Weihnachtsgebäck: leckere Rum-Lebkuchen-Kugeln

freeontour
von FREEONTOUR; Copyright Text und Bildrechte liegen bei FREEONTOUR, Manfred und unsplash.com

Weihnachtsgebäck: leckere Rum-Lebkuchen-Kugeln

Das Rezept zum Nachmachen, ideal auch als Geschenkidee in der Weihnachtszeit:

Zutaten für die Rum-Lebkuchen-Kugeln:

  •  250 g Schokoladenlebkuchenkekse
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 30 g Kokosfett
  • 6 Esslöffel brauner Rum
  • 125 g Feinkristallzucker
  • Schokostreusel

Zubereitung:

Lebkuchenkekse klein hacken und im Blender fein pürieren. Anschließend den Rum unterrühren. Schokolade zerkleinern und mit dem Kokosfett erwärmen. Flüssige Schokolade unter den Lebkuchen mischen, Zucker hinzufügen, gut vermischen und die Masse im Kühlschrank abkühlen lassen. Später daraus kleine Kugeln formen und in den Streuseln wälzen.

Tipp: Damit die Kugeln länger halten, sollte man sie unbedingt im Kühlschrank aufbewahren.