Campingurlaub in Kroatien

geschrieben am 25.08.2015, von Kroatische Zentrale für Tourismus und FREEONTOUR, Copyright alle Text und Bildrechte liegen bei Kroatische Zentrale für Tourismus

Lieben Sie den aktiven Urlaub im Einklang mit der Natur? Ist Ihnen ein Nickerchen in der Natur unter einer duftenden Pinie lieber, als sich in einem komfortablen Zimmer eines Luxushotels aufzuhalten? Glauben Sie an die Kraft und die Macht der direkten Berührung mit der Natur?

Dann laden wir, die Kroatische Zentrale für Tourismus und FREEONTOUR Sie ein, Kroatien als Ihre nächsten Camping- und Caravanning-Destination auszuwählen. Was macht Kroatien auf der Karte Europas zu einem so besonderen Ort? Für den Anfang hier einige Daten: Außer der phantastischen 5835 km langen, reich gegliederten Küste kann sich Kroatien unglaublicher 1244 Inseln und Inselchen und 8 Nationalparks rühmen. Der beneidenswerten Anzahl geschützter Gebiete, Naturparks und Reservate sind 6 Lokalitäten hinzuzufügen, die auf der Liste des Weltkultur- und Naturerbes der UNESCO stehen.

Wegen seiner einzigartigen Meereslandschaft trägt Kroatien stolz den Titel „Land der tausend Inseln“, gekrönt von anmutigen, über die Festlandküste und die Inseln verstreuten steinernen Städtchen.
Kroatien ist wirklich ein edles Fleckchen Europas, das durch seine Ursprünglichkeit einnimmt. Entlang seiner Küste und auf den Inseln, wo auf über hundert Stränden die angesehene ökologische Blaue Fahne weht, befinden sich 98 % unserer Campingkapazitäten.

Mit dem milden und sehr angenehmen mediterranen Klima und einer überaus vielfältigen Landschaft im kontinentalen Teil – von zauberhaft grünen Hügeln und Gebirgen bis zu Stromschnellen, Seen und Naturparks – bietet Kroatien einzigartige Erlebnisse. Kroatien hat darüber hinaus im Laufe des Jahres, vor allem im Sommer, zahlreiche Film-, Theater- Musik- und Tanzfestivals sowie Ausstellungen und verschiedenartigste Kulturevents zu bieten, auf denen hervorragende internationale und heimische Künstler in historischen Gebäuden, wie der Arena in Pula, dem Peristyl in Split oder innerhalb der Dubrovniker Mauern auftreten. ( © Galesnjak_Ivo Pervan CNTB)

Auf den vielen charmanten kleinen Volksfesten sollte man unbedingt die leichte und gesunde mediterrane Küche, verfeinert mit einigen Tropfen hervorragenden Olivenöls, und abgerundet mit einigen Gläschen autochthoner Weine, genießen. Dies alles fügt sich zu einer längeren Liste von Motiven für einen Besuch Kroatiens zusammen! Kroatien ist in nur wenigen Fahrtstunden oder in ein-zwei Flugstunden zu erreichen. Verkehrsmäßig hat es durch den Bau eines Netzes neuer Autobahnteilstrecken in letzter Zeit ziemliche Fortschritte gemacht. Dadurch ist die kroatische Küste faktisch die für Sie nächstgelegene Küste des europäischen Mittelmeeres!


© Mljet_Damir Fabijanic 2011 CNTB

Die Campingplätze unterscheiden sich nach Größe und Ausstattung: von den sozusagen kleinen Campingstädten, die in Istrien dominieren bis zu den kleinen Plätzen in Gärten und Höfen privater Eigentümer, die meistens in Dalmatien anzutreffen sind. Angaben der Campervereinigung Kroatiens zufolge gibt es in Kroatien 231 Campingplätze und 311 weitere kleine Campingplätze in Privathaushalten. Die Campingplätze bilden 25 Prozent der Gesamtunterkunftskapazitäten in Kroatien. Außerdem sind die kroatischen Campingplätze stolz auf das große Angebot vielfältiger Aktivitäten für alle Zielgruppen: Familien mit Kindern und Personen reiferen Alters, die Ruhe und einen qualitätvollen Urlaub wünschen sowie junge und abenteuerlustige Gäste, die einen dynamischen Urlaub bevorzugen. Ob Sie nun mit dem eigenen Wohnwagen anreisen oder sich entschließen, an Ort und Stelle einen Wohnwagen, ein Zimmer, einen Bungalow oder ein Wohnmobil zu mieten, eines ist sicher, unsere Standards sind den europäischen sehr ähnlich. Wachen Sie auf unter freiem Himmel mit Tausenden Sternen im Land der tausend Inseln. Wachen Sie auf in Kroatien! Wir heißen Sie herzlich willkommen.


© FREEONTOUR

Mit Betonung auf Angebotsqualität und Sicherheit

Wegen der wunderschönen Locations und des qualitativ immer besser werdenden Angebots sind die kroatischen Campingplätze beliebt und weit bekannt, insbesondere bei ausländischen Touristen. Der allgemeine Trend der letzten Jahre ist die Anpassung an die Marktansprüche, die immer mehr Mobilheime auf Campingplätzen aufweisen, aber auch qualitativ hochwertige Bungalows und Apartments innerhalb des Campingplatzes, weshalb wir heute schon einige 'Holiday Villages' haben, wie beispielsweise Zaton in Nin oder Bi-Village in Fažana. Besondere Aufmerksamkeit wird die Erhöhung des Servicelevels in der Gastwirtschaft und dem Handel auf dem Campingplatz gewidmet sowie der Sicherheit der Gäste, und alle größeren, ja fast alle mittelgroßen Campingplätze haben eine selbst organisierte Animation und Angebote für Kinder.

   
© Dugi otok, plaza Sakarun_ Boris Kacan 2011 CNTB, Zrmanja, Ogarov Buk_Aleksandar Gospic_2011 CNTB, KZT

Die Campingplätze in Kroatien werden wahrhaft zu 'Hotels' im Freien, die den Gästen eine qualitativ hochwertige Unterkunft in einem bewahrten und attraktiven Umfeld bieten. Den Gästen werden zu ihrer Unterkunft auf einer geräumigen, eingerichteten und ausgestatteten Parzelle immer mehr qualitative Gastwirtschafts- und Handelsangebote, Animationen, verschiedene Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten angeboten, selbst Wellnessangebote und Pools sind keine Seltenheit mehr.

Zützliche Informationen zum Thema Camping finden Sie hier: 

Kroatische Zentrale für Tourismus
Stephanstraße 13
60313 Frankfurt/M

FREEONTOUR empfiehlt diese Campingplätze:


Camping Slatina

Martinšćica 92 , 51556, Martinšćica, Kroatien Webseite

Camping Slatina befindet sich, umgeben von einem wunderschönen mediterranen Wald, entlang einer der schönsten Kiesstrände der Insel Cres, 160 Eingerichtete Stellplätze, 400 Stellplätze und 61 Mobilheime sind terrassenformig angelegt und bieten teilweise einen wunderbaren Blick auf das Meer. Es ist eine echte Herausforderung für Naturfreunde, Camper und Meeresbegeisterte. Der Campingplatz Slatina...

  • 4 Favoriten
  • 63 Rezensionen
  • FREEONTOUR Partner

Camping Cikat

Čikat 6a, 51550, Mali Losinj, Kroatien Webseite

Der Campingplatz Čikat befindet sich in der gleichnamigen pittoresken Bucht, umgeben von dichtem Pinienwald. Campingplatz befindet sich in der Nähe des Ortes Mali Lošinj, der größten Stadt aller kroatischen Inseln und bleibt das ganze Jahr über offen. Der Strand des Campingplatzes ist größtenteils ein Felsstrand mit  eingerichtete Sonnenplätze. Der Campingplatz...

  • 8 Favoriten
  • 74 Rezensionen
  • FREEONTOUR Partner

Camping Bijar

Osor b.b. , 51542, Osor, Kroatien Webseite

Im Wald Jahrhunderte alter Kieferbäume, in leichter westlicher Hanglage zum Meer, befindet sich der Campingplatz Bijar. Der Campingplatz ist geeignet für die Unterkunft kleinerer Campinganhänger und Zelte auf Superior, Premium, Comfort oder Standard Stellplätze. Er ist nur 500 m vom historischen Städtchen Osor entfernt, der Stadt mit reichem, kulturellem und...

  • 1 Favorit
  • 6 Rezensionen
  • FREEONTOUR Partner

Camping Resort Krk

Narodnog preporoda 80, 51500, Krk, Kroatien Webseite

Erleben Sie das Camping Resort Krk!
Der erste umweltfreundliche 5-Sterne Familien-Campingplatz in Kroatien befindet sich auf der Insel Krk, der größten adriatischen Insel, die über eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Der Campingplatz ist zwanzig Gehminuten vom lebhaften historischen Stadtkern von Krk entfernt. Außer mit seiner Qualität und zahlreichen...

  • 9 Favoriten
  • 132 Rezensionen
  • FREEONTOUR Partner

Camping Baldarin

Bokinić 66, 51554, Nerezine, Kroatien Webseite

FKK Camping Baldarin - Punta Kriza ist bekannt als der größte und älteste FKK Campingplatz auf der Insel Cres & Losinj. Auf der Insel Cres, 15 km vom Ort Osor und 3 km vom Ort Punta Kriza entfernt, liegt, zwischen der Bucht Bokinic und der Bucht Baldarin der Campingplatz Baldarin...

  • 3 Favoriten
  • 37 Rezensionen
  • FREEONTOUR Partner
Kommentare