Sommerurlaub in Norditalien - Campingplätze mit freien Kapazitäten

FREEONTOUR

Sommerurlaub in Norditalien - Campingplätze mit freien Kapazitäten

freeontour
von FREEONTOUR

Sommerurlaub in Norditalien - Campingplätze mit freien Kapazitäten

Hier gibt es noch freie Stellflächen für den Sommerurlaub in Norditalien am Gardasee oder an der Adria - jetzt noch schnell über Freeontour buchen!

Norditalien ist landschaftlich enorm vielseitig und bietet viele Möglichkeiten, um den Campingurlaub aktiv und genussreich zu gestalten. Kein Wunder also, dass der Italien-Tourismus hier einst seinen Anfang nahm und nach wie vor einige der beliebtesten Reiseziele des Landes beheimatet.   

Insbesondere im Frühling lockt Norditalien mit seinem milden Klima unzählige Camper zum Saisonauftakt. Aber auch in der Hauptsaison im Sommer ist die Region sehr beliebt, beispielsweise am Gardasee oder an der Adria. Freeontour stellt eine Auswahl an Campingplätzen im Umfeld des Gardasees und der Adria vor, bei denen für den Juli und August noch freie Kapazitäten zur Verfügung stehen - und die können online direkt über Freeontour gebucht werden! Los geht's:

Buchbare Campingplätze am Gardasee

Der Gardasee zieht Wassersportler, Mountainbiker, Wanderer sowie Erholungssuchende und Genießer gleichermaßen an. Vom Frühjahr bis in den Herbst finden Camper hier eine große Anzahl an Campingplätzen. Wer für die Hauptsaison im Sommer noch ein Plätzchen für Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt ergattern möchte, muss sich aber beeilen und möglichst bald buchen. Aktuell bieten diese beiden Campingplätze direkt am Gardasee noch freie Campingparzellen für den Juli und August 2021 an:

Der Campingplatz La Rocca ist seit dem 26. April 2021 wieder geöffnet. Er liegt in Manerba del Garda direkt am Gardasee - umgeben von der tollen Natur des Naturparks La Rocca. Der Platz ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen oder Mountainbiketouren. Im Juli und August stehen noch verschiedene Stellplatzkategorien zur Wahl. Zu beachten ist jedoch, dass die Plätze in der Hauptsaison für mindestens eine Woche gebucht werden müssen.  

Auch der Campingplatz Zocco liegt direkt am Gardasee bei Manerba del Garda und bietet viele Möglichkeiten für Aktivitäten in der Natur auf Abstand. Die Parzellen sind umgeben von altem Baumbestand eines Olivenhains und bieten auch an heißen Tagen angenehmen Schatten. Im Juli und August stehen noch Parzellen mit Stromanschluss zur Verfügung. Der Mindestaufenthalt beträgt bis einschließlich 9. Juli drei Nächte, ab dem 10. Juli bis einschließlich 19. August müssen mindestens sieben Nächte gebucht werden. 

Buchbare Campingplätze am Lago Maggiore

Natürlich zählt auch der Lago Maggiore zu den schönsten und beliebtesten Reisezielen in Norditalien. Entsprechend kann es hier aber auch etwas voller werden. Viele Campingplätze sind für die Hauptsaison bereits ausgebucht. Es gibt aber noch einzelne Plätze, die für den Juli und August noch verfügbare Campingparzellen anbieten.

Dazu zählt beispielsweise der kleine Campingplatz Rose am südwestlichen Ufer des Lago Maggiore. Er liegt im Naturschutzgebiet des Canneti di Dormelletto und hat sich u. a. mit Photovoltaikanlage, Ladesäulen für Elektroautos und Mülltrennung den Umweltschutz auf die Fahnen geschrieben. Die etwa 40 Stellflächen sind eingerahmt von altem Baumbestand und auch im Juli und ab August ab einer Mindestaufenthaltsdauer von drei Nächten buchbar.

Ebenfalls am Westufer des Lago Maggiore ist der Campingplatz Orchidea zu finden. Er liegt nur einen Spaziergang vom kleinen Ort Feriolo di Baveno entfernt und eignet sich gut als Urlaubsdomizil für Familien. Angeboten werden Campingparzellen unterschiedlicher Größen und Standards, die zwischen Mitte Juli und Mitte August mit einer Mindestaufenthaltsdauer von sieben Nächten gebucht werden können. Außerhalb dieser Hauptsaisonphase beträgt die Mindestdauer drei Nächte. 

Alternative zum Lago Maggiore: Camping am Lago d'Orta

Für alle, denen es am Lago Maggiore zu voll ist, gibt es gar nicht so weit entfernt eine Alternative: Wie wäre es mit einem Campingplatz am Lago d'Orta, der nicht ganz so stark von Touristen frequentiert wird, aber für Tagesausflüge nah genug am Lago Maggiore liegt?

Der Campingplatz Royal liegt idyllisch umgeben von mehr als hundertjährigen Kastanienbäumen und bietet mit seinem terrassierten Gelände einen herrlichen Blick auf den etwa drei Kilometer entfernten Lago d'Orta im Piemont. Der Platz ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrradtouren in der Natur. Der Lago Maggiore befindet sich etwa 20 Kilometer entfernt. Im Juli und August stehen noch verschiedene Stellplatzkategorien zur Wahl, wobei der Mindestaufenthalt drei Nächte beträgt. 

Buchbare Campingplätze an der Adria

Auch für alle, die es eher an die Adria zieht, gibt es für den Sommerurlaub im Juli und August noch kurzfristig buchbare Alternativen. Dazu zählen an der nördlichen Adria beispielsweise:

- Camping Oasi direkt an der Adria bei Sottomarina di Chioggia
- Miramare Camping Village direkt am Strand von Sottomarina
- Tahiti Camping & Thermae Bungalow Park bei Lido delle Nazioni
- Villaggio Camping Adria bei Casal Borsetti

Hinweis zu Einreisebestimmungen in Italien

Bitte informieren Sie sich vorab über die geltenden Einreisebestimmungen nach Italien, da diese sich in Bezug auf COVID-19 kurzfristig ändern können. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Italien.

Das könnte Sie auch interessieren

Passende Campingplätze und Stellplätze

FREEONTOUR Partner
Campingplatz Camping Royal
Via Pratolungo 32/34, 28028, Pettenasco, Italien
Campingplatz Camping Oasi
Via A. Barbarigo, 30015, Sottomarina di Chioggia, Italien
Campingplatz Miramare Camping Village
Via A. Barbarigo 103, 30015, Sottomarina, Italien

FREEONTOUR empfiehlt diese Routen

1705 Km
9 Tage
20 Wp
Lombardei ­ Venetien
1748 Km
11 Tage
23 Wp
Rundreise Piemont
281 Km
5 Tage
9 Wp
Action und Adventure am Gardasee
... Km
21 Tage
0 Wp
Italien - Land der Sehnsucht