Erleben Sie Schweden Tipps für Ihre Camping Reise

geschrieben am 09.06.2016, von Visit Schweden, TT-Line und FREEONTOUR; Copyright Text und Bildrechte liegen bei Visit Schweden und TT-Line Destinationen

FREEONTOUR präsentiert Ihnen Schweden Tipps. Erleben Sie die Mittsommernacht Schweden, die Schweden Landschaft, den Nationalpark Sarek, Skigebiete Schweden sowie zahlreiche Schweden Tipps.

Wir haben Ihnen zahlreiche Schweden Tipps zusammengestellt. Genießen Sie in Schweden Landschaft, Gastlichkeit und  Camping. Das Klima in Schweden könnte unterschiedlicher nicht sein. Je nachdem, wie weit Ihre Rundreise in Schweden geht benötigen Sie Klimaanlage und Heizung.

Unsere Schweden Tipps für Aktivitäten:

Schweden ist bekannt für sein umfangreiches Angebot an Wintersportaktivitäten wie Hundeschlittenfahrten, Eislaufen und Skifahren im Winter. Entdecken Sie zahlreiche Skigebiete Schweden. Der Frühling beginnt im Lappland später als in Südschweden, so kann es sein, dass sie gefühlt plötzlich im italienischen Neapel landen, wenn Sie von Lappland nach Südschweden fahren. Golf spielen auf einem der besten Golfplätze Europas, Radfahren, schwimmen und Reiten durch die weiten der Landschaft verschaffen im Sommerurlaub Abwechslung.

 
 Henrik Trygg kayaking; Fredrik Broman hiking © imagebank.sweden.se

Abschalten kann man beim Kajak fahren an der Westküste oder beim Wandern im Nationalpark Sarek. Erkunden Sie die Provinz Värmland Schweden mit dem Floß.

   
Fredrik Broman horse-riding; Michael Jonsson © imagebank.sweden.se

Schreib hier einen Text hinein

Besuchen Sie die Weltstadt Stockholm, ihre imposanten Gebäuden, die reiche Kultur in Stockholm, das prachtvolle Königsschloss und Museen sowie die Orte Göteburg und das Örtchen Malmö. Halten Sie nach Malmös zahlreichen hochwertigen Restaurants und Bistros und tollen Cafés Ausschau. Bezahlt wird mit Schwedischen Kronen (1,-€ entsprich 9, 3441 SEK, Stand 2016). Ein hohes Trinkgeld wird meist nicht erwartet, aber die Gastgeber freuen sich, wenn man den Betrag einfach aufrundet. (Foto: Miriam Preis Coffee © imagebank.sweden.se)

Unser Tipp auf GetYourGuide®
Stockholm: Hop-On/Hop-Off-Tour mit Bus und Boot

Ab € 36 (pro Person)- FREEONTOUR-Kundenkarteninhaber erhalten auf diesen Preis bei GetYourGuide 13% Rabatt! Nach Anmeldung im Portal www.freeontour.com unter dem „Partner“-Link einfach GetYourGuide aufrufen. Der Link "Jetzt einkaufen" führt Sie direkt zur Buchungsseite von GetYourGuide.

 
Simon Paulin, Stockholm Rooftop-view © imagebank.sweden.se

Stockholm erleben

  • Sehen Sie die Wahrzeichen von Stockholm zu Lande und zu Wasser
  • Steigen Sie nach Belieben aus und wieder ein
  • Nutzen Sie das kostenfreie W-LAN an Bord

Überblick
Diese Kombitour aus Bus- und Bootstour führt Sie in Windeseile zu den Sehenswürdigkeiten von Stockholm. Reisen Sie mit Ihrem 24-Stundenpass für die Hop-On/Hop-Off-Tour zu Stockholms Inseln und durch die Stadt, und steigen Sie nach Belieben aus und ein.

Malmö: Rundgang Sightseeing

Ab € 16 (pro Person)
FREEONTOUR-Kundenkarteninhaber erhalten auf diesen Preis bei GetYourGuide 13% Rabatt! Nach Anmeldung im Portal www.freeontour.com unter dem „Partner“-Link einfach GetYourGuide aufrufen. Der Link "Jetzt einkaufen" führt Sie direkt zur Buchungsseite von GetYourGuide.

   
Justin Brown, Western Harbour; Miriam Preis, organig fruit and vegetables © imagebank.sweden.se

Malmö erleben

  • Genießen Sie eine Kanalfahrt um Malmö
  • Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt
  • Entdecken Sie Malmö aus dem Wasser
  • Pass Kungsparken, das Casino, das Schloss und einen guten Blick auf die herrliche Turning Torso erhalten

Überblick
Machen Sie eine geführte Bootstour durch die Kanäle und unter den Brücken von Malmö.

Mittsommernacht und Polarlichter

Hundert Tage ohne Nacht – das ist die Mitternachtssonne nicht nur zur Mitternacht. Die Sommersonnenwende „midsommar“, bei uns bekannt als „Mittsommernacht“ wird als einer der wichtigsten Feste in den skandinavischen Ländern mit Speis &Trank, auffälligem Blumenschmuck in grellen und heftigen Farben, stimmungsvoller Musik und ausgelassenen Tänzen groß gefeiert. Vor allem in Schweden hat das Mittsommer-Fest eine lange Tradition.


(Foto: Conny Fridh, midsummer © imagebank.sweden.se)

Mittsommer Schweden=

Gesetzlich ist Mittsommer in Schweden seit 1953 auf den Samstag zwischen dem 20. und 26. Juni festgelegt. Dieser Tag heißt Mitsommertag (Schwedisch: midsommardag) und wird mit dem Mittsommerfest gefeiert. Das größte öffentliche Mittsommerfest mit jährlich etwa 20.000 Besuchern findet im Städtchen Leksand in Dalarna statt.

Das Freilichtmuseum Skansen in Stockholm lädt seine Besucher alljährlich zu einem beliebten öffentlichen Mittsommerfest an drei Tagen ein. Vor allem Touristen erleben hier garantiert ein außergewöhnliches Spektakel. Weitere große Mittsommerfeste in Schweden erwarten Sie in Mölndal bei Göteborg, im Freilichtmuseum der Kulturen in Malmö und an vielen kleineren Orten in Småland, z. B. dem Schloss Gränsö in Västervik.
(Foto: Conny Fridh, midsummer © imagebank.sweden.se)

Nordlichter Schweden

Das Naturphänomen Polarlichter oder Nordlichter „Aurora Borealis“, sind helle schillernde Lichterscheinungen, die man am nördlichen Himmel beobachten kann. In Schweden hat man die besten Chancen  auf einen Blick nördlich des Polarkreises in den Monaten September und März.
Dieses Naturphänomen wird von der Sonnenenergie verursacht, die mit dem Sonnenwind zur Erde gelangt. Die Erzählungen über das Nordlicht und die Mitternachtssonne faszinierend. (Foto: Hjalmar Andersson Northern Lights: © imagebank.sweden.se)

Auf geht's nach Schweden mit dem Wohmobil

Das Heimatland von Pippi Langstrumpf gilt zwar nicht gerade zu den preisgünstigsten Reisezielen in Europa, es ist jedoch mit seinen weiten Straßen und seiner endlos erscheinenden Landschaft geeignet für einen Trip mit dem eigenen Caravan und das Übernachten auf den Campingplätzen ist im Vergleich zu Deutschland und Spanien recht preiswert.

Die Überfahrt: Nutzen Sie das Angebot unseres FREEONTOUR-Partners TT-Line, entspannt nach Südschweden

Einen besonderen Urlaubsstart zu den schönsten Flecken Skandinaviens bietet Ihnen TT-Line, die führende Fährreederei im Südschwedenverkehr. Mit einer Flotte von 6 komfortablen Fähren und bis zu 23 mal pro Tag pendeln die mächtigen Schiffe zwischen Travemünde, Rostock bzw. Świnoujście (Swinemünde, Polen) und dem schwedischen Hafen Trelleborg. Um allen Schweden-Fans einen möglichst optimalen Fahrplan anbieten zu können, wurden die Abfahrten von Rostock nach Trelleborg und zurück sogar verdoppelt. Mit bis zu 12 Abfahrten täglich finden Urlaubshungrige, Abenteurer, Entdecker und Schwedenliebhaber sicherlich die perfekte Abfahrt, um ohne Stress und Sorgen pünktlich den Fährhafen zu erreichen bzw. zur richtigen Zeit am Ferienort anzukommen.


Nils Holgersson © TT-Line 

Während der Überfahrt nach Schweden besteht die Möglichkeit, in einer Kabine zu entspannen und Kräfte für die Weiterfahrt zu sammeln sowie sich im Restaurant, der Panorama Bar oder der CafeteriaSTT-Line zu verköstigen. Alternativ stehen je nach Fähre und Jahreszeit ein Fitness- und Saunabereich und ein Kino zur Verfügung. Wer die Sonne genießen möchte, entspannt einfach oben auf dem Deck und lässt sich dabei die frische Seeluft um die Nase wehen.

Auch Kinder genießen die Seereise: Statt Stau und zäher Langeweile auf der Autobahn gibt es während der Sommermonate täglich Kinderanimation an Board von Nils Holgersson, Peter Pan, Tom Sawyer, Huckleberry Finn und Nils Dacke. Als Piraten verkleidet toben die Kleinen übers Deck. Bei Schatzsuche, Grimassen-Wettbewerb oder Theater-Spielen haben die Möchtegern-Freibeuter ihren großen Auftritt, während sich die ganz Kleinen je nach Schiffstyp im Bällebad vergnügen oder im Spielzimmer Faxen machen. (Foto: Piraten an Bord © TT-Line)

Günstiger Start in Ihren Schwedenurlaub

Die erholsame Überfahrt gibt es bei TT-Line schon ab € 43 für die einfache Überfahrt (Preisbeispiel für 1 Person + 1 Pkw bis 6m Länge). Dank der FREEONTOUR-Kundenkarten erhalten Sie auf allen Fährüberfahrten von Travemünde, Rostock oder Świnoujście (Polen) nach Trelleborg in Südschweden unter Angabe des Kampagnencodes TTFREE noch satte 10% Vorteilsrabatt!
Clevere Reiseplaner fahren besonders günstig mit den neuen Return-Tickets ab Rostock oder Travemünde, bei denen Schnäppchenjäger bis zu  € 60 Rabatt auf die Fährtickets und weitere 25% Ermäßigung auf die Buchung einer Tageskabine erhalten. Auch Camper sind hier im Vorteil, da der Längenzuschlag für Fahrzeuge ab 6,01m (bis 14m) zusätzlich um 50% reduziert ist.


Panoramabar © TT-Line

Eine 3-tägige Mini-Kreuzfahrt mit Aufenthalt in Schweden bietet TT-Line schon ab € 129. Zudem attraktive Städte-Trips, Schweden-Rundreisen und günstige Hotel- bzw. Ferienhaus-Angebote. Erhalten Sie weitere Informationen zur Überfahrt nach Schweden mit der Fähre. Välkommen an Bord von TT-Line!

In Schweden angekommen

Eine generelle Maut auf den Straßen wird nicht verlangt. Die Citymaut in Stockholm und Göteborg sollten Sie bei Ihrem Zwischenstobb beachten. In Stockholm wird zudem eine Gebühr für die Benutzung der Stadtautobahn Essingeleden fällig. Die Höhe der Mautgebühren richtet sich dabei nach der Tageszeit.

Die Höchstgeschwindigkeiten mit dem Wohnmobil:

  • Innerhalb geschlossener Ortschaften: 50km/h
  • Außerhalb geschlossener Ortschaften: 90km/h
  • Autobahn: 120km/h

Elch SchwedenDie Autobahnen und Straßen in Schweden sind im internationalen Vergleich nur wenig befahren und in einem sehr gutem Zustand. Aber Vorsicht vor den tierischen Verkehrsteilnehmer: Bitte Ausschau halten nach Rehe oder Elche, die die Straße kreuzen! Für Tagesausflüge kann man die Expressbusse (Swebuss Express, GoByBus, Fjällexpressen), die günstig zwischen die größeren Städten pendeln, nützen. Aber auch das Zugnetz. Problemlos kann man aber auch das Angebot der schwedischen Bahngesellschaft nutzen.
(Foto: © Maria Eemits imagebank.sweden.se)

Zu den populärsten Camping-Regionen gehören Västra, Götaland und Halland, gefolgt von den Regionen Kalmar und der benachbarten Insel Öland. Eine Auswahl von insgesamt 663 bewerteten Campingplätze sowie 62 Stellplätzen mit Beschreibung finden Sie im Campingplatzführer des FREEONTOUR-Portal. 

 
Per Pixel Petersson Caravan © imagebank.sweden.se

Tiere an Board: Die Bestimmungen zur Haustiereinfuhr sind weiter vereinfacht worden. Eine schriftliche Genehmigung für das Mitführen von Hund oder Katze ist nicht notwendig. Achten sie auf die empfohlenen Impfungen der Tiere.

Schweden im FREEONTOUR-Portal

Wer eine Reise durch Skandinavien im Winter plant, der ist sicherlich froh über Insider-Tipps. Schauen Sie doch mal in den Bericht von Dirk rein. In seinem öffentlichen Logbuch „Wintercamping in Norwegen und Schweden“ teilt er seine Erfahrungen und zeigt seine eindrucksvollsten Motive entlang seiner Route. Staunen Sie über die geheimnisvollen Polarlichter, die wunderschöne Natur und den Ausflug ins nordische Tierreich.


Gerne dürfen auch Sie Ihre persönlichen Reiseerfahrungen und die schönsten Bilder in ihrem Reisetagebuch mit uns teilen. Wir sind gespannt und freuen uns über alle Beiträge.
Ausführliche Informationen zu Ihrer Schwedenreise erhalten bei visit sweden.

FREEONTOUR empfiehlt diese Campingplätze:


Lisebergsbyn

Olbersgatan 9, 41655, Göteborg, Schweden Webseite

Lisebergsbyn Kärralund bietet Ihnen Übernachtungsmöglichkeiten im Bed & Breakfast, Ferienhaus, in der Jugendherberge, im Zelt, Wohnmobil oder Wohnwagen. In unseren Ferienhäusern und Zimmern können bis zu 5 Personen untergebracht werden. Ganzjährig geöffnete Anlage mit Frühstücksbüfett, kostenlosem drahtlosem Internet, Konferenzmöglichkeiten u.a. Der Vergnügungspark Liseberg ist mit der Straβenbahn in nur 7...

  • 2 Favoriten
  • 14 Rezensionen
  • bis zu 10% Bonus

FREEONTOUR empfiehlt diese Stellplätze:


Tantolundens Husbilscamping

Ringvägen 24, 11867, Stockholm, Schweden Webseite

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 15 Mobile am Tantolundenpark im Stadtzentrum. Geschotterter Untergrund unter Bäumen, an einer Bahnlinie gelegen. U-Bahn-Station 600 m, Altstadt 2 km. Reservierung erforderlich. Ganzjährig nutzbar.

  • 2 Favoriten
  • 0 Rezensionen

FREEONTOUR empfiehlt folgende Partner:

 

TT-Line GmbH & Co. KG

Bei Vorlage Ihrer FREEONTOUR-Kundenkarte erhalten Sie 10% Rabatt auf alle Fährverbindungen von Travemünde, Rostock oder Swinemünde (Swinoujscie, Polen) nach Trelleborg in Südschweden.

Rabatt gültig für Reisen bis 31.12.2017, wird bei Fährüberfahrten inkl. Fahrzeug bis 14m Länge bei Buchung der regulären Flex- und Smart-Tickets inkl. Kabinen angerechnet. Gilt nur für Neubuchungen, u. a. auch telefonisch u. online buchbar.

Ausschluss
Nicht kombinierbar mit anderen Rabatten.

Reisen & Tanken

10% Rabatt
Kommentare