Freunde werben Freunde

freeontour
von FREEONTOUR

Freunde werben Freunde

Camping und speziell das Caravaning sind so beliebt wie nie zuvor.

Doch jeder begeisterte Camper hat in seinem Freundeskreis jemanden, der sich zwar grundsätzlich für diese Urlaubsform interessiert, aber selbst noch nie ausprobiert hat. Die Gründe sind vielfältig, ein oft genannter ist die Angst davor, nicht zu wissen, was man mit einem Reisemobil alles zu beachten hat und wie das Camping an sich so funktioniert. Wenn Dethleffs Camper mit Freunden verreisen wollen, die noch nie in einem Reisemobil unterwegs waren, dann gibt es beim Allgäuer Hersteller eine besondere Aktion, die beiden Seiten attraktive Vorteile bringt.

Die Einsteiger-Events von Dethleffs bestätigen immer wieder, wie groß das Interesse ist, beim ersten Mal mit Reisemobil begleitet und unterstützt zu werden. Und wer würde sich als Camping-Guide besser eignen als befreundete und begeisterte Reisemobilisten? Deshalb hat Dethleffs die Aktion „Freunde werben Freunde“ ins Leben gerufen. Die Idee: Dethleffs Fahrer nehmen campinginteressierte Freunde unter ihre Fittiche mit in den Urlaub und zeigen ihnen in der Praxis, was es alles zu beachten gibt. Im Gegenzug stellt Dethleffs den campinginteressierten Freunden eine Woche ein Miet-Wohnmobil von McRent zum Sonderpreis zur Verfügung. Das Camping-Tandem kann dann gemeinsam auf einem ausgesuchten Top Campingplatz im September eine Woche zum Vorzugspreis Urlaub machen. Hier sparen beide Partner 25 % des Normalpreises. Zudem bekommen die Tandems je ein attraktives Dethleffs „Einsteiger-Paket“ mit kleinen, aber wichtigen Camping-Utensilien sowie die Einsteiger ein Jahres-Abo des Magazins „Clever Campen“.

...

Freunde werben Freunde

Bis zum 15. Mai 2019 können sich alle Dethleffs Fahrer eines Reisemobils mit ihren Freunden anmelden.

Für diese Aktion können sich alle Dethleffs Fahrer eines Reisemobils und ihre Freunde, die gerne ins Camping-Abenteuer starten wollen, bewerben. Der Einsendeschluss ist der 15. Mai 2019. Ausgelost werden insgesamt zehn Freundespaare, die dann ins gemeinsame Abenteuer starten können.

Von alten Hasen lernen


Zwar ist Camping wahrlich kein Hexenwerk und doch ist manches für den Einsteiger zunächst unerforschtes Neuland. Bevor der sich mit Technik und Gepflogenheiten abmüht, ist es doch ein viel einfacherer Start in die beliebte Urlaubsform, wenn einem gewissermaßen ein „alter Hase“ zur Seite steht. Denn das erleichtert so manches. Das geht schon bei der Vorbereitung der Fahrt los. Was soll mitgenommen werden, wo und wie wird alles im Fahrzeug verstaut? Wie funktioniert das mit der Anmeldung an der Rezeption, wie finde ich meine Campingparzelle und wie richtet man sich darauf am besten ein? Einsteiger erfahren dann, wie man an Strom kommt, wozu eventuell Adapterkabel nötig sind und weshalb die Kabeltrommel wirklich immer ganz abgewickelt werden sollte. Ebenso wichtig ist das Thema Ver- und Entsorgung. Wie fülle ich Frischwasser nach und wohin mit dem Abwasser und dem Inhalt der Kassetten-Toilette? Einmal gezeigt – schnell gekonnt. Im Team klappt Camping dann wie am Schnürchen.

Dethleffs will mit der neuen Aktion, die erstmalig im September stattfindet, auch hier wieder Pionierarbeit leisten und die Urlaubsform Caravaning all jenen Menschen schmackhaft machen, die noch nie zuvor mit einem Reisemobil unterwegs waren.


FREEONTOUR empfiehlt diese Partner

McRent

Achener Weg 60, 88316, Isny, Deutschland

Sie erhalten mit Ihrer Freeontour Kundenkarte einen Direktnachlass von 5% bei der Miete eines Fahrzeugs von McRent. Geben Sie den...

Direkt-Nachlass vor Ort - 5% Rabatt

Mehr Informationen
Diese Seite verwendet Cookies um das Nutzererlebnis zu steigern. Mehr Informationen