• 0

„Das Wohnmobil ist Gold wert“

Outdoor und Sport
annika
von Niesmann + Bischoff

„Das Wohnmobil ist Gold wert“

Der beste Biathlet der Welt bleibt erfolgshungrig: Ole Einar Bjørndalen siegt doppelt bei Olympia, setzt seine Karriere fort – und weiter auf seinen Arto

Zwei olympische Goldmedaillen und die Auszeichnung, der beste männliche Athlet der Spiele gewesen zu sein: Für Ole Einar Bjørndalen war Sotschi ein Riesentriumph. Und der norwegische Ausnahmesportler bleibt auch mit 40 Lebensjahren erfolgshungrig, will seine außergewöhnliche Biathlon-Karriere noch bis zur Weltmeisterschaft 2016 in Oslo fortsetzen. Ein Baustein der Erfolgsgeschichte war im vergangenen Jahr ein Premium-Reisemobil „Made in Germany“: der Arto 88 E von Niesmann+Bischoff, der auch ein unverzichtbarer Bestandteil seiner weiteren Karriere sein soll. „Ich dachte mir, dass es ein großer Vorteil wäre, während des Trainings ein Wohnmobil zur Verfügung zu haben. Im Nachhinein kann ich sagen, dass diese Entscheidung ein Geniestreich war. Das Wohnmobil ist Gold wert“, urteilt Ole Einar Bjørndalen über seinen Arto und ergänzt voller Überzeugung: „Das Wohnmobil hat den Unterschied ausgemacht. Es hat einen großen Anteil daran, dass ich in dieser Saison so erfolgreich war.“

Hubert Brandl, Geschäftsführer der Niesmann+Bischoff GmbH: „Für Ole Einar Bjørndalen waren Zuverlässigkeit, Qualität und Komfort entscheidende Faktoren, um sich bestmöglich auf Training und Wettkampf vorbereiten zu können. Dieses Anforderungsprofil konnte unser Arto erfüllen.“ Der Luxus-Liner dient dem Norweger auch künftig als willkommener Rückzugsort – inklusive Wellness-Dusche, top ausgestatteter Küche und bequemem Schlafbereich. Zudem war die geräumige Garage zur Unterbringung der umfangreichen Sportausrüstung ein Argument für den Arto, zu dessen wohl größten Fans mittlerweile Bjørndalen zählt. Sein Traum: Mit dem deutschen Premium-Mobil die norwegische Küste und die Alpen zu erkunden. 

www.niesmann-bischoff.com