• 0

Besuchen Sie den Diamant im Meer

Outdoor und Sport
fredrickson
von ©Visit England und FREEONTOUR (Coverfoto: © Tourism South East)

Besuchen Sie den Diamant im Meer

Isle of Wight, Hampshire

Auf einer Entdeckungsreise durch England wird Ihnen bestimmt nicht langweilig. Es gibt an jeder Ecke neue Freizeit- und Erlebnismöglichkeiten mit viel Spaß. Von Freizeitbeschäftigungen mit historischem Hintergrund bis hin zu weltberühmten Gärten, Kunst und Kultur - England ist voller Inspiration. Planen Sie Abenteuer im Freien und romantische Kurzurlaube oder finden Sie die Familienfreundlichsten Möglichkeiten für Urlaub mit Ihren Kindern. Haben Sie ein kleines Budget?

Auf alle Fälle gibt es Ideen für kostengünstige und kostenfreie Ausflüge im ganzen Land, z.B.:

Erleben Sie den Needles-Park-Sessellift und stellen Sie sich der Herausforderung einer 10-minütigen Fossilienjagd.

Was würden Sie normalerweise in der Zeit von zwanzig Minuten tun? Eine Folge Friends schauen? Auf Facebook gehen? Den Abwasch erledigen? Sie werden überrascht sein, was Sie auf der Isle of Wight in nur 1200 Sekunden schaffen können. Starten Sie mit einer zehnminütigen Reise in die Vergangenheit mit dem Needles-Park-Sessellift, der Sie von den Klippen hinunter zum berühmtesten Wahrzeichen der Isle of Wight und einer Vielzahl von Aktivitäten führt.

Lassen Sie sich auf der Fahrt zur Alum Bay von einer herrlichen Aussicht über die Needles Rocks, den Leuchtturm und die Kreidefelsen verwöhnen. Obwohl die Fahrt pro Stecke lediglich fünf Minuten dauert, kann man Stunden im Needles Park zubringen und dabei traditionelle Süßigkeiten probieren, Glasmachern bei der Arbeit zuschauen und im berühmten Sand Shop stöbern.Glauben Sie, dass Sie das Zeug dazu haben, den Zahn eines Flugsauriers von einem Kieselstein zu unterscheiden?

Dann stellen Sie sich der Herausforderung einer zehnminütigen Fossilienjagd. Begeben Sie sich zu einem der Strände entlang der Südküste der Insel und beginnen Sie mit der Suche.Sie können Ammoniten, versteinerte Haifischflossen und sogar die Knochen eines Dinosauriers finden, der vor 120 Millionen Jahren auf der Insel umherschweifte – halten Sie einfach nach kleinen pechschwarzen Steinen Ausschau, die wie Bienenwaben gemustert sind. Und denken Sie daran: Es ist kein Schummeln, wenn Sie Ihr prähistorisches Wissen vorher auf der Dinosaur Isle oder im Dinosaur Farm Museum auffrischen. Sie haben nun also in nur zwanzig Minuten die eindrucksvollen Needle Rocks gesehen und den Nervenkitzel einer Dinosaurierjagd erlebt – das nennen wir wahres Zeitmanagement.

Küstenkunst auf einer völlig neuen Ebene

Crosby Beach, Merseyside

Vergessen Sie zerfallene Sandskulpturen: Antony Gormleys „Another Place“ ist Küstenkunst auf einer völlig neuen Ebene. Der Bildhauer, der einen gigantischen Engel aus Stahl nach NewcastleGateshead brachte, hat seine künstlerische Unterschrift auch in einer Stadt im Norden von Liverpool gesetzt. Dabei transformierte er eine verschlafene Küste in ein weltberühmtes Kunstwerk.

Another Place © VisitBritain

Hier am Crosby Beach übersäen einhundert gusseiserne lebensgroße Figuren die weiten Sandstrände der Bucht, jede von ihnen blickt von einem anderen Standort aufs Meer und versinkt mehr und mehr, wenn die Flut kommt. Die Figuren sind alle Güsse aus Gormleys eigenem Körper, aufrecht stehend, mit den Händen an der Seite.

Another Place © VisitBritain

Sie können sie berühren, fotografieren, neben ihnen stehen oder sich einfach mit ihrer friedfertigen Besinnlichkeit über den Wasserhorizont gesellen.

Das inoffizielle 8. Weltwunder...

Dieser Ort besteht nicht nur aus den üblichen Arkaden und Fish-and-Chips-Shops. Tatsächlich befindet sich in Margate das achte Weltwunder – so sagen zumindest die Einheimischen.

Unter den Straßen verläuft die sogenannte Shell Grotto – eine Reihe unterirdisch angelegter Passagen, deren Wände mit einem Mosaik aus (Sie erraten es) Muschelschalen verziert sind.

© Credit Thanet Tourism

Um genau zu sein, gibt es davon ganze 4,6 Millionen, die zusammen wunderschöne Muster aus Bäumen, Krokodilen und Schildkröten bilden. Trotz all Ihrer Schönheit haftet diesen Kammern jedoch etwas Geheimnisvolles an – und das nicht nur aufgrund der schummrigen Beleuchtung.

Die Geschichte der Grotte selbst ist ein Rätsel. War es die wahnwitzige Idee eines reichen Mannes, der Treffpunkt einer geheimen Sekte oder ein uralter Sonnentempel? Keiner in der Stadt kann Ihnen das mit Sicherheit sagen, doch hat jeder so seine Überzeugung.

Etwas weniger mysteriös ist da schon Turner Contemporary. Benannt nach dem Maler, der hier zur Schule gegangen ist, zelebriert die neue Galerie Turners Faszination für das Licht. Seine Werke stehen hier neben den Arbeiten der aus Margate stammenden berühmten Künstlerin Tracey Emin.

Während Sie in der Stadt sind, sollten Sie auch nach den Außeninstallationen von Emin Ausschau halten – danach wird es Zeit, zum The Reading Room zurückzukehren, einem sehr eleganten Bed & Breakfast, das nur wenige Minuten vom Hafengebiet entfernt liegt.

Dalefords Lane, CW8 2BN, Northwich, Großbritannien
Lamb Cottage Caravan Park

Keine Beschreibung gefunden

Campingplatz ansehen
Allée des pins, 14810, Merville Franceville, Frankreich
Camping Les Peupliers  

Der Campingplatz 4 Sterne Poplars verfügt über 163 Standorte bis zu 220 m2 und 55 Mietanpassungen mit 1-2 und 3...

Campingplatz ansehen