Der Besondere Stellplatz: Ein Schatz im Kaiserstuhl

geschrieben am 19.04.2016, von FREEONTOUR und Weingut Schätzle; Copyright Text und Bildrechte liegen bei Weingut Schätzle Partner

Das Weingut Schätzle in Vogtsburg-Schelingen

Der Besondere Stellplatz im Kaiserstuhl am Weingut Schätzle stellt sich vor: Übernachten in einer traumhaft schönen Kulisse der Weinberge.

Sie ist schon etwas Besonderes, die Landschaft im Kaiserstuhl! Hier erhebt sich der Schelinger Kirchberg aus dem schwarzen, mineralreichen Vulkanboden. Er ist der artenreichste Weinberg Deutschlands. Und es ist kein Wunder, dass ihn Wanderer, Naturliebhaber und Weinkenner gleichermaßen gern besuchen.

In dieser einzigartigen Landschaft liegt das Weingut Schätzle an der Badischen Weinstraße.  Hier betreibt die Familie Schätzle seit Generationen Weinbau: mit Fleiß, Freude und großem Engagement für die Erhaltung der Landschaft.

Der Familienbetrieb Weingut Schätzle      

Im Jahre 1982 wurde der Familienbetrieb unter Großvater Gregor und Vater Thomas Schätzle zum eigenständigen Weingut. Tochter Franziska, 2009 als erste Frau zur „Jungwinzerin des Jahres“ erkoren, steuert mittlerweile viele Ideen und Anregungen bei. Bei Reisen ins Burgund kamen Vater und Tochter zu der Überzeugung: Diese ausdrucksstarken Burgunderweine sollen zukünftig den Schwerpunkt des heimischen Anbaus bilden!

Der Plan wurde Wirklichkeit. Schätzle darf sich mittlerweile mit maßvollem Stolz als Spezialist für Burgunderweine bezeichnen. Weißburgunder, Grauburgunder, Chardonnay und Spätburgunder bieten Geschmackserlebnisse, die die Kunden sehr zu würdigen wissen. Diese Liebe gilt aber auch den Sekten und Destillaten der hauseigenen Manufaktur. Die Reblagen des zentralen Kaiserstuhls bekommen durch den Basaltgehalt des Bodens ihren eigenen Charakter. Die Mineralien des Vulkangesteins geben beispielsweise  dem „Schatz vom Vulkan“und den Grand Cru-Weinen vom Kirchberg ihre besondere und unverwechselbare Note.

Der Kaiserstuhl - ein besonderes Erlebnis

Die Familie Schätzle liefert aber nicht nur ihre Weine in alle Regionen. Sie bietet auch ihren Gästen im Kaiserstuhl besondere Erlebnisse an: ob bei einer Weinwanderung durch den Schelinger Kirchberg, einer unterhaltsamen Weinprobe oder einem informativen Weinseminar. Zudem gibt es regelmäßige Präsentationen und weinbegleitete Menüs, die den Kennern und Liebhabern die Besonderheiten der Schätzle-Weine nahebringen. Vom Kaiserstuhl aus lohnt sich ein Besuch in "Freiburg GREEN CITY" .

Genießen auf hohem Niveau“ - dieser Wahlspruch der Familie findet Freunde in zunehmender Zahl. Sorgfältiger Ausbau der Weine und umsichtige Pflege der Weinberge bescheren dem Weingut Schätzle immer wieder Jahrgänge von besonderer und hoher Qualität: kleine Schätze eben! Und als weitere Belohnung aller Mühe darf sich die Familie Schätzle häufig über Preise und hohe Auszeichnungen für ihre Weine freuen.

Der Besondere Stellplatz am Weingut Schätzle - Vorteile mit der FREEONTOUR-Kundenkarte

Die Familie Schätzle heißt Sie gerne Willkommen auf Ihrem Besonderen Stellplatz an der Sonne: Alle Inhaber der FREEONTOUR-Kundenkarte dürfen beim Vorzeigen der Karte den Stellplatz am Kaiserstuhl kostenfrei nutzen. Um telefonische Anmeldung wird freundlich gebeten. In der Zeit vom 31.12.2017 können keine Besucher empfangen werden.

Weitere Stellplätze mit Besonderheiten finden Sie unter: Der Besondere Stellplatz  

FREEONTOUR empfiehlt diese Stellplätze:


Besondere

Weingut Gregor & Thomas Schätzle

Heinrich-Kling-Str. 38, 79235, Vogtsburg-Schelingen, Deutschland Webseite

Familiengeführtes Weingut im Zentrum des Kaiserstuhls in Mitten eines der hochwertigsten Naturareale Deutschlands, das mittlerweile zu den besten Deutschlands gezählt wird und vom Feinschmecker und Gault Millau insbesondere als Burgunderspezialist ausgezeichnet wurde.

  • 0 Favoriten
  • 0 Rezensionen

Spezielle Merkmale für besondere Stellplätze


FREEONTOUR-Bonus
Kostenfreie Übernachtung

Kategorie
Winzerhof

Spezialitäten des Hauses, besonderes Angebot
Unsere Spezialitäten sind die Weine der Burgunderfamilie von den kleinen Vulkanterrassen des Schelinger Kirchbergs, sowie Sektspezialitäten unserer Manufaktur und hauseigenen Destillate. Verkostungen und geführte Touren durch die Weinberge und das Weingut sind jederzeit nach Absprache möglich. Gerne gewähren wir Einblicke in alle unsere Produktionsbereiche.
Zeitraum in der keine Womos empfangen werden
Gespann über 10m möglich Nein
Zugelassen für Wohnwagen und Reisemobile Ja
Zugelassen nur für Reisemobile Nein
über 3,5 Tonnen erlaubt Ja

Anfahrt

Von Norden: A5 bis Riegel, weiter über Bahlingen nach Vogtsburg-Schelingen.
Von Süden: A5 bis Freiburg-Mitte, weiter über B31 vorbei an Umkirch, Gottenheim über Bötzingen nach Vogtsburg-Schelingen.
Das Weingut befindet sich als Aussiedlerhof zwischen Schelingen und Oberbergen.

Gebühreninfo

Keine zusätzliche Gebühreninfo gefunden

Freizeiteinrichtungen

Vielfältiges Wanderwege-Netz mit Themen-Pfade direkt vor der Tür: besonders empfehlenswert ist der Kleinterrassenpfad „Schelinger Kirchberg“. In 2km Entfernung liegt eine natürliche Badestelle mit Kneip-Vorrichtung.


Anzahl der vorhandenen Stellplätze 3
Strom Ja
Wasser Nein
Entsorgungsmöglichkeit Nein
Entsorgungsbeschreibung
Dusche Nein
Wlan Nein
Parking Nein
Restaurant Ja
Tiere erlaubt Ja
Kommentare