Mit dem HYMERCAR unterwegs im Himmelreich des BAROCK

geschrieben am 21.04.2016, von Hymer Hymer Veranstaltungen Städte & Kultur

Am 4. Mai 2016 geht´s los – die Oberschwaben-Tourismus GmbH startet ihre Tour entlang der Oberschwäbischen Barockstraße mit dem HYMERCAR ganz zentral in Biberach.

Zum 50-jährigen Geburtstag der Oberschwäbischen Barockstraße reist das Team mit einem von HYMER zur Verfügung gestellten Barockmobil durch das Himmelreich des BAROCK zwischen Ulm und St. Gallen und besucht zwölf Orte in der gesamten Region. Zu bewundern gibt es ein HYMERCAR, das Navigationssystem TomTomBridge und natürlich das neue Jubiläumsmagazin zur Oberschwäbischen Barockstraße, das vor Ort erhältlich ist. Jeder Besucher bekommt außerdem einen kostenlosen Autoaufkleber.

Großes Gewinnspiel
Als absolutes Highlight gibt es beim großen Gewinnspiel eine Reise mit dem HYMER-Reisemobil entlang der Oberschwäbischen Barockstraße zu gewinnen! Vorbeischauen lohnt sich also allemal.

Besuchen Sie uns vor Ort an einem der folgenden Termine:

  • 04.05.2016: Wochenmartk in Biberach
  • 08.05.2016: BODO-Erlebnistag in Ostrach
  • 14.05.2016: Friedrichshafen (Buchhornplatz)
  • 14.05.2016: Wallfahrtskirche Birnau
  • 19.05.2016: Kempten (August-Fischer-Platz)
  • 25.05.2016: Maskottchentreffen Gitzenweiler Hof in Lindau
  • 28.05.2016: Ravensburg (vor dem Blaserturm)
  • 07.06.2016: Wochenmarkt Sigmaringen
  • 11.06.2016: Memmingen
  • 14.06.2016: Landesgartenschau Öhringen
  • 19.06.2016: Parkfest und Tour de Barock Bad Schussenried
  • 25.06.2016: Kunst- und Museumsnacht in Weingarten

#wirsindbarock
Wer seinen persönlichen BAROCK-Schnappschus auf Instagram unter dem Hashtag #wirsindbarock bis zum 30.06.2016 hochlädt, kann tolle Preise gewinnen. Z. B. ein original oberschwäbisches Seelenbackset oder ein barockes Kochbuch. Wir sind gespannt! 

Alle Informationen gibt es unter www.barockstrasse2016.de
oder bei der Oberschwaben-Tourismus GmbH
Neues Kloster 1
88427 Bad Schussenried
Tel. 07583 3310-60
E-Mail: info@oberschwaben-tourismus.de

Kommentare