sonderausstattung vergrößert und es stehen zusätzliche Ausstattungspakete zur Wahl. Auch für die Vans der V-Serie steht nun beispielsweise das Chassis Safety Paket zur Wahl.  

Neugierig auf die Carado-Modelle 2022? Hier finden Sie Carado-Händler in Ihrer Nähe. Vereinbaren Sie einfach einen Termin, um sich die Neuheiten ganz in Ruhe und mit Abstand vor Ort anzusehen. 

Dethleffs: Reisefertiges Jubiläumsmodell Trend90 

Bereits für das Modelljahr 2021 hat der Reisemobilhersteller Dethleffs zum 90-jährigen Jubiläum mit dem Just90 und dem Pulse Classic 90 besonders attraktive Jubiläumseditionen aufgelegt. Mit dem neuen Trend90 wird nun im Modelljahr 2022 weitergefeiert. Ausgestattet mit einem kräftigen 165-PS-Motor und einer umfassenden Ausstattung bringt dieses teilintegrierte Wohnmobil, das in acht Grundrissen erhältlich ist, alles mit, um damit sofort auf Reisen gehen zu können. So kommt das Jubiläumsmodell serienmäßig beispielsweise mit Alufelgen, automatischer Fahrerhaus-Klimaanlage, Leder-Multifunktionslenkrad, LED-Tagfahrlicht, einem großen Dachfenster in der Haube über dem Fahrerhaus, Rahmenfenstern mit integrierten Sicht- und Insektenschutzrollos, einer 70 Zentimeter breiten Aufbautür mit Fenster und Zentralverriegelung, Verdunkelungsjalousien im Fahrerhaus, dem Light Moments Lichtpaket und vielem mehr daher.

Dethleffs Jubiläumsmodell Trend 90 von außen
Der Trend 90 ist ein reisefertiges Jubiläumsmodell, das serienmäßig über eine umfassende Ausstattung verfügt. Foto: Dethleffs 
Ansicht Fahrerhaus innen im Dethleffs Trend 90
Klimaanlage, Multifunktionslenkrad, beheizbare Außenspiegel und vieles mehr sorgen im Trend 90 für Fahrkomfort. Foto: Dethleffs 
Wohnwelt Metropolitan im Dethleffs Trend 90
Zeitlos und trendig zugleich präsentieren sich im Trend 90 die Polsterstoffe in hellem Grau. Foto: Dethleffs 

Alle Grundrisse verfügen über eine komplett ausgestattete Küche mit Drei-Flamm-Kocher und viel Stauraum in den Schubladen mit Soft-Close-Einzug. Sechs der acht wählbaren Grundrisse haben außerdem ein Raumbad mit separater Dusche und Toilettenraum mit der Möglichkeit, Bad- und Schlafbereich vom Wohnraum abzutrennen. Nach Angaben von Dethleffs beträgt der Preisvorteil des Jubiläumsmodells Trend 90 im Vergleich zum Serienfahrzeug mindestens 12.041 Euro.

Weitere Neuerungen im Dethleffs Modellprogramm 2022 

Im Modelljahr 2022 tritt das Dethleffs Premium Reisemobil Globetrotter XLI sowohl innen als auch außen in neuem Design und mit einigen innovativen Ausstattungsmerkmalen an. Das beginnt mit dynamischen Linien und sportlichen Designakzenten und hört mit grifflosen Stauraumklappen, die mit einer neuen Push-to-Open-Funktion versehen sind, und dem digitalen Steuerungs- und Kontrollsystem Dethleffs connect noch lange nicht auf. Im Innenraum punktet außerdem ein multifunktionales Sideboard, das zum einen für mehr Stauraum im Wohnbereich sorgt, gleichzeitig aber aber als Trittstufe oder zusätzliche Sitzmöglichkeit dienen kann. 

Auch der Globebus kommt 2022 sowohl als integriertes als auch teilintegriertes Wohnmobil mit einem überarbeiteten Innenraumdesign an. Die kompakteste Reisemobilbaureihe von Dethleffs setzt dabei auf einen Dekormix aus hellem Holz und weißen Oberflächen, grifflosen Dachschranktüren, Bodenbelag in moderner Betonoptik und verschiedenen Lichtebenen. Der Globebus ist sowohl integriert als auch teilintegriert im Modelljahr 2022 in je zwei Grundrissen erhältlich. 

Außenansicht Reisemobil Globetrotter XLI von hinten
Das völlig neu gestaltete Heck des Globetrotter XLI beinhaltet auch LED-Heckleuchten und dynamische Blinker. Foto: Dethleffs 
Innendesign Dethleffs Reisemobil Globebus Modelljahr 2022
Frisch und modern zeigt sich das neue Innendesign des Globebus im Modelljahr 2022. Foto: Dethleffs 
Außendesign 2022 des Alkoven Reisemobils Globetrotter XXL A von Dethleffs
Das neue Außendesign des Globetrotter XXL A zeugt von Dynamik und viel Liebe fürs Detail. Foto: Dethleffs 

Außen und innen optisch aufgewertet fährt übrigens auch die größte Reisemobil-Baureihe von Dethleffs ins Modelljahr 2022: der Globetrotter XXL A. Außen zeigt sich das Alkoven-Flaggschiff nun mit den dynamischen Linien und Farbflächen des aktuellen Dethleffs Designs. Im Innern werden mit einer reduzierten Farbpalette aktuelle Wohn-Trends mit hellen Oberflächen und Akzenten in zeitlosem Grau aufgegriffen. 

Neugierig auf die Dethleffs Modelle 2022? Hier finden Sie Dethleffs Händler in Ihrer Nähe. Vereinbaren Sie einen Termin und sehen Sie sich die neuen Modelle in aller Ruhe an. 

Etrusco: Neues Design & gesteigerter Komfort

Im Modelljahr 2022 präsentieren sich auch die Reisemobile der italienischen Marke Etrusco mit neuen Design-Akzenten und noch mehr Wohlfühl-Ambiente. So thront das etruskische Pferd, das Erkennungsmerkmal der Marke, nun selbstbewusst in der Mitte des Fahrzeuggrills. Der runde Übergang von Front zu Dach und der neue Heckleuchten-Träger betonen bei den integrierten Reisemobilen den markanten Charakter des überarbeiteten Kantenprofils. Zusätzlich sorgen Doppelscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht bei Tag und bei Nacht für gute Sicht. Außerdem erhält die Modellreihe der integrierten Wohnmobile von Etrusco 2022 Zuwachs von den zwei neuen Grundrissen I 7400 SBC und I 7400 QBC. 

Etrusco Reisemobil 2022 unterwegs auf Straße am Meer
Die Etrusco Reisemobile sind ab dem Modelljahr 2022 mit neuem Gesicht unterwegs. Foto: Etrusco 
...
Ab dem Modelljahr 2022 verfügen alle Etrusco Reisemobile über einen Coupé-Einstieg. Foto: Etrusco 
Küchenbereich Reisemobil Etrusco 2022
Auch der Innenbereich der Reisemobile hat in Teilen eine Design-Auffrischung erhalten. Foto: Etrusco 

Für alle Etrusco Modelle gilt ab dem Modelljahr 2022 außerdem: Der Coupé-Einstieg ist immer dabei und ermöglicht einen bequemen Ein- und Ausstieg. Und: Alle integrierten und teilintegrierten Reisemobile von Etrusco verfügen nun über einen Fahrzeugboden mit GFK Cover für den gezielten und langfristigen Schutz vor Umwelteinflüssen. 

Neugierig auf die Etrusco Modelle 2022? Hier finden Sie Etrusco Händler in Ihrer Nähe. Vereinbaren Sie einen Termin und sehen Sie sich die neuen Modelle in aller Ruhe an. 

Hymer: Neuer Grundriss in der Tramp S Familie 

Der Reisemobilhersteller Hymer startet mit einem komplett überarbeiteten Grundriss der beliebten Modellreihe Tramp S ins Modelljahr 2022: Der Tramp S 585 bringt eine Länge von 7,09 Metern auf die Straße und weist im Innenraum eine extra breite Seitencouch, zwei Längseinzelbetten, einen raumhohen Kleiderschrank und ein geräumiges Variobad mit Schwenklösung auf. Es lässt sich mittels einer variablen Schwenkwand ganz einfach in eine ergonomisch gestaltete Duschkabine verwandeln. Die Seitencouch kann optional auch mit einem 5. Sitzplatz ausgestattet werden - als Sonderausstattung ist auch eine Komfort-L-Sitzgruppe mit Loungepolstern wählbar. Darüber hinaus bietet der neue Tramp S 585 jede Menge Stauraum - nicht zuletzt in der großen beleuchteten Garage im Heck, die standardmäßig Verzurrschienen für eine flexible Befestigung größerer Gepäckstücke beherbergt.  

Wohnmobil Hymer Tramp S 585 mit grauem Chassis von außen
Auch der Tramp S 585 basiert auf einem Mercedes-Benz Sprinter und bietet viele Fahrassistenz- und Multimediasysteme. Foto: Hymer 
Verschiebbare Schwenkwand im Variobad des Hymer Tramp S 585
Das Waschbecken ist im Variobad mit der Schwenkwand verschiebbar, so dass eine separate Duschkabine entsteht. Foto: Hymer 
Küchenbereich mit großem Kühlschrank im Hymer Tramp S 585
Standardmäßig befindet sich an Bord des Tramp S 585 ein 152 Liter fassender Kompressor-Kühlschrank. Foto: Hymer 

Neben den bekannten Vorzügen der Tramp S-Reihe hat das neue teilintegrierte Wohnmobil aber noch weitere Highlights zu bieten: Die serienmäßige Warmluft-Dieselheizung mit Boiler sorgt in Kombination mit dem raumhohen Kompressor-Kühlschrank sowie dem Hymer Smart-Battery-System für noch mehr Autarkie auf Reisen. Zusätzlich wirken sich die wegfallenden Gasflaschen positiv auf Stauraum und Gewicht aus. Weiterhin vorhanden sind zwei kompakte Gasflaschen mit je 2,75 kg zum Kochen. Auf Wunsch ist auch eine Gas-Warmluftheizung in Kombination mit einem Absorber-Kühlschrank erhältlich. Der Tramp S 585 bietet außerdem erstmals die Option, die Stahl-Doppelblattfeder auf der Hinterachse des Fahrzeugs gegen eine GFK-Blattfeder zu tauschen, wodurch zusätzliche 16 kg eingespart werden können. 

Neugierig auf den neuen Hymer Tramp S 585? Hier finden Sie Hymer Händler in Ihrer Nähe. Vereinbaren Sie einen Termin und sehen Sie sich den neuen Grundriss in aller Ruhe an. 

Laika: Komplett überarbeiteter Kreos mit Design-Ansprüchen

Im Modelljahr 2022 geht der italienische Reisemobilhersteller Laika mit einem rundum überarbeiteten Kreos für alle Jahreszeiten an den Start. Zum Einsatz kommt dabei eine neue Konstruktionstechnik, die auf einem Fiat AL-KO Heavy Fahrgestell aufbaut und rundum auf den Einsatz von GFK setzt - auch in Sachen Dach und Rückwand. Für eine optimale Isolierung bei allen Witterungsbedingungen wurden Dach und Unterboden in drei Schichten konstruiert und auch die neuen verstärkten Garagenklappen mit thermisch getrennten Rahmen verhindern unnötige Wärmeverluste. Zudem ist die thermostatische Steuerung der Warmwasserheizung für den hinteren Raum unabhängig regelbar, so dass man bei idealer Temperatur schlafen kann, ohne Energie zu verschwenden. Der durchgehende Doppelboden bietet zusätzlich viel Stauraum und ist über mehrere Boden- und Seitenluken zugänglich. 

Laika Wohnmobil Kreos Modell 2022 von außen
Die GFK-Verkleidung mit Maxi-Skyview des Kreos ermöglicht viel Lichteinfall und Belüftung im geöffneten Zustand. Foto: Laika 
Wohnbereich im Wohnmobil Kreos von Laika
Der gemütliche Wohnbereich des Kreos bietet Platz für bis zu sieben Personen. Foto: Laika 
Schlafbereich im Laika Wohnmobil Kreos Modell 2022
Die beiden Einzelbetten des Kreos können auf Wunsch zu einem großen Doppelbett umgebaut werden. Foto: Laika 

Auch der Innenraum wurde bis ins kleinste Detail so gestaltet, dass eine geräumige und wohnliche Umgebung entsteht. Das fängt mit einer geräumigen Duschkabine mit doppeltem Duschkopf und einer Raumbad-Abtrennung an, setzt sich mit Unterflur-Klimaanlage sowie Panorama-Dachluke und optionalem Schiebedach fort und hört bei Möbelfronten aus Echtholz lange noch nicht auf. Zusätzlich wartet die Küche im neuen Kreos mit einer großzügigen Standardausstattung auf, zu der u. a. eine Doppelspüle, ein Gasbackofen, eine Dachluke, ein Kaffeemaschinenhalter sowie ein 153 Liter fassender Maxikühlschrank gehören. Diverse durchdachte Details wie die Maxi-Garage mit symmetrischen, nach oben öffnenden Klappen und Steckdosen fürs Aufladen von beispielsweise E-Bikes oder die großen Frischwasser- und Grauwassertanks für hohe Wasserautonomie runden den Kreos ab. 

Neugierig auf den neuen Kreos von Laika? Hier finden Sie Laika Händler in Ihrer Nähe. Vereinbaren Sie einen Termin und sehen Sie sich die neuen Modelle in aller Ruhe an. 

LMC: Neue Modellreihe Tourer mit acht Grundrissen

Das große neue Highlight bei LMC ist der Tourer, der im Modelljahr 2022 als neue Reisemobil-Baureihe auf den Markt kommt. Mit einem Fokus auf die Themen „Leicht“ und „Flach“ zielen diese Wohnmobile, die in acht unterschiedlichen Grundrissen angeboten werden, mit hohen Zuladungsmöglichkeiten und einer niedrigen Gesamthöhe von 2,69 m auf das untere Mainstream-Segment. Dabei warten die Fahrzeuge mit zeitgemäßem Ambiente mit zahlreichen cleveren Lösungen von Anti-Fingerprint bis zum verschiebbaren Waschbecken auf. Das flache, leichte Wohnmobil hat einen Coupé-Einstieg und bietet – ganz nach individuellen Vorstellungen – je nach Grundrisswahl verschiedene Highlights: von der komfortablen Dusche im Heckbereich über zusätzliche Küchenablageflächen und dem fünften Gurtplatz bis hin zur bequemen Couch-Couch-Lösung. Die Lift-Versionen sind außerdem mit einem elektrisch bedienbaren Hubbett ausgestattet. Mit den verschiedenen Längen und unterschiedlichen Ausstattungsoptionen sollen insbesondere Familien mit Kindern, aber auch reisefreudige Paare, die sich zu zweit etwas mehr Platz wünschen, angesprochen werden. 

Aussenansicht Reisemobil LMC Tourer T660
Die neue Reisemobil Baureihe Tourer setzt auf wenig Gewicht und niedrige Höhe. Foto: LMC 
Innenansicht Reisemobil LMC Tourer T660
Zu den Highlights beim Tourer-Interieur gehören pflegefreundliche Anti-Fingerprint Oberflächen. Foto: LMC
Verschiebbares Waschbecken im Bad des Tourer T660
Für mehr Platz und Komfort lässt sich das Waschbecken im Bad des Tourer T660 seitlich verschieben. Foto: LMC 

Sondermodell für den Cruiser 

Der Cruiser, der im Sommer 2021 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, erhält im Modelljahr 2022 eine umfangreichere Serienausstattung und wird auf dem neuen Fiat Ducato Chassis Serie 8 aufgebaut. Die beiden optimierten Teilintegrierten T 662 G und T 732 G stehen für hohen Schlafkomfort mit bequemen Einzelbetten und ganz viel Stauraum mit hohen Zuladungsoptionen und einer großen Heckgarage für E-Bikes oder Freizeit-Equipment. Neu in der Cruiser-Familie kommt 2022 der V 646 G hinzu. Dabei handelt es sich um ein Van Sondermodell, das auf einem Citroen-Tiefrahmen-Chassis konzipiert wurde und sich von außen mit einem neuen Fahrerhaus in Artense Grau präsentiert. Er ist besonders wendig und kompakt gebaut und bietet einige clevere Lösungen in Sachen Stauraum. 

Neugierig auf die LMC Modelle 2022? Hier finden Sie LMC Händler in Ihrer Nähe. Vereinbaren Sie einen Termin und sehen Sie sich die neuen Modelle in aller Ruhe an. 

Sunlight: Neues Gesicht gepaart mit noch mehr Ausstattung 

Im Modelljahr 2022 schickt Sunlight seine Wohnmobile mit neuem Logo und frischem Look auf die Reise. Darüber hinaus erhalten sämtliche Fiat-Fahrzeuge eine erweiterte Serienausstattung mit Booster mit Start & Stopp Funktion, manueller Klimaanlage, Tempomat, Beifahrerairbag sowie weiteren Features. Darüber hinaus werden neue Style-, Safety- und Easy Drive-Pakete angeboten sowie noch mehr Optionen für die Sonderausstattung. 

Sunlight Wohnmobil T68 Adventure Edition Modell 2022
Die Adventure Edition besticht mit einem edlen und zeitlosen schwarz-metallic Look. Foto: Sunlight 
Neues Sunlight Logo ab Modelljahr 2022
Ab dem Modelljahr 2022 tragen alle Sunlight Fahrzeuge das neue Logo der Marke in Schwarz-weiß-Optik. Foto: Sunlight 
Sunlight Wohnmobil I68 Adventure Edition am Strand
Auch die integrierten Wohnmobile von Sunlight fahren in der Adventure Edition mit neuem Look ins Modelljahr 2022. Foto: Sunlight 

Bei den vollintegrierten Reisemobilen fällt im Modelljahr 2022 vor allem das Face-Lift mit der komplett neu geformten Fronthaube und ihrer Außenhöhe von 2,90 m ins Auge. Die Modelle I 67S, I 68 und I 69L begeben sich zudem mit LED-Scheinwerfern, LED-Blinkern mit eigener Lichtsignatur sowie schwarzer Scheinwerferblende auf die Straße. Zugleich bietet das überarbeitete Armaturenbrett mehr Funktionen und Ablagemöglichkeiten. 

Die teilintegrierten Wohnmobile und die Alkoven Wohnmobile von Sunlight gibt es im Modelljahr 2022 zusätzlich in der sportlichen Adventure Line-Ausführung. Ein schwarzes Chassis, lackierte Stoßfänger, die Adventure Line-Beklebung und die Schweinwerfer mit schwarzem Rahmen sorgen für einen starken Außenauftritt, während im Inneren der Reisemobile die Adventure Wohnwelt und das Style Paket für Aufmerksamkeit sorgen. 

Neugierig auf die neuen Sunlight Wohnmobile? Hier finden Sie Sunlight Händler in Ihrer Nähe. Vereinbaren Sie einen Termin und sehen Sie sich die neue Adventure Line in aller Ruhe an. 

Das könnte Sie auch interessieren