Familienurlaub Norwegen im Wikingerdorf in den Nærøyfjords

geschrieben am 21.06.2017, von FREEONTOUR und Visit Norway; Copyright Text und Bildrechte liegen bei FREEONTOUR und Visit Norway Familie

Besuchen Sie die Wikinger in Norwegen beim Familienurlaub Norwegen.

Der Tipp für den Familienurlaub Norwegen mit dem Wohnmobil: Im Tal der Wikinger im Nærøytal in Fjornorwegen können Besucher bis in den Oktober hinein das Leben der norwegischen Wikinger erleben. Die kleine Ortschaft Gudvangen liegt im Süden von Norwegen und der Ausflug gilt als idealer Tipp für den Familien Wohnmobilurlaub. Entdecken Sie die Campingplätze beim Wikingerdorf in den Nærøyfjords.

Das spannende Leben der Wikinger in Vikingvalley

Das fesselnde Leben der norwegischen Wikinger lässt sich im Wikingerdorf „Vikingvalley“ live miterleben: Man hört schon von weitem die Ziegen meckern, eine bunte Schar von Frauen ziehen vorbei, wilde Axtschläge hallen durchs die Ferne, Wikingermänner und Kinder geht ihren täglichen Arbeiten nach. Besuchen Sie das „Heim des Wind- und Meeresgottes Njord“ in der kleinen Ortschaft Gudvangen. Hier lernt man verstehen, woher die Wikinger kamen und wer die Wikinger sind.


So gar nicht kriegerisch: Wikingerleben im Jahr 2017 © Gudvangen Utvikling AS, Visit Norway

Das besondere Highlight im norwegischen Wikingerdorf: Beteiligen Sie sich selbst am Alltag der Wikinger und werden Sie während Ihres Campingurlaubes selbst aktiv. Wussten Sie, dass die meisten Wikinger alle Mahlzeiten aus einem einzigen Pott essen? Kosten Sie die regionaltypischen Lebensmittel aus der Wikingerzeit, wie Suppe mit Brot, Würstchen und Krautsalat. Helfen Sie beim Räuchern, Trocknen und Einsalzen der Fische. Genau so kann man sich in etwa die Wikingerwelt zur damaligen Zeit vorstellen. Zahlreiche Veranstaltungen im Wikingerdorf, wie z.B. den großen Wikingermarkt Ende Juli, laden die schaulustigen Besucher ein. Eine Übersicht der aktuellen Veranstaltungen im Wikingerdorf finden Sie unter dem angegebenen Link.


Häuser, Ställe und Einfriedungen wie vor 1200 Jahren © Gudvangen Utvikling AS, Visit Norway

Das neue Wikingerdorf Njadarheimr

Das neue Wikingerdorf „Njadarheimr“ ist aus dem Baumaterial der Umgebung am inneren Ende des UNESCO Welterbe Nærøyfjords in Kapp einem halben Jahr unter der historischen Bauanleitung entstanden. Die Handwerker haben vollen Einsatz gezeigt, mit voller Wikingerkraft gehämmert, geschmiedet und gesägt um ein komplettes Wikingerdorf zu erstellen. Mehr als 500 Kubikmeter Holz wurden hierfür verarbeitet.

 
Das Wikingerdorf Njardarheimr: Heidnisches Leben in Fjordnorwegens Zivilisation, Schnitzarbeit: Drachen als Schutz vor Bösem © Gudvangen Utvikling AS, Visit Norway

Die meisten Verzierungen, Schnitzereien und Schmiedewerke wurden hierfür von originalen Wikinger Funden und historischen Rekonstruktionen abgeschaut und nachgebaut. Die Baumaterialien und der Torf sowie die verarbeiteten Farben stammen aus der Uferlandschaft des Nærøyfjords. Dies lässt das Wikingerdorf noch authentischer erscheinen und sorgt für einen hohen Erlebniswert im Familienurlaub.

Öffnungszeiten und Preise des Wikingerdorf Njardarheimr, Gudvangen in Norwegen

Das norwegische Wikingerdorf ist täglich von 10 bis 18 Uhr und bis zum 1. Oktober 2017 bewirtschaftet. Der Eintritt für Erwachsene kostet NOK 195, entspricht ca. 20 Euro und für Kinder im Alter zwischen 4-15 Jahre NOK 98, rund 10,50 Euro. Gruppen können sich individuelle Erlebnisprogramme auf Anfrage zusammenstellen lassen.


Die Wikinger in Norwegen © www.vikingvalley.no

Weitere Informationen über das Wikingerdorf Njadarheimr finden Sie unter dem angegebenen Link.

Campingplatz Norwegen: Übernachtungsmöglichkeiten am Wikingerdorf

Für die Anreise und Übernachtung mit dem Wohnmobil in Norwegen, empfehlen wir folgende Campingplätze, von denen Sie das Wikingerdorf zu Fuß erreichen können.

Campingplatz Norwegen

  1. Gudvangen camping, Hemre Gard Og Norwegen
    Der Campingplatz ist umgeben von beeindruckenden norwegischen Gebirgshängen mit einer wunderschönen Aussicht zum Kielsfossen-Wasserfall im Nærøydal. In der Nähe des Anlegeplatztes zur Fähre die durch die wundschöne Natur führt.   (Foto: Hardanger CH © Visit Norway)

  2. Vang Camping, Campingplatz Norwegen
    Der Campingplatz liegt in sehr schöner Natur in der Mitte des UNECSO Welterbe Nærøyfjorden in Norwegen. Einige Sehenswürdigkeiten laden zum Familienausflug ein. Besuchen Sie z.B. die magischen Höhlen des „Weisse Anothosit Gebirges“, ca. 8km vom Campingplatz entfernt.

Ein Vorteil für den Familienurlaub Norwegen: aufgrund des schwachen Kronenkurses ist das Land für Urlauber aus dem Euro Raum schon seit ca. drei Jahren um rund zwanzig Prozent günstiger geworden.

Weitere Informationen über Ihren Urlaub in Norwegen und die Wikinger in Norwegen finden Sie auf Visit Norway und im FREEONTOUR-Portal. www.visitnorway.com

FREEONTOUR empfiehlt diese Campingplätze:


FREEONTOUR empfiehlt folgende Partner:

 

TT-Line GmbH & Co. KG

Bei Vorlage Ihrer FREEONTOUR-Kundenkarte erhalten Sie 10% Rabatt auf alle Fährverbindungen von Travemünde, Rostock oder Swinemünde (Swinoujscie, Polen) nach Trelleborg in Südschweden.

Rabatt gültig für Reisen bis 31.12.2017, wird bei Fährüberfahrten inkl. Fahrzeug bis 14m Länge bei Buchung der regulären Flex- und Smart-Tickets inkl. Kabinen angerechnet. Gilt nur für Neubuchungen, u. a. auch telefonisch u. online buchbar.

Ausschluss
Nicht kombinierbar mit anderen Rabatten.

Reisen & Tanken

10% Rabatt

DFDS (Deutschland) GmbH

Bei Vorlage der FREEONTOUR-Kundenkarte erhalten Sie 10% Rabatt der aktuellen Preisliste auf alle Fährpassagen.

Rabatt durchgängig übers ganze Jahr gültig, u. a. auch online buchbar.

Reisen & Tanken

10% Rabatt
Kommentare