• 0

Erleben Sie in Kroatien Nationalpark Krka Camping für die Familie

Eltern und Kinder
evamoutschka
von KRKA NATIONAL PARK und FREEONTOUR, Copyright alle Bildrechte liegen bei KRKA NATIONAL PARK und der KZT

Erleben Sie in Kroatien Nationalpark Krka Camping für die Familie

Auch verfügbar in folgende Sprache:

Auf Ihrer Tour durch Kroatien lohnt sich ein Besuch im Krka Nationalpark. FREEONTOUR präsentiert das atemberaubende Naturschauspiel, welches sich Ihnen zur Schau stellt.

Entdecken Sie den faszinierenden Nationalpark in Kroation Nationalpark Krka Camping für die ganze Familie. Die krka Wasserfälle bieten ein specktakuläres Naturschauspiel, das Groß und Klein fasziniert. 

Im Krka Nationalpark wandern Sie in atemberaubender Umgebung. Die Krka Wasserfälle versprühenen einen Charme der jedes Jahr anders ist. Denn durch die Wassermassen ist der Krka Nationalpark ständig in Bewergung. Er liegt im Landkreis Šibenik-Knin und umfasst eine Fläche von 109 km² sowie die schönsten Abschnitte des Krka Fluss und Unterlauf des Čikola Fluss. Die sieben Krka Wasserfälle Bilušića buk, Brljan, Manojlovački Wasserfälle, Rošnjak, Miljacka, Roški Wasserfall und Skradinski Buk ist der Krka Nationalpark ein Natur- und Karstlandschaftsphänomen. Die Travertinwasserfälle des Krka Fluss sind das wesentliche Phänomen des Flusses.

amfiteatar-burnum

Aufgrund seines außergewöhnlichen natürlichen Werts wurde der Krka Nationalpark 1985 proklamiert. Auf seinem Territorium gibt es viele kulturelle und historische Denkmäler, wie archäologische Stätten (Oziđana Höhle, Burnum), mittelalterliche Festungen (Ključica, Nečven, Trošenj, Kamičak, Bogočin), Denkmäler religiösen Erbes (Visovac Island, Krka-Kloster), Ethnographie (Mühlen) und Monumente der Industriearchitektur (Krka HE).

Dank der geographischen Lage und der großen Anzahl von verschiedenen Lebensraumtypen, ist die Pflanzenwelt rund um den Krka Fluss außergewöhnlich vielfältig und malerisch, mit -bis heute- 1022 erfassten Arten. Die Fauna des Krka Nationalpark ist sehr reich und vielfältig, mit vielen einheimischen, seltenen und bedrohten Arten.

Skradinski Buk ist einer der berühmtesten kroatischen Naturmerkmale, aus Travertin-Kaskaden, Inseln und Seen gebildet. Es ist eines der ungewöhnlichsten und schönsten Landschaften im Krka Nationalpark. Stromaufwärts gibt es den äußerst interessanten Roški Wasserfall, der von den Einheimischen aufgrund seiner Kaskaden die Halsketten genannt wird.

 
Krkawasserfall, Kroatische Zentrale für Tourismus

Die Oziđana Höhle, ein Ort im Rahmen des Lehrpfads Stinice - Roški Wasserfall - Oziđana Höhle, ist eine Stätte der außergewöhnlichen natürlichen, kulturellen und historischen Bedeutung, mit einer archäologische Sammlung, die in der Höhle ausgestellt wurde.

Weiter stromaufwärts des Krka Fluss liegt der Manojlovac Wasserfall, der von vielen als der schönste Wasserfall auf dem Fluss betrachtet wird. In der Nähe ist die archäologische Ort Burnum, an dem die Besucher die Bögen der Kommandogebäude im Lager, sowie das militärische Amphitheater Kroatiens (nahe des Dorfes Ivoševci) und mehrere Mauern des Militärgeländes besichtigen können. Die archäologischen Funde aus dieser Gegend (Waffen, Werkzeuge, tägliche Gebrauchsgegenstände) werden auf dem Puljane Eco Campus ausgestellt. Foto: Roski-Slap-Ogrlice

Die Seeförmigen Abschnitte des Krka Fluss sind wahre Oasen der Ruhe. Im ersten Abschnitt befindet sich die Visovac Insel, die Heimat eines Franziskanerklosters und die Kirche "Unserer Lieben Frau der Barmherzigkeit". Zusammen mit den atemberaubenden Landschaften Visovac See, bilden sie die Strukturen eines einzigartigen und ambiental Unternehmen, die Anziehung der Pilger besteht hier seit Jahrhunderten.

Visovac Island hat eine der wichtigsten natürlichen und kulturellen Werte in der Republik Kroatien. Dort, wo sich der gezähmte Krka Fluss ausdehnt, ist der Standort des Klosters des Heiligen Erzengel, eine der wichtigsten spirituellen Zentren der orthodoxen dalmatinischen Eparchie (Bistum der Ostkirche). Interessant ist, dass hier die römischen Katakomben unter der im byzantinischen Stil gehaltenen Kirche liegen.Die Wanderwege, Aussichtspunkte und Fahrradwege des Krka Nationalpark bieten direkten Einblick in die Landschaft und deren Reichtümer an Flora und Fauna. Die Wege des Parks sind mit Lehrtafeln ausgestattet, die detailliert über die Tier- und Pflanzenwelt und die kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten informieren.

Der Krka Nationalpark kann ganzjährig besucht werden. Bei der Planung eines Besuchs ist es gut zu wissen, dass der Park sich über 109 km² erstreckt und sich die einzelnen Besonderheiten mehrere Kilometer voneinander entfernt befinden und durch natürliche Hindernisse voneinander getrennt sind . Einige Bereiche sind mithilfe von Ausflugsbooten verbunden, während andere Standorte im Krka Nationalpark mit dem Auto erreicht werden können. Foto: Krka, Ivo Pervan, CNTB, Kroatische Zentrale für Tourismus

Unser Tipp auf GetYourGuide®

Ab Split oder Trogir: Krka Wasserfälle & Šibenik

Ab € 56 (pro Person)
FREEONTOUR-Kundenkarteninhaber erhalten auf diesen Preis bei GetYourGuide 13% Rabatt!
Nach Anmeldung im Portal www.freeontour.com unter dem „Partner“-Link einfach GetYourGuide aufrufen. Der Link "Jetzt einkaufen" führt Sie direkt zur Buchungsseite von GetYourGuide.

Highlights im Krka Nationalpark:

Besuchen Sie den Wasserfall Skradinski Buk, der zu den schönsten Flecken im Krka Nationalpark zählt

  • Erfrischen Sie sich mit einem Bad im kühlen Nass des Wasserfalls Roški Slap
  • Erkunden Sie das schöne Städtchen Šibenik, nahe dem der Fluss Krka in die Adria fließt
  • Stehen Sie am Fuße der majestätischen Kathedrale des Heiligen Jakob, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe gekürt wurde
  • Genießen Sie einen spektakulären Ausblick auf die malerischen Inseln Visovac und Primosten

Überblick:

Verbringen Sie einen ganzen Tag im Krka Nationalpark und dem Städtchen Šibenik. Erfrischen Sie sich im kühlen Nass der Wasserfälle Skradinski Buk und Roški Slap, und besuchen Sie Šibeniks Kathedrale des Heiligen Jakob, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört.

Ausführliche Informationen erhalten Sie hier:

KRKA NATIONALPARK
Trg Ivana Pavla II. br. 5, 22000 Šibenik, CROATIA
tel: +385 (0)22 201-756, fax: +385 (0)22 336-836

Kralja Zvonimira 62, 21218, Seget Vranjica - TROGIR, Kroatien
Camping Belvedere

LAGE Camp und Appartements « Belvedere « umgeben von Fichtenwald und autochthoner mediterraner Vegetation, befinden sich im Ferienort Seget Vranjica....

Campingplatz ansehen
Šetalište Stjepana Radića 56, 21223, Okrug Gornji, Kroatien
Auto Camp Rozac

Der Campingplatz Rozac wurde 2006 vollständig renoviert. Er liegt auf der Insel Ciovo, die durch eine Brücke mit der Stadt...

Campingplatz ansehen
Sv. Lovre 6, 21311, Stobreč, Kroatien
Camping Stobreč Split

Campingplatz Camping Stobreč Split ist ein 4-Sterne Autocamp in dem Sie alles, was für einen angenehmen Urlaub im harmonischen Einklang...

Campingplatz ansehen
Martinšćica 92, 51556, Martinšćica, Kroatien
Camping Slatina

Camping Slatina befindet sich, umgeben von einem wunderschönen mediterranen Wald, entlang einer der schönsten Kiesstrände der Insel Cres, 160 Eingerichtete...

Campingplatz ansehen