Routentipps für Wohnmobil-Einsteiger

FREEONTOUR

Routentipps für Wohnmobil-Einsteiger

freeontour
von FREEONTOUR

Routentipps für Wohnmobil-Einsteiger

Hier kriegt jeder die Kurve - Routentipps, die sich perfekt für die erste Tour mit dem eigenen Womo eignen

Premiere im Wohnmobil: Wer zum ersten Mal vom Pkw auf ein Wohnmobil oder einen Camper Van umsteigt, muss sich nicht nur auf ein größeres Gefährt einstellen. Auch das Bremsverhalten und das Gefühl in den Kurven sind anders als in einem Pkw. Wer mit einem Miet-Wohnmobil oder dem eigenen neuen Reisemobil noch nicht viel Fahrpraxis hat und erst einmal ein Gefühl für das neue Fahrzeug bekommen möchte, sollte daher zunächst einfache Strecken ohne enge Haarnadelkurven und extreme Steigungen wählen.

Auch enge Gässchen und Ortsdurchfahrten können den Puls für Wohnmobil-Einsteiger anfangs ganz schön in die Höhe schnellen lassen. rent easy, der Spezialist für Wohnmobilvermietung im Premiumsegment, empfiehlt vier Strecken für den ersten Roadtrip, die auch Anfänger ohne gesteigertes Stresslevel gut bewältigen können. Getreu dem Slow Travel-Motto ist hier der Weg das Ziel. Freeontour liefert dazu im Routenplaner auch gleich die passenden Routen mit kurzen Etappen mit, die man sich ganz einfach in eine eigene Route umwandeln und anpassen kann.   

Tipp 1: Familientour entlang der Deutschen Märchenstraße 

Vor allem für Familien mit Kindern eignet sich die Deutsche Märchenstraße als Einsteigertour mit dem Wohnmobil. Auf den Spuren der Gebrüder Grimm führt die Themenstraße mehr als 600 Kilometer ohne nennenswerte Steigungen und enge Kurven zu märchenhaften Orten. Dazu gehören das Schloss von Dornröschen, das Haus von Schneewittchen und den Sieben Zwergen, das Münchhausen Museum und viele mehr. Die Reise beginnt in Hanau, wo die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm geboren wurden. Weitere Etappen der Reise sind beispielsweise Steinau mit dem Brüder Grimm-Haus und Kassel. Hier haben die Gebrüder Grimm mehr als 30 Jahre lang gelebt und die meisten ihrer Märchen gesammelt und niedergeschrieben. Vorbei an Hameln, der bekannten Stadt aus dem Märchen über den Rattenfänger, endet die deutsche Märchenstraße nach weiteren 300 Kilometern in Bremen. In unserem Routenvorschlag unten reisen wir ganz gemütlich entlang der Märchenstraße in umgekehrter Richtung - denn das geht natürlich auch.   

Streckenlänge: rund 600 Kilometer
Schwierigkeitsgrad: gut geeignet für Wohnmobil-Anfänger

Entlang der Deutschen Märchenstraße

  • 693 Kilometer
  • 6 Tage
  • 22 Wegpunkte

Eine Reise durchs Märchenland auf den Spuren der Brüder Grimm... Malerische Landschaften und verwunschene Wälder,...

Route über folgende Länder:
freeontour
von FREEONTOUR

Tipp 2: Kulturelle Highlights entlang der Deutschen Burgenstraße entdecken 

Quer durch Deutschland führt die Deutsche Burgenstraße. Auf der knapp 800 Kilometer langen Strecke kommen Wohnmobilurlauber an einem touristischen Kleinod nach dem anderen vorbei. Den Auftakt bilden die kurpfälzischen Schlösser Mannheim, Heidelberg und Schwetzingen. Weiter geht die Reise zu den Ritterburgen im Neckartal, nach Sinsheim, in die Stauferstadt Bad Wimpfen und schließlich nach Heilbronn. Weitere Höhepunkte der Reise sind Schwäbisch Hall, Rothenburg ob der Tauber sowie Ansbach, Nürnberg und Bamberg. Die beeindruckenden Festungen in Coburg, Kronach und Kulmbach sind weitere Stationen, bevor die geschichtsträchtige Stadt Bayreuth erreicht wird. Insgesamt gibt es entlang der Burgenstraße rund 60 Burgen und Schlösser zu entdecken und noch etliche Möglichkeiten für individuelle und entspannte Bummeltouren durch die Vergangenheit. Viel zu viel für eine einzelne Tour mit dem Wohnmobil. Dafür bieten sich aber verschiedene Strecken und Routen an, die man entweder separat oder kombiniert erkunden kann. Freeontour hat eine Auswahl an möglichen Routen zusammengestellt.  

Streckenlänge: rund 800 Kilometer
Schwierigkeitsgrad: ideal für Wohnmobil-Reisen

Die Burgenstraße - Teil 1 Unterwegs von der Kurpfalz ins Neckartal

  • 220 Kilometer
  • 4 Tage
  • 18 Wegpunkte

Besuchen Sie die Highlights und Veranstaltungen in Schwetzingen, Heidelberg, Eberbach und Mosbach entlang der Burgenstraße

Route über folgende Länder:
freeontour
von FREEONTOUR

Tipp 3: Kultur und Naturidylle entlang der Romantischen Straße 

Sehr beliebt bei Wohnmobilurlaubern ist die Romantische Straße, die größtenteils durch Bayern führt und 2020 ihr 70-jähriges Bestehen feiert. Eigentlich. Denn die ursprünglich geplanten großen Jubiläumsveranstaltungen wurden aufgrund der Corona-Pandemie auf das Jahr 2025 verschoben - dann wird eben das 75-jährige Bestehen groß gefeiert. Einer Wohnmobiltour tut das aber keinen Abbruch, denn die wunderschöne Landschaft und die kulturellen Höhepunkte, die den besonderen Reiz dieser Route ausmachen, lohnen sich auch ohne Jubiläumsveranstaltungen allemal. Etwa 400 Kilometer fahren Urlauber mit dem Wohnmobil von Würzburg im Norden Bayerns bis nach Füssen am Fuße der Alpen. Liebliche Flusstäler, fruchtbares Ackerland, Wälder und Wiesen wechseln einander hier ab. Den glanzvollen Abschluss bieten die letzten Etappen durch das malerische Voralpenland bis zu den märchenhaften Königsschlössern Ludwig II. Dabei kann man die Tour ganz entspannt und entschleunigt angehen, indem man einfach nur den braunen Wegweisern folgt, welche die einzelnen Städte entlang der Romantischen Straße miteinander verbinden. Die Autobahn kann man also meist getrost links liegen lassen. 

Streckenlänge: ca. 400 Kilometer
Schwierigkeitsgrad: gering, sehr beliebt bei Wohnmobil-Touristen 

Romantische Straße

  • 999 Kilometer
  • 11 Tage
  • 49 Wegpunkte

Das Herzstück dieser Route (sie wird dieses Jahr 70 Jahre alt) und die meisten Texte...

Route über folgende Länder:
reiseandy
von Andreas

Tipp 4: Wohnmobiltour durch das Loiretal 

Frankreich mit seinen unzähligen Campingplätzen und auch sehr vielen Wohnmobilstellplätzen ist geradezu ein Paradies für Wohnmobilreisende. Eine besonders schöne Route führt durch das Val de Loire, das Loiretal. Nicht umsonst ist dieses Flusstal seit dem Jahr 2000 die größte im UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnete Stätte Frankreichs. Denn hier befinden sich so viele Schlösser und Herrschaftssitze wie nirgendwo sonst in Europa. Wer dem Lauf der Loire von Ost nach West folgen möchte, startet am besten in Orléans. Auf dem Weg nach Nantes passieren Camper unzählige Schlösser, darunter Chenonceau, Saumur oder Azay-le-Rideau. Das wohl berühmteste Schloss ist Chambord, das König Franz I. als sein Jagdschloss erbauen ließ. An einem der vielen Stellplätze an der Strecke finden Wohnmobilurlauber einen guten Platz für eine längere Pause und aufgrund der geringen Streckenlänge lässt sich die Route sehr gut in viele kleine Etappen aufteilen, die noch ausreichend Zeit zum Entspannen und Genießen lassen. 

Streckenlänge: ca. 400 Kilometer
Schwierigkeitsgrad: gut geeignet für Womo-Einsteiger

Wohnmobiltour 14 Tage durchs Loiretal

  • 624 Kilometer
  • 14 Tage
  • 28 Wegpunkte

Entlang der Loire gibt es viel zu entdecken. Hier kommt ein Vorschlag für eine 14-tägige...

Route über folgende Länder:
freeontour
von FREEONTOUR

Das könnte Sie auch interessieren

FREEONTOUR empfiehlt diese Camping- und Stellplätze

KNAUS Campingpark Oyten/Bremen
Oyter See 1, 28876, Oyten, Deutschland
Campingplatz Hameln an der Weser
Uferstraße 80, 31787, Hameln, Deutschland
Camping Heidelberg
69118, Heidelberg-Schlierbach, Deutschland
bis zu 10% Bonus
Campingplatz Schwäbisch Hall-Steinbach
Mühlsteige 26, 74523, Schwäbisch Hall-Steinbach, Deutschland
Camping Insel
Am Campingplatz 1, 96049, Bamberg-Bug, Deutschland
Kanu-Club Würzburg
Mergentheimer Str. 13b, 97082, Würzburg, Deutschland
FREEONTOUR Partner
Camping Hopfensee
Fischerbichl 17, 87629, Füssen - Hopfen am See, Deutschland
Camping Val de Flux
Route de Lailly en Val , 45190, Beaugency, Frankreich
Camping Val de Blois
Lac de Loire RD 951, 41350, Vineuil, Frankreich
Camping Municipal
41150, Chaumont Sur Loire, Frankreich
Stellplatz beim Bistro Marina
Zagrebacka 6, 53230, Korenica, Kroatien
Stellplatz Hannes Weserblick
Ruthenstraße 14, 31785, Hameln, Deutschland
Stellplatz am Aquella
Hospitalstraße, 91522, Ansbach, Deutschland
Wohnmobilstellplatz Neustadt
Schützenplatz 1, 96465, Neustadt b. Coburg, Deutschland
Stellplatz Füssen/Camper's Stop
Abt-Hafner-Straße 9, 87629, Füssen, Deutschland
Camping-car Park Nantes
Boulevard du petit Port 21, 44300, Nantes, Frankreich
Parking Château Chambord
Place St. Louis, 41250, Chambord, Frankreich

FREEONTOUR empfiehlt diese Partner

Achener Weg 60, 88316, Isny, Deutschland

Mit Ihrer Freeontour Kundenkarte erhalten Sie 5% Nachlass, wenn Sie ein Fahrzeug über rent easy buchen. Geben Sie den Code...

Direkt-Nachlass vor Ort - 5% Rabatt

Mehr Informationen