Unterwegs ins neue Jahr – Silvester feiern im mobilen Heim

freeontour
von freeontour

Unterwegs ins neue Jahr – Silvester feiern im mobilen Heim

„Was macht ihr eigentlich an Silvester?“ Jedes Jahr geraten wir aufs neue in den typischen Silvester-Stress. Wieso entfliehen wir ihm nicht einfach mal?

Ab ins Reisemobil, zu besonderen Orten mit schöner Aussicht aufs Feuerwerk.

Eingepackt in dicke Wolldecken lesen Sie ein gutes Buch und genießen die Ruhe, während in der Küche des WoMos oder Wohnwagens leckerer Punsch oder ein Silvester-Menü vor sich hinköchelt – so entspannt kann es am 31. Dezember zugehen! Später am Abend genießen Sie das Feuerwerk aus der Ferne oder nehmen an einer Silvester-Party direkt auf dem Campingplatz teil. 

Die folgenden Orte sind besonders empfehlenswert für den anstehenden Jahreswechsel:

Für „Böller-Muffel“: leiser Rutsch auf dem Nordstrand vor Husum

Silvesterkracher sind Ihnen viel zu laut und Ihrem Hund erst recht? Dann sind Sie auf dem Campingplatz Womoland Nordstrand bestens aufgehoben! 
Auf der kleinen, nordfriesischen Halbinsel ist es bereits Tradition, dass Fans der leisen Silvesternacht hier zusammenkommen. Da Böller und Raketen Haustieren eine Heidenangst einjagen, sind stets auch Hunde unter den Gästen. 
Statt lautem Getöse gibt es leckeres Essen im Kuhstall, einen feucht-fröhlichen Tanzabend in der Scheune und ein Feuerwerk aus weiter Ferne. 
Am Neujahrsmorgen lädt das nordfriesische Wattenmeer zu einem ausgedehnten Spaziergang ein. Oder Sie erkunden einfach in Ruhe die kleine Halbinsel? 
Der familiäre Campingplatz mit 44 Stellplätzen liegt auf dem Terrain eines ehemaligen nordfriesischen Bauernhofes aus den 20-er Jahren und ist mit sämtlichem Komfort ausgestattet.

Toller Blick über Freiburg: Camping nahe des Schlossbergs

Auch in Freiburg, der malerischen Stadt im Breisgau, kann man Camping wunderbar mit einem gelungenen Silvester-Spektakel verbinden. 
Der ganzjährig geöffnete Campingplatz „Hirzberg Camping“ befindet sich in Laufnähe zu einem der beliebtesten Aussichtspunkte der Stadt: dem Kanonenplatz auf dem Schlossberg. Nach nur 15 Minuten Fußmarsch steht man hier oben und genießt eine spektakuläre Aussicht über das nächtliche Freiburg und die vielen Feuerwerke, die um Mitternacht gen Himmel fliegen. 
„Idyllisch gelegen – in der Natur und doch in der Stadt“ ist das passende Motto des Campingplatzes. Er liegt am Rande des Südlichen Schwarzwaldes, umringt von schönen Wiesen und Bäumen. Hinter dem Platz beginnen verschiedene Wanderwege und Mountainbike-Strecken. 
Dennoch ist die historische Altstadt nur 1,2 Kilometer vom Platz entfernt und die nächste Straßenbahnhaltestelle erreicht man bequem in 7 Minuten. Der Campingplatz mit 85 Stellplätzen verfügt über alles, das man zum Wohlfühlen braucht: eine Küche für Selbstversorger mit Aufenthaltsraum, einen kleinen Kinderspielplatz und ein Bio-Kiosk mit Café. Angrenzend an das Campinggelände befindet sich ein Gasthof mit Biergarten.

Camping mitten in der City: Silvester im Münchner Olympiapark erleben

Der Olympiapark, der 1972 anlässlich der Olympischen Sommerspiele erbaut wurde, zählt zu den absoluten Silvester-Highlights der Stadt München. Welch glücklicher Zufall, dass sich auf dem Parkgelände, bei der sogenannten „Parkharfe“, auch Stellplätze  befinden! 
Von hier aus ist man gleich mittendrin im Neujahrs-Geschehen. Einen tollen Ausblick verspricht der Olympiaberg. Eine kleine Wanderung ist nötig, um hinauf zu gelangen, doch die Mühen werden mit einem fantastischen Weitblick über den Olympiapark und die Stadt belohnt. 
Wer noch höher hinaus will, der kann mit dem Aufzug auf den Olympiaturm fahren. Aus knapp 190 Metern sehen die Feuerwerke ringsherum spektakulär aus. Für Erwachsene kostet der Eintritt 7 Euro, Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren zahlen 5 Euro. 
Übrigens: Auch Sportbegeisterte sind hier im Stadtpark bestens aufgehoben. Das Olympiabad hat am 31. Dezember bis 14 Uhr geöffnet. Das Eissportzentrum und die „SoccArena“, das große Fußballvergnügen, haben bis 16 Uhr offen.

Wintercamping und Silvesterzauber in den Bergen 

Silvester in einer verschneiten Winterlandschaft zu verbringen, umringt von Almhütten und Bergen, hat einen ganz besonderen Reiz. Vor allem, wenn Sie begeisterte(r) Wintersportler(in) sind.

Hier bieten sich winterfeste Campingplätze in Süddeutschland, Norditalien, Österreich, der Schweiz oder den französischen Alpen an. Sie werden staunen, wie luxuriös einige Campingplätze ausgestattet sind – mit Sauna, SPA-Bereich, Trockenräumen und gemütlichen Wirtschaften. 

Campingplätze, die Silvester-Programm anbieten, sind zum Beispiel:

  • Alpen-Caravanpark Tennsee zwischen Garmisch und Mittenwald:
    Der Platz mit Alpenpanorama, gelegen am schönen Tennsee, ist berühmt für sein wahrlich riesiges Silvester-Buffet 
  • Camping Bannwaldsee im Ostallgäu, in der Nähe des Märchenschlosses Neuschwanstein:
    Pferdeschlittenfahrten, Fackelwanderungen, Polarfeten und die große Silvesterfeier machen den Platz zu einem einzigartigen Wintererlebnis. Skigebiete, Loipen und Rodelbahnen sind in unmittelbarer Nähe. Bei der Gelegenheit kann man gleich noch das schöne Schloss besuchen 
  • Camping Hotel Landgasthof Eischen im Schweizer Appenzell:
    Hier gibt es Stellplätze mit traumhaftem Ausblick über das Alpental und die majestätischen, verschneiten Berge. Am 31. Dezember sorgen bunte Feuerwerke für einen besonders schönen Ausblick. Auch ein Gala-Silvester-Menu, Musik und Tanz warten auf die Besucher. Ein breites Wellness-Programm und die komfortable Ausstattung runden den Winterurlaub ab

Tropischer Urlaubs-Flair: Silvester-Camping bei der Therme Bad Wörishofen im Allgäu 

Genug von der Kälte? In der Therme in Bad Wörishofen können Sie in sommerliche Sphären eintauchen. Der gleichnamige Kneipport im Unterallgäu ist berühmt für seine tropische Thermallandschaft, die nicht umsonst auch „Südsee-Therme“ genant wird. 
Das wohltuende Heilwasser ist staatlich anerkannt und verwöhnt Körper und Geist. In der Therme Bad Wörishofen warten verschiedenste Becken, Saunen und ein SPA-Paradies auf die Besucher. Junge Gäste können sich in den Kinderbecken und im Rutschenparadies austoben. Zum Gelände der Therme zählen auch Stellplätze, sodass man direkt aus dem mobilen Zuhause in die „Südsee“ gelangt.
Wer noch dazu ein Silvester-Programm erleben möchte, der ist bestens auf dem nur rund 15 Fußminuten entfernten Campingplatz „Kur und Vital Camping Bad Wörishofen“ aufgehoben. 
Der ruhig gelegene, familiengeführte Campingplatz veranstaltet zu Silvester ein Candle-Light-Dinner oder, je nach Gusto, ein 4-Gang-Silvester-Menü mit Live Musik und Feuerwerk. Auch hausgemachter Glühwein, ein Begrüßungscocktail und 4 Stunden Aufenthalt in der Therme sind im „Silvester-Special“ mit inbegriffen. Kneipptherapie, Massagen, Physiotherapie und Wellnessanwendungen gibt es übrigens auch direkt auf dem Campingplatz.

Apropros Süden...

Silvester ist natürlich auch ein toller Anlass, mal wieder ins WoMo oder den WoWa zu steigen und einfach gen Süden zu fahren, wo die Sonne am Neujahrstag vom Himmel scheint. 
Bekannt für eindrucksvolle Silvester-Feuerwerke und Parties sind beispielsweise Barcelona, Rom oder die kroatische Schönheit Dubrovnik.

Tipp zum Schluss

Vergessen Sie nicht, zu reservieren. Zwar ist Campingurlaub spontan immer am schönsten, doch zu Silvester sollten Sie dennoch für alle Fälle rechtzeitig reservieren.

Das könnte Sie auch interessieren

FREEONTOUR empfiehlt diese Camping- und Stellplätze

Norderquerweg 2, 25845, Nordstrand, Deutschland
WomoLand-Nordstrand

Direkt am größten Naturschutzgebiet Schleswig-Holsteins und angepasst an einen ehemaligen nordfriesischen Bauernhof aus den 20er Jahren bieten wir modernen mobilen...

Am Tennsee 1, 82494, Klais-Krün, Deutschland
Alpen-Caravanpark Tennsee

Idyllisch zwischen Karwendel und Zugspitze, zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald gelegen. Terrassenplätze und Komfortplätze in der sonnigen Ebene wechseln sich ab....

Münchener Straße 151, 87645, Schwangau, Deutschland
Camping Bannwaldsee

Der 4 **** Campingplatz Bannwaldsee im wunderschönen Ostallgäu, liegt in Sichtweite der weltberühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau.Unser Campingplatz liegt direkt...

Kaustrasse 123, 9050, Appenzell, Schweiz
Camping Eischen

Wunderschön gelegener Campingplatz oberhalb von Appenzell. Mit Blick über das Appenzellerland, vom Bodensee bis Vorarlberg, und direkt zum Säntis.Campingplatz mit...

Walter-Schulz-Str. 4-6, 86825, Bad Wörishofen, Deutschland
Kur und Vitalcamping

Ruhig und idyllisch gelegen, befindet sich der Platz am Rande der liebens- und sehenswerten Kneippstadt Bad Wörishofen, die Sie zu...

bis zu 10% Bonus