Linsensalat mit Gambas

geschrieben am 10.04.2017, von LMC LMC

Let me cook

Linsensalat mit Gambas

Heute werde ich Ihnen ein köstliches Rezept vorstellen, welches Sie zusammen mit Ihren Liebsten in Ihrem LMC zubereiten und genießen können. 

Wenn Sie den pikanten Geschmack von Gambas mögen und Ihnen gleichzeitig eine gesunde und ausgewogene Ernährung wichtig ist, ist der Linsensalat mit Gambas das perfekte Gericht für Sie.

Zum Verfeinern des Gerichtes benötigen Sie Pfeffer, Salz, Ahornsirup, Olivenöl und etwas Sekt.

Zu Beginn wird eine Marinade zubereitet. Dafür mischen Sie Olivenöl, Ahornsirup, Senf, Pfeffer und Salz in einem Schälchen zusammen.

Als nächstes vierteln Sie die Birne und entfernen das Kerngehäuse. Schneiden Sie die Birne in möglichst kleine Würfel und geben Sie diese in das Schälchen mit der Marinade. Die Mischung aus den pikanten Aromen und der Süße der Birne, wird dem Gericht einen einzigartigen Geschmack geben.

Anschließend wird das Fruchtfleisch aus der reifen Avocado herausgeschält und in kleine Würfel geschnitten, die ebenfalls in das Schälchen mit der Birne und Marinade gegeben werden.

Abschließend bietet es sich an, etwas Zitronensaft über die Mischung zu träufeln.

Geben Sie die Linsen in kochendes Wasser und fügen Sie Lorbeer, eine halbe Schalotte, und ungespritzte Zitronenschalen hinzu, um den Linsen eine besondere Note zu verleihen. Optimaler Weise nutzten Sie dafür ein Gewürzei, welches wie folgt aussieht.

Die Zeit, in der die Linsen garen nutzen Sie, um die Garnelen in Olivenöl zu braten. Etwas Gewürzsalz reicht zum Würzen der Garnelen aus. Achten Sie darauf, den Herd auf eine möglichst geringe Stufe zu stellen, damit die Meeresfrüchte saftig bleiben.

Salzen Sie die Linsen erst nach dem Kochen! Würden Sie das Salz schon beim Kochen hinzugeben, würden die Linsen hart werden.

Der letzte Schritt zur Fertigstellung des Gerichtes ist das Zusammenmischen von Marinade und Linsen.

So sieht das fertige Gericht aus. Es schmeckt fantastisch.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Kochen und würde mich freuen, wenn Sie ein Bild von Ihrem Gericht auf Instagram oder Facebook hochladen und den Hashtag #LetMeCook verwenden. Unser Team wird die schönsten Bilder auf unseren sozialen Medien teilen und allen LMC Followern präsentieren.

Ich wünsche Ihnen einen guten Appetit!

Kommentare