Campingplätze in der Toskana mit angepassten Stornobedingungen

FREEONTOUR

Campingplätze in der Toskana mit angepassten Stornobedingungen

freeontour
von FREEONTOUR

Campingplätze in der Toskana mit angepassten Stornobedingungen

Mehr Planungssicherheit & Flexibilität in Corona-Zeiten: Diese Campingplätze in der Toskana lassen sich kurzfristig kostenfrei stornieren

Reiseplanung in Corona-Zeiten ist alles andere als einfach. Sie erfordert viel Flexibilität und Spontanität - nicht nur auf Seiten der Camper, sondern auch seitens der Campingplätze. Für alle, die es im späten Frühjahr oder Sommer in die Toskana zieht, hat sich Freeontour auf die Suche nach Campingplätzen gemacht, die ihre Stornobedingungen an die Corona-Situation angepasst haben und ihren Gästen eine kurzfristige und weitgehend kostenfreie Stornierung ermöglichen. 

Um die Reiseplanung noch einfacher zu gestalten, können die Kapazitäten dieser Campingplätze außerdem direkt über Freeontour nach dem Wunschdatum eingesehen und ganz bequem online gebucht werden. Hier folgen die Freeontour-Tipps für die nächste Toskana-Reise: 

Tipp 1: Camping Barco Reale bei Pistoia 

Der Campingplatz Barco Reale liegt südlich von Pistoia umgeben von herrlicher Natur auf dem Hügelzug Montalbano. Die Hügel der Umgebung, die Via Francigena, die Berge um Pistoia und die Grotten der Garfagnana bieten an sich schon schöne Ausflugsziele in der Natur, die man zu Fuß oder mit dem Mountainbike direkt vom Campingplatz aus erkunden kann. E-Bikes können auch direkt auf dem Campingplatz gemietet werden. Auch die kleine Stadt Pistoia, die 2017 Europäische Kulturhauptstadt war, ist mit ihrer Altstadt und den gemütlichen Cafés definitiv einen Ausflug wert. Auch touristische Highlights wie die Städte Florenz und Pisa liegen nicht weit entfernt und sind für Tagesausflüge gut erreichbar.

Der 4-Sterne-Campingplatz hat seine Buchungs- und Stornierungskonditionen an die Corona-Situation flexibel angepasst: Stornierungen ohne Verlust der Anzahlung sind bis sieben Tage vor der geplanten Anreise möglich - es entstehen lediglich Verwaltungskosten in Höhe von 20 Euro. Sollte die Stornierung weniger als sechs Tage vor Anreise erfolgen, kann die Anzahlung für einen Aufenthalt während eines späteren Termins, z. B. im Folgejahr, genutzt werden. 

Campingplatz Barco Reale jetzt buchen 

Tipp 2: Camping Village Panoramico Fiesole bei Florenz

Sonnenuntergang über Florenz gefällig? Dann ist der Campingplatz Camping Village Panoramico Fiesole eine gute Wahl. Der Campingplatz liegt nur 6 km von Florenz entfernt auf dem Hügel von Fiesole. Damit liegt auch die ehemalige Etruskerstadt Fiesole nur einen Steinwurf entfernt und bietet sich hervorragend, um das Kloster, den Dom und das historische Amphitheater von Fiesole in aller Ruhe zu erkunden - oder um auf der Piazza am Abend ein schönes Glas Wein zu genießen. Die Gegend rund um Fiesole ist außerdem reich an Wäldern, Olivenhainen und Zypressen, die sich an die sanften Hügel schmiegen, und so eine gute Gelegenheit für Wanderungen und Touren mit dem Mountainbike bieten.

Auch der Campingplatz Camping Village Panoramico Fiesole hat seine Buchungs- und Stornierungskonditionen an die Corona-Situation angepasst: Aktuell verzichtet der Campingplatz sowohl auf Anzahlungen als auch bis fünf Tage vor der geplanten Anreise auf Stornierungsgebühren. 

Campingplatz Camping Village Panoramico Fiesole jetzt buchen 

Tipp 3: Camping Village Mugello Verde im Mugello

Der Campingplatz Village Mugello Verde ist ein Terrassencampingplatz in Scarperia e San Piero und liegt auf einem Hügel in einem bewaldeten Gebiet oberhalb des Mugello-Tals. Scarperia e San Piero setzt sich aus zwei mittelalterlichen Orten zusammen und zählt für viele zu den schönsten Orten in der Toskana. Beide Orte haben einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Dazu gehören in Scarperia der im 14. Jahrhundert erbaute Palazzo dei Vicari und die ebenfalls aus dem 14. Jahrhundert stammenden Bauwerke Propositura und das Oratorium Madonna di Piazza.

In San Piero lockt die aus dem 12. Jahrhundert stammende Pfarrkirche San Pietro, die zu den ältesten Pfarrkirchen des Mugello gehört. Unweit von San Piero kann man auch das Kloster Bosco ai Frati besichtigen, eines der ältesten der Toskana, und auch die Villa Medicea del Trebbio, die wie die anderen Medici-Villen zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, liegt nicht weit entfernt. Darüber hinaus bietet sich natürlich jeweils ein Tagesausflug nach Florenz und Pisa an und auch die Natur des Mugello-Tals bietet viele Möglichkeiten zum Wandern oder Mountainbiken.

Auch der Campingplatz Camping Village Panoramico Fiesole hat seine Buchungs- und Stornierungskonditionen an die Corona-Situation angepasst: Aktuell verzichtet der Campingplatz sowohl auf Anzahlungen als auch bis fünf Tage vor der geplanten Anreise auf Stornierungsgebühren.

Campingplatz Camping Village Muleggo Verde jetzt buchen  

Das könnte Sie auch interessieren

Passende Campingplätze und Stellplätze

Camping Barco Reale
Via Nardini, 11, 51035, Italien
Camping Village Panoramico Fiesole
Via Peramonda 1, 50014, Fiesole, Italien
Camping Village Mugello Verde
Via Massorondinaio 39, 50038, Scarperia e San Piero, Italien

FREEONTOUR empfiehlt diese Routen

3304 Km
25 Tage
44 Wp
Toskana – mit Leib und Seele