• 0

Die Route unter dem "Grünen Blätterdach" - die Deutsche Alleenstraße

Outdoor und Sport
freeontour
von Arbeitsgemeinschaft Deutsche Alleenstrasse e.V. und FREEONTOUR; Copyright Text und Bildrechte liegen bei der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Alleenstrasse e.V.

Die Route unter dem "Grünen Blätterdach" - die Deutsche Alleenstraße

Reisen unter dem „Grünen Blätterdach“ – 2900 km durch Deutschland von der Insel Rügen bis zur Insel Reichenau. Das dies möglich sein würde, haben sich die Gründer der „Deutschen Alleenstraße“ nach der Öffnung der innerdeutschen Grenze im Jahre 1989 nicht träumen lassen.

Sie wollten ein grünes Band schaffen- von Nord nach Süd - als Zeichen der Verbindung zwischen den Menschen von Ost und West. Dies ist ihnen in hervorragender Weise gelungen. Gewiss, es gibt immer noch Baumlücken in der Route von der Insel Rügen zur Insel Reichenau – es wird fleißig be- und nachgepflanzt – die Deutsche Alleenstraße wächst immer weiter!


Bei Neustadt an der Weinstraße Mandelblütenallee © Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. 

Die Deutsche Alleenstraße lädt zu jeder Jahreszeit zu einer Reise ein! Im Frühjahr genießen Sie das frische grüne Blätterdach, im Sommer bietet es Schatten und Kühle, jetzt – wenn der Herbst beginnt – ist eine Fahrt unter dem bunten „Blättertunnel“ ein erholsames Vergnügen und im Winter verzaubern Raureif und Schnee die Alleenstraße.

Die Deutsche Alleenstraße – im Jahre 2012 von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ als Preisträger im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ ausgezeichnet - ist das Vorzeigeprojekt des Alleenschutzes in Deutschland. Alleen sind ein einzigartiges Natur- und Kulturgut. Sie sind wichtig als Lebenslinien in ausgeräumten Landschaften und erhöhen die Artenvielfalt und bieten einzigartige Schätze.

Deutschland erleben abseits der großen touristischen Ströme, Landschaften abseits der ausgetretenen Touristenpfade, sozusagen auf dem gemütlichen grünen Nebengleis, erleben Sie Landschaften, die einzigartig sind. Licht und Schatten unter alten mächtigen Baumriesen. Bäume, die schon viel erlebt und gesehen haben. Genießen Sie Ausblicke und machen Sie Halt an Sehenswürdigkeiten und einzigartigen Städten. Die Alleen und ihre Bäume werden bei dieser Reise durch Deutschland ihr Begleiter sein und ihnen viel zu erzählen haben.

 

Informieren Sie sich auf der Internetseite der Deutsche Alleenstraße www.deutsche-alleenstrasse.de und suchen Sie sich Ihre Lieblingsstrecke aus.

Die Tourismusverbände entlang der Route unterstützen Sie bei Ihren Planungen. Schreiben oder rufen Sie auch uns an unter Arbeitsgemeinschaft Deutsche Alleenstrasse e.V., Meckenheimer Allee 79, 53115 Bonn, Tel. 0228/9459830. Gerne stellen wir Ihnen Informationsmaterial zur Verfügung. Und dann wünschen wir Ihnen eine eindrucksvolle, erlebnisreiche Reise unter dem „Grünen Blätterdach“!

Stendenitz, 16827, Neuruppin OT Stendenitz, Deutschland
Campingplatz Stendenitz

 ... in der Nähe Berlins!Camping, Zelten, Caravaning, Gruppenreisen, Vereinsausflüge, Familientreffen, Wasserwandern, Radtouren – der Campingplatz Stendenitz ist die erste Adresse.Kleine,...

Campingplatz ansehen
Seestraße 20, 37136, Seeburg, Deutschland
Comfort-Camping Seeburger See

HIER KANN MAN VIELES ERLEBEN!In dem schönen Eichsfeld, zwischen Weserbergland und Harz, liegt der Komfort-Campingplatz Seeburger See. Ein Campingplatz, an...

Campingplatz ansehen
Sportzentrum 4, 37671, Höxter, Deutschland
Wesercamping Höxter

Kleiner Campingplatz in reizvoller, ruhiger Lage direkt an der Weser. Sanitäranlagen wurden im Frühjahr 2007 komplett erneuert.

Campingplatz ansehen
Strassburger Straße 167, 72250, Freudenstadt-Langenwald, Deutschland
Camping Langenwald

Inmitten der Natur, umgeben von Wald und belebt durch unseren Bach, bieten wir Ihnen die Möglichkeit Luxus und Camping miteinander...

Campingplatz ansehen